[Veraltet][Anleitung/Tool] Advanced Ace Hack Kit - Root und S-OFF für ALLE ROMs!

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Veraltet][Anleitung/Tool] Advanced Ace Hack Kit - Root und S-OFF für ALLE ROMs! im Anleitungen für Desire HD im Bereich Root / Hacking / Modding für HTC Desire HD.
Lemmi

Lemmi

Experte
Ich habe gerade gelesen, dass seit gestern das AAHK nicht mehr funktionieren soll, wenn ich das richtig verstanden habe auf XDA.

Es läd ja diverse Sachen herunter und die werden jetzt irgendwie anscheinend nicht mehr gehostet.

Sprich es dürfte jetzt nur noch die alte umständliche Methode gehen und die über HTC-Dev.

Kann man den AAHK anpassen, dass er trotzdem noch funktioniert?
 
M

Mr.Sinnev

Neues Mitglied
Gibt es hierzu schon alternativen?
Möchte gerne von einem Freund das Handy mit einem anderen Rom bestücken...
Suche nun schon seit einem guten Tag danach und stoße immer wieder auf das AAHK was aber nun nicht mehr geht :( (fehlende Server Verbindung)
Weiss da jemand etwas als Empfehlung?
 
Lemmi

Lemmi

Experte
Damit ist aber direkt die Garantie weg. Also keine wirkliche Alternative.

Ich hab z.b. noch bis August Garantie und damit wird HTC ja direkt informiert.


Gesendet von meinem HTC Desire HD A9191 mit Tapatalk 2
 
D

denyo81

Gast
Moin Moin alle zusammen, ich Weiß nicht ob ich hier richtig bin aber das stellt sich dann ja heraus.

Ich habe ein dickes Problem mit meinem Wildfire S. Nach erfolglslosen rooten unter Verwendung mehrerer Anleitungungen. Hängt mein Wildfire beim Hochfahren ständig im Bootloop fest. Ich kann es nur dann starten wenn es an einem USB Kabel hängt. Zudem wird meine Speicherkarte nicht von meinem Gerät erkannt. Das draufspielen einer originalen Firmware hatte auch kein Erfolg gebracht.

Ich bitte alle die, die entweder Ahnung haben oder auch die jenigen die schonmal ähnliche Erfahrungen machen mussten um Hilfe.
 
M

MasterCrumble

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

ich habe ein ernstes Problem mit meinem DHD. Ich habe das Gerät gekauft mit orginal T-Mob Firmware. Soweit so gut. Jetzt wollte ich diese ganzen Apps los werden und eigentlich auch auf 4.3 Flaschen. Habe einiges gelesen und auch das mit dem S-Off rausgefunden. Aber es will nicht.

Was ich schon habe:
-> CWM Recovery (läuft auch)
-> Root Zugriff
-> Bootloader entsperrt (kann ihn auch wieder sperren und entsperren)

Was nicht geht:
-> S-OFF

Habe soweit alle tutorials durchgearbeitet aber es hängt immer irgendwo. Bei der AAHK2 Skript Methode will er ein downgrad machen. Doch das Handy nimmt das Image nicht an. Eine Goldcard habe ich mir auch schon erstellt aber auch dann nimmer er das Image fürs Downgrade nicht.

Bootloader sagt:

ACE PVT SHIP S-ON RL
HBOOT-2.00.0029
MICROP-0438
RADIO-26.14.04.28_M

Hoffe hier hat jemand noch eine Idee wie ich vorgehen kann :confused2:
 
P

Phiber2000

Experte
Wähle 'h' im Hauptmenü vom AAHK2 - anschließend Skript normal mit '1' starten.

Gruß
Phiber
 
M

MasterCrumble

Neues Mitglied
Hallo,

habe es mit h probiert. Lief auch bis auf einige Fehler durch. Dannach wie angegeben 1 gedrückt. Aber im Bootloader steht immer noch S-ON. Außerdem hat das System was danach drauf nicht gestartet. Also eigentlich geht jetzt leider gar nix mehr :huh:

Hier mal die Log (bisschen gekürzt wenn was fehlt einfach Melden habe alles da.)

Code:
[Select and press Enter]h
...
Starting flash process...
erasing 'cache'...
OKAY [  0.221s]
finished. total time: 0.222s
sending 'boot' (2764 KB)...
OKAY [  0.462s]
writing 'boot'...
OKAY [  0.618s]
finished. total time: 1.083s
sending 'radio' (24960 KB)...
OKAY [  4.175s]
writing 'radio'...
(bootloader) signature checking...
FAILED (remote: signature verify fail)
finished. total time: 7.304s
sending 'recovery' (3704 KB)...
OKAY [  0.632s]
writing 'recovery'...
OKAY [  0.613s]
finished. total time: 1.248s
sending 'splash1' (768 KB)...
OKAY [  0.145s]
writing 'splash1'...
(bootloader) signature checking...
FAILED (remote: signature verify fail)
finished. total time: 0.251s
sending 'system' (571388 KB)...
OKAY [ 94.483s]
writing 'system'...
OKAY [ 39.458s]
finished. total time: 240.665s
....
[Select and press Enter]1
Android version is exploitable.
....
Error opening copy file.
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^
I- NORMAL  ERROR HERE -I
* daemon not running. starting it now on port 5037 *
* daemon started successfully *
mount: can't read /etc/fstab: No such file or directory
mount: can't read /etc/fstab: No such file or directory
/sbin/sh: /data/local/tmp/gfree: not found
/sbin/sh: /data/local/tmp/flash_image: not found
/sbin/sh: /data/local/tmp/flash_image: not found
cp: can't stat '/data/local/tmp/bcm4329-nam.ko': No such file or directory
rm: can't remove '/system/bin/su': No such file or directory
rm: can't remove '/system/xbin/su': No such file or directory
rm: can't remove '/system/bin/.ext/.su': No such file or directory
rm: can't remove '/system/app/Superuser.apk': No such file or directory
rm: can't remove '/system/app/Superuser.odex': No such file or directory
rm: can't remove '/system/app/SuperUser.apk': No such file or directory
rm: can't remove '/system/app/SuperUser.odex': No such file or directory
rm: can't remove '/system/app/superuser.apk': No such file or directory
rm: can't remove '/system/app/superuser.odex': No such file or directory
rm: can't remove '/system/app/Supersu.apk': No such file or directory
rm: can't remove '/system/app/Supersu.odex': No such file or directory
rm: can't remove '/system/app/SuperSU.apk': No such file or directory
rm: can't remove '/system/app/SuperSU.odex': No such file or directory
rm: can't remove '/system/app/supersu.apk': No such file or directory
rm: can't remove '/system/app/supersu.odex': No such file or directory
rm: can't remove '/data/dalvik-cache/*com.noshufou.android.su*': No such file or
 directory
rm: can't remove '/data/dalvik-cache/*Superuser.apk*': No such file or directory

rm: can't remove '/data/dalvik-cache/*SuperUser.apk*': No such file or directory

rm: can't remove '/data/dalvik-cache/*superuser.apk*': No such file or directory

rm: can't remove '/data/dalvik-cache/*eu.chainfire.supersu*': No such file or di
rectory
rm: can't remove '/data/dalvik-cache/*Supersu.apk*': No such file or directory
rm: can't remove '/data/dalvik-cache/*SuperSU.apk*': No such file or directory
rm: can't remove '/data/dalvik-cache/*supersu.apk*': No such file or directory
push: tools/afr/system/app/Superuser.apk -> /system/app/Superuser.apk
push: tools/afr/system/bin/.ext/.su -> /system/bin/.ext/.su
push: tools/afr/system/xbin/su -> /system/xbin/su
3 files pushed. 0 files skipped.
2834 KB/s (1976425 bytes in 0.681s)

************* PROBLEM PROBLEM PROBLEM *************
**                                               **
**     Error on rooting and/or s-off process!    **
**                                               **
**               Try on another PC               **
**          and/or check USB connection.         **
**                                               **
************* PROBLEM PROBLEM PROBLEM *************
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .
Was ist da schief gelaufen?
 
P

Phiber2000

Experte
Setze das DHD auf Werkseinstellungen zurück und führe das Skript noch einmal aus. Ehemals HTCdev-entsperrte Geräte "verschlucken" sich hin und wieder, da noch alte Settings in der Daten-Partition liegen. Mit einem Werksreset sollte sich das erledigen.

Bitte poste deine Antworten im AAHK2-Thread. Es sollte niemand mehr auf die Idee kommen das alte AAHK zu verwenden!!
(Ich weiß, du kannst nichts dafür. :))

Gruß
Phiber
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MasterCrumble

Neues Mitglied
Hallo Phiber2000,

habe natürlich AAHK2 verwendet. Jetzt hat alles geklappt. Super Danke! :thumbsup: