Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Update]Android OS: Nächste Version 4.4 heißt "KitKat"!

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Update]Android OS: Nächste Version 4.4 heißt "KitKat"! im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Zunächst kurz abgehandelt: Herzlichen Glückwunsch Google und Android. Nach Angaben von Chef Sundar Pichai sind jetzt eine Milliarde Geräte weltweit mit unserem Lieblings-Mobile-OS unterwegs. Viel, VIEL interessanter ist aber, was der gute Herr über Twitter als Foto gepostet hat. Vor dem bekannten Google-Hauptsitz in Mointain View, Kalifornien steht offenbar seit kurzem eine neue Statue in Form eines riesigen KitKat und genau so soll wohl auch die nächste Version (4.4) heißen. Es ist nicht der 1. April und auch sonst gibt es eigentlich keinen Anlass, das Ganze für einen Scherz zu halten. Nicht 5.0 und schon gar nicht „Key Lime Pie“ – DAS ist mal eine Überraschung! Und das in Zeiten, wo eigentlich alles wesentliche immer vorab schon im Netz kursiert. Eine offizielle Seite mit entsprechender Übersicht gibt es ebenfalls schon. Die Beschreibung "It's our goal with Android KitKat to make an amazing Android experience available for everybody", passt zu den Gerüchten, dass Google mit der nächsten Version vor allem eine gute Performance, auch auf vermeintlich schwächeren Smartphones und Tablets liefern will. Parallel zu der Ankündigung von Google, hat auch Nestle, der Hersteller des Schokoriegels, über Facebook entsprechendes geäußert - diesmal gibt es also sogar eine richtige Nasch-Marketingkampagne. Ob Nestle die Entwickler des Betriebssystems vielleicht mit Geld dazu "gezwungen" hat, von Key Lime Pie auf KitKat umzusteigen, ist nicht bekannt.

[Update] Die BBC berichtet, dass es bei dem Deal nicht um Geld geht, sondern man nach Angaben von Google etwas neues und unerwartetes machen wollte (aber sicher doch...). Aktuell trudeln immer mehr offizielle Bestätigungen ein. Über Google+ wird verbreitet, dass die Android Entwickler bei Nestle angefragt haben, ob sie sich den Namen ausleihe dürfen und es wird sogar eine "Limited Android Edition" des beliebten Schokoriegels angeteased. In einigen (wenigen) Packungen stecken dann Gutscheine für ein Nexus 7 Tablet oder Google Play Guthaben. Zum Release von Android 4.4 sollen 50 Millionen dieser speziellen Editionen in 19 Ländern, darunter auch Deutschland in den Süßwaren-Regalen landen. Dem selben Bericht nach ist es richtig, dass der Name für den nächsten großen Versionssprung intern Key Lime Pie lautete. Allerdings sollen sich die Mitarbeiter schon vergangenes Jahr von der Idee verabschiedet und stattdessen wegen KitKat angefragt haben. Um die Überraschung tatsächlich geheim zu halten, wurde intern einfach weiter KLP benutzt, weshalb wohl diesmal auch einige Google-Mitarbeiter verdutzt aus der Wäsche schauen dürften - genau so wie wir.[/Update]

01.jpg02.jpg
Pic: Sundar Pichai via Twitter / kitkat.com
03.jpg04.jpg

[OFFURL="https://www.android-hilfe.de/android-allgemein/468845-android-4-4-kitkat.html"]Diskussion zum Beitrag[/OFFURL]
(im Forum "Android Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...dienung-auch-ueber-die-rueckseite.464036.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...-honami-mini-moeglicher-foto-leak.465456.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...tober-um-einen-4-7-zoller-reicher.465740.html

Quellen:
Vielen Dank an ONeill für den Hinweis!
https://twitter.com/sundarpichai/status/374933465998708736/photo/1
Android KitKat
http://kitkat.com/
BBC News - Android KitKat unveiled in Google surprise move
http://www.nestle.com/media/newsandfeatures/google-nestle-announce-android-kitkat
https://plus.google.com/u/0/+android/posts/fuhQneSFKZX
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.