Anleitung zum Rooten und Installieren des Clockwork Recovery für Anfänger

  • 128 Antworten
  • Neuster Beitrag
Steiner0815

Steiner0815

Erfahrenes Mitglied
Ok, dann verbinde dein Hannspad mal per USB mit deinem Rechner und bestätige dies auch an deinem Hannspad in der Notification-Bar mit "USB-Speicher" verbinden.

Dann sollte es eigentlich gehen.

Gruß
Steiner
 
M

malangao

Neues Mitglied
Bin gerade dabei aber der rödelt rum...mal schauen was passiert - Danke
 
M

malangao

Neues Mitglied
malangao schrieb:
Bin gerade dabei aber der rödelt rum...mal schauen was passiert - Danke
Keine Chance - zeigt nichts an.
 
A

akbor

Ambitioniertes Mitglied
Habe die gleiche Konstellation (W7 x64) kein Problem soweit. Das Pad wird als Massenspeicher erkannt, mann muss der Verbindung aber unter Android zustimmen.
 
Steiner0815

Steiner0815

Erfahrenes Mitglied
Er hat keine Treiber installiert? Normalerweise müsstes du jetzt den internen Speicher als Wechseldatenträger vorliegen haben.
Komisch.

Zeigt er dir den auf dem Hannspad an, das er als USB-Speicher verbunden ist?

Gruß
Steiner
 
M

malangao

Neues Mitglied
Ich habe nunmehr alles so gemacht wie es im Video und Anleitung steht und nun kommt beim Start des Hanspad immer das grüne Logo und oben links

"Booting Recovery Kernel Image"

und bleibt im ClockworkMod Menue stehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Steiner0815

Steiner0815

Erfahrenes Mitglied
Schön, dann sollte dir die Welt der Custom-Roms nun offen stehen.

Gruß
Steiner

EDIT: Mein Posting bezog sich auf einen anderen Text im obrigen Posting das 2 Minuten später eine komplett andere Aussage hat :(
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mikaole

Gast
Elting

Elting

Ehrenmitglied
malangao schrieb:
Sorry ! aber nahezu nicht aus dem Threat ist mehr auf die neuen Hanspads anwendbar.

https://www.android-hilfe.de/forum/anleitungen-fuer-hannspree-hannspad-sn10t1.481/anleitung-zum-flashen-eines-roms-auf-das-hannspad-fuer-anfaenger.131767.html

Punkt 5.7 gibt es nicht
Punkt 5.9 besonders ""install zip from sdcard" auswählen, dann "choose zip from sdcard" gibt es auch nicht mehr
Die Anleitungen von Heiko sind nach wie vor aktuell und anwendbar wie du sicher gemerkt hast (CWM hast du ja jetzt) und wenn man sie Schritt für Schritt befolgt, klappt auch alles.

Bitte immer erst ALLES(!) lesen, VERSTEHEN(!) und dann erst flashen. Es ist ja schon von grundlegender Wichtigkeit, dass man erkennt, ob man CWM hat, oder nicht...
Es ist nur nochmal ein gut gemeinter Rat (auch an alle stillen Mitleser, die vorhaben zu flashen) um zu vermeiden, dass man sein Hannsi brickt!
 
A

Alstertaler

Neues Mitglied
Ist der CWM zwingend erforderlich, damit Honeycomb auf dem Hannspad läuft? Ich habe einen Fehler, den gerne beseitigen möchte. Da mir aber keiner wirklich weiter helfen kann, bin ich am rumprobieren.
Was würde passieren, wenn ich die SD Karte im CWM komplett formatiere und anschließend Flashback aufspielen würde? Liefe das, oder wird schon für den Betrieb von Android 3.x der CWM vorrausgesetzt?
Achja, ich habe FB schon geflasht.
ICh habe nur Bedenken, dass dann garkein Recovery Modus aufgerufen werden kann. Weder durch den CWM, da dieser ja beim Formatieren entfernt wird, noch durch den Stock Recovery Modus.
 
4dro1d

4dro1d

Lexikon
CWM = ClockWork Mod Recovery - ist ein alternatives, zwingen vorausgesetztes Recovery Menü zum Flashen von ROMs auf dem Hannspad.

Weiter verstehe ich deine Frage leider nicht
 
A

Alstertaler

Neues Mitglied
-Ich habe FB geflasht, das macht Fehler
-vllt. ist es das neue! Stockrom von Hannspree, welches Probleme bereitet wenn man Android 3.x flashen möchte (vllt. reicht wipen nicht mehr?)
-deshalb möchte ich FB installieren, ohne das vorher ein Rom aufgespielt war, weder FB noch das Stock
-so jetzt mein Vorhaben: Hannspad mit FB im Recovery Modus des CWM starten, im CWM ALLES formatieren, DANN aber DIREKT FB installieren vom CWM aus

-mein Problem/Bedenken: mit dem Stock-ROM habe ich ja den Recovery Modus von hannspree, komme ich von FB habe ich den CWM falls was schiefgeht
ABER was wenn weder das Stckrecovery aufgespielt ist, noch der CWM?
Beim Formatieren geht der CWM ja auch weg nach einem Neustart glaub ich oder?. Ich will am Ende nicht vor einem schwarzen Bildschirm sitzen (gut NVFlash gibts auch noch aber muss ja nicht sein)
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Alstertaler schrieb:
vllt. ist es das neue! Stockrom von Hannspree, welches Probleme bereitet wenn man Android 3.x flashen möchte (vllt. reicht wipen nicht mehr?)
Ne, das macht keine Probleme. Bin letzte Woche nochmal vom aktuellen StockROM auf FB10easy gegangen und hab keine Probleme... im Gegenteil: WLAN bleibt jetzt stabil und beim Starten des Hanns bekomme ich keine Fehlermeldung vom Launcher mehr!
 
alfalette

alfalette

Erfahrenes Mitglied
Wie kann man überprüfen ob das Hannsi root hat?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
alfalette

alfalette

Erfahrenes Mitglied
Tja, nur habe ich noch kein Market drauf!
Deswegen möchte ich das Hannsi rooten....


Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Die App gibt's auch bei androidpit
oder bei getjar
Oder google mal nach 'root checker apk'...
 
alfalette

alfalette

Erfahrenes Mitglied
Geht bei Androidpit auch nicht, wenn ich mich dort anmelde kommt auch wieder eine WeiterLeitung an den Market!
Kann den nicht mal jemand die App hier hochladen?

Gibt es auf den gerooteten hansi keine SuperUser App?

Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Ne, wenn du nur gerootet hast, bekommst du noch keine Superuser-App.
Die ist dann erst bei den diversen CustomROMs dabei.

Was kommt denn, wenn du in den Recovery-Modus gehst? Ein grünes, oder ein blaues Menü?
 
Oben Unten