[HowTo] Downgrade HC 3.2 + Root + Custom ROM flash

  • 64 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [HowTo] Downgrade HC 3.2 + Root + Custom ROM flash im Anleitungen für Acer Iconia A500 im Bereich Root / Hacking / Modding für Acer Iconia A500.
E

eichelbart

Neues Mitglied
@skai:

Danke für die Anregungen, das mit dem Market-Versand der App auf's Gerät hat bei mir allerdings aus irgend einem Grund nicht funktioniert. Ich nehme an, das hatte etwas mit den permanenten Abstürzen von E-Mail & acore zu tun.

Ich hab' das problem letzten Endes folgendermaßen gelöst (falls jemand mal das Gleiche erlebt):

1. Mit dem Rechner von http://www.freewarelovers.com/android/app/barcode-scanner den ZXing barcode scanner laden

2. apk auf die sd karte kopieren

3. im Gerät installieren

4. http://www.androidzoom.com/android_applications/tools/acer-recovery-installer_bbvft_download.html im Browser öffnen und sich den QR-Code anzeigen lassen

5. Mit der App den Code vom Rechnerbildschirm scannen, dann auf Link öffnen klicken.

Man wird sofort im Market auf die Details vom Recovery Installer geleitet und kann das Dingen problemlos installieren.

MfG

eichelbart
 
S

skai

Fortgeschrittenes Mitglied
Mhhh komisch, dass das nicht funktioniert hat.bei mir hat das nix mit Email oder ähnlichem zutun. Aber gut,dass du einen weg gefunden hast.

Und danke nohmals für den Hinweis. Habe im howto das herunterladen der recovery App jetzt vor das downgraden gesetzt. Dann sollte das Problem in Zukunft nicht mehr auftreten
 
B

Bladefs

Erfahrenes Mitglied
Hallo, bleiben beim downgrade meine Daten vorhanden, sodass ich die speicherstände später per titanium sichern kann?
 
S

skai

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja beim downgrade bleiben die Daten vorhanden. Erst beim custom rom flash wer sie gelöscht
 
B

Bladefs

Erfahrenes Mitglied
Prima danke.
 
W

wichtler1980

Neues Mitglied
Also habe alles so gemacht es kommt das Android männchen mit zahnrädern drinnen dann hat es ein ! zeichen und das wars... habe ich was falsch gemacht habe alles so gemacht wie es da stand:crying:
 
S

skai

Fortgeschrittenes Mitglied
Ab welchem Punkt genau kommt das denn? Bist du denn überhaupt in clockwork recovery reingekommen?
 
D

DJburner

Ambitioniertes Mitglied
Moin,

hab genau das gleiche Problem mit dem Fragezeichen.
Das kommt bei mir wenn ich versuche auf 3.0.1 downzugraden.
Wenn ich lautstärke runter drücke und dann anschalte löscht er den cache und dann versucht er zu updaten, und dann kommt der androide mit nem fragezeichen. Gibt es eine möglichkeit den werkzustand wiederzubekommen wenn man mal die garantie braucht?

gruss

DJburner
 
S

skorpions77

Fortgeschrittenes Mitglied
hi skai,

welches ist nun das aktuellste stabile thor-ROM?
 
S

skai

Fortgeschrittenes Mitglied
@DJburner: mhh komisch. Eigentlich sollte das problemlos klappen. Habe im Moment leider keine Zeit. Werde aber morgen mal schauen, ob die Datei vielleicht Fehlerhaft ist. Dürfte aber eigentlich nicht der Fall sein

@skorpions77: Ich denke Thor 14.2 sollte die stabilste sein. Die ICS Version die aktuellste. Was bei den jeweiligen Versionen geht und was nicht, kannst du den entsprechenden Threads (steht meist im Startpost) entnehmen
 
S

skorpions77

Fortgeschrittenes Mitglied
Passt danke
 
stargalaxy

stargalaxy

Neues Mitglied
hi weis nicht das ich hier richtig bin aber zum problem und habe da ein fehler gemacht habe Thor-Kernel v3.9r15 heute und war nicht mein fall und wollte mit power und + oder so wieder update.zip aus führen glaub downgrade auf 3.0.1 und jetzt bootet die nicht mehr bzw hang immer bei logo android bewegt sich aber tockt bzw hängt immer und kommt nix ,was kann man da jetzt machen noch wie bekomme ich es wieder im gange ,wer kennt das problem
 
DnT

DnT

Erfahrenes Mitglied
hallo

also ich hab um nen root zu bekommen bzw auch clock recovery
die anleitung so befolgt
komme bis zum recovery menü ,das is drauf
nun möchte ich weiter machen indem ich ne rom drauf machen will
komme da aber nicht weiter um die auf die externen sd zu machen ,da das tab beim anschliessen an den pc nicht mer die laufwerke anzeigt um es zu kopieren
ich hab win7 64 bit als system
hat aber vrher geklappt ,hatte auf dem tab 3.2.1
nun hab ich probiert intern das update durchzuführen ,es wird geladen ,das gerät schaltet aus ,läuft ca. bis 1/4 ,dann is nen sysmbol mit ausrufezeichen im display und es tut sich nix mehr
wenn ich es ausschalte um es zu starten hab ich immernoch 3.0.1 drauf mit den fehlermeldungen
vieleicht weis ja einer ne möglichkeit nen rom aufzuspielen ,ich komme nicht weiter
danke schon mal

grüsse
 
S

skai

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast du mal USB Debugging in den Einstellungen angeschaltet?
Vielleicht klappt dann der Speicherkartenzugriff über den PC.
Beim mir hatte alles Problemlos geklappt.
Zur Not musst du irgendwo einen USB Card Reader besorgen und die ROM so auf die Karte kopieren. Oder eventuell versuchen direkt über das Tablet zu downloaden (sofern es die Fehlermeldungen zulassen)
 
DnT

DnT

Erfahrenes Mitglied
ja usb debugging is an

hab es eben probiert auf die sd karte zu kopieren ,hab sie einfach rausgenommen aus dem gerät :)

hab eben geflasht ,bin mal gespannt

ps: hat gefunzt :) rom is drauf
 
B

Baris Kirmizi

Ambitioniertes Mitglied
hallo :)
habe ein kleines problem undzwarnach dem downgrade ließt das tab die sd karte nun nicht mehr :(
was kann ich da machen?
jetzt schonmal ein großes dankeschön
 
S

skai

Fortgeschrittenes Mitglied
Du könntest es mal mit einem alternativen filebrowser probieren. Zum Beispiel mit dem "ES Datei Explorer".Wenn das nix nützt vielleicht mal die Sd Karte an den PC anschließen und neu formatieren,
 
D

DJburner

Ambitioniertes Mitglied
hat schon jemand eine Lösung für mein Problem? Habs gerade wieder versucht, aber schonwieder nach 5 sekunden beim androiden mit zahnrädern kommt andi mit !
Ich möchte das jetzt wirklich gerne rooten weil ich cm 9 haben will und mir nicht sicher bin ob ein downgrade bei ics noch geht...

gruss

DJburner
 
-Deimos-

-Deimos-

Fortgeschrittenes Mitglied
Jetzt muss ich scho mal blöd fragen....
Ich musste ja mein Iconia downgraden um es rooten zu können.
Hab dann natürlich genau nach der Anleitung von Alex gearbeitet.
Habe auch das Backup gemacht wie in dem How To.
Ist das jetzt ein Backup von meinem Original Rom oder is das ein Backup von der 3.1 die zum Rooten verwendet wurde ?
Wenn es das Originale Rom ist, kann ich dann einfach ins CWM gehen und dann das Backup zurückspielen und alles ist wie vorher oder wie mach ich das dann ?
 
Zuletzt bearbeitet:
S

skai

Fortgeschrittenes Mitglied
Nach welcher Anleitung hast du gearbeitet? Nach dieser hier in diesem Thread (ist nicht von Alex)? Oder nach einer anderen?
Das Backup ist natürlich von der instabilen 3.0.1 Rom. Von der Original Rom kannst du ja garkein Backup mit CWM machen, da CWM ohne Root nicht installiert werden kann.
Du solltest natürlich nach erfolgreichem Aufspielen einer Rom (nach dem root Vorgang) nochmals ein Backup mit CWM machen, damit du (falls nötig) auf ein stabiles Backup zurückgreifen kannst.

Willst du wieder eine originale Acer Rom auf deinem Tablet, musst du dir eine hier im Forum raussuchen und flashen
 
Zuletzt bearbeitet: