[How-To] ClockworkMod Recovery by koush

  • 186 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] ClockworkMod Recovery by koush im Anleitungen für Galaxy Nexus im Bereich Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus.
D

Doktor Satan

Gast
Im Anhang hab ich die original Recoverys hochgeladen.
Je nach deiner Software, entsprechendes auswählen, und am schnellsten per fastboot flashen.

Gewünschte zip Datei herunterladen und die recovery.img in den tools Ordner kopieren.

Das Nexus in den Bootloader starten und per USB mit dem PC Verbinden.
In der Eingabeaufforderung das eintippen:

fastboot flash recovery recovery.img

Das originale wird installiert...fertig.:)
 

Anhänge

  • GNexus_recovery_jro03c.zip
    4,6 MB Aufrufe: 143
  • GNexus_recovery_jzo54k.zip
    4,6 MB Aufrufe: 125
F

Furchensumpf

Stammgast
Das funzt bei mir nicht, habe ich gestern mehrmals ausprobiert. Wenn ich das originale aufspiele, kommt immer der "tote" Roboter - selbst bei frisch aufgezogenem 4.1.2 ohne Root ( da sollte der Kernel ja noch ok für das originale Recovery sein)...

Langsam habe ich die Befürchtung, dass man hier keine Chance auf eine komplett originale Software mehr hat...

@Doktor Satan
Danke für die Links, werde ich am WE mal ausprobieren und berichten...
 
Schnello

Schnello

Enthusiast
Der tote Roboter ist das originale Recovery... welche Tasten es genau sind vergesse ich immer wieder aber nach ner weile und etwas rumdrücken kommt dann das Menü.

Grüße
 
Voll_pfosten

Voll_pfosten

Dauergast
VOL+ und POWER

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
D

Doktor Satan

Gast
Voll_pfosten schrieb:
VOL+ und POWER...
Fast, richtig ist, erst Powertaste drücken dann dazu die Lautertaste.
Andere Varianten funktionieren nicht. Noch nie. :)
 
blur

blur

Enthusiast
Hallo,

da ich mir selber nen Wolf gesucht habe,
und da ja momentan nicht wenige die ersten Versionen Android 4.2 Roms probieren,
poste ich hier mal den Link zur aktuellsten CWM Version 6.0.1.9
Der Thread bei den xdas