[How-To] Downgrade/Root Desire Z

  • 556 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How-To] Downgrade/Root Desire Z im Anleitungen für HTC Desire Z im Bereich Root / Hacking / Modding für HTC Desire Z.
L

Lumio

Ambitioniertes Mitglied
"Desweiteren solltet ihr die Treiber für das Desire Z installiert haben"
Hm... Ubunutu > Treiber fürs Z? :) ich probiers mal ohne :)
 
L

Lumio

Ambitioniertes Mitglied
Hi, ich hab versucht, mein DZ zu rooten aber ich bekomme nur ein
Code:
error: insufficient permissions for device
Nur zur Info: Ich versuch hier mit Linux.

Alles klar... der Deamon muss als root ausgeführt werden.
Code:
sudo ./adb kill-server
sudo ./adb start-server
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tombond

Ambitioniertes Mitglied
Kurze Frage: Kann man nach dieser Prozedur das OTA Update wieder installieren oder verliert man dann wieder alles? Und wenn nein, gibt es einen anderen weg das Update zu bekommen ohne Root zu verlieren.

Gruß Thomas
 
L

Lumio

Ambitioniertes Mitglied
Sorry, mir hats die Session zusammengehauen... also OTA kannst du soviel ich weiss schon erhalten, aber Root ist dann wieder weg
 
Zuletzt bearbeitet:
D

david1995

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja du kannst das OTA wieder installieren, aber wie gesagt verlierst du dann deine Root Rechte, bist aber soweit ich weiß immernoch S-OFF... der beste Weg das OTA zu bekommen ist wohl den VIRTUOUS MOD zu installieren. Der läuft super und ist fast komplett stock.
 
Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
Also ich habe die Virtuous v0.9.0 voher hatte ich die stock rom drauf und muss sagen, ich sehe keinen unterschied.

Gruss Conan
 
NackteElfe

NackteElfe

Stammgast
Mich interessieren gerade zwei Dinge.
Zum einen: Ist die Anleitung immer noch aktuell?
Und vor allem: Kann man das Gerät später wieder "unrooten" für den Fall der Fälle, dass ich einen Garantiefall haben könnte und es einschicken muss.
 
Conan179

Conan179

Moderator
Teammitglied
Also als ich mein dz von Vodafone am 27.01.11 mit der version 1.34. irgend was erhalten und hatte kein Problem mit dieser anleitung. Ich hoffe das hilft die bei der frage eins.

Gruss Conan
 
Nimrod

Nimrod

Enthusiast
Danke, hat optimal funktioniert.
 
S

shrooms

Neues Mitglied
ma testen ^^

wenn ich die psneuter speicher speichert er mir es als .html ab...
 
Zuletzt bearbeitet:
NackteElfe

NackteElfe

Stammgast
Mh, bei mir liegt es auch bereit... Ich würd gerne loslegen... ;) Hat noch nie jemand unrooten müssen?
 
S

shrooms

Neues Mitglied
naja ich komm zu punkt 11 nicht... booten will kommt "main version is older! update fail..

an was liegt des??


bringt mir auch im terminal error opening backupfile...

also nachdem ich
/data/local/tmp/misc_version -s 1.33.405.5

eingebe...
 
Zuletzt bearbeitet:
I

ivi

Neues Mitglied
Hallo Leute

So hat es angefangen... ;)

Ich bitte um Eure Hilfe...


Dann....

Nachtrag: Nach einem Boot und der Wiederholung von Schritt 12 konnte ich nun Schritt 19 bewältigen und stehe jetzt beim Schritt 20 an ;(
Werde hier weiter berichten sobald ich dies gelöst habe.
Eines vorweg, ich glaube Android ist nicht so genau in der Handhabung, neues Booten oder einfaches Wiederholen von Schritten kann hier helfen !?!

Lg ivi


Also, hier die Lösung für alle die unerklärliche Fehler beim ausführen der Seite 1 hier im Tread haben ;)

->>>> alle, aber wirklich ALLE adb Befehle müssen einzel kopiert und ausgeführt werden vorallem unter Schritt 5 und 19.


So, bin jetz auch meine Zwangsjacke los und kann mich JETZT Besitzer MEINES DZ nennen ;)

Gruss ivi
 
Zuletzt bearbeitet:
NackteElfe

NackteElfe

Stammgast
Was für ein Java Kit muss ich denn installieren um die ADB zu installieren?
Ich habe Java EE 6 SDK Update 1 (with JDK 6 U23) installiert, aber der Android Tool reicht das nicht. Sonst finde ich allerdings nichts in die Richtung. :(

Ich guckte hier:
Java SE Downloads

Edit: Ja, shit... ich glaub ich habs gefunden... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

shrooms

Neues Mitglied
hat einer ne lösung für mein problem?

error opening backup file
 
M

mythoz

Neues Mitglied
Hallo!

Würde meinem DZ auch gern ein anderes ROM gönnen.
Habe jedoch bedenken das beim Downgrade Apps oder Daten verloren gehen. (passiert doch nicht oder?:)
Desweiteren kann ich mit einer Backupsoft(titanium ?) nach dem ROM "Update" Sms etc wieder einspielen?

Gruss Myth
 
Nimrod

Nimrod

Enthusiast
Doch, für die meisten ROMs ist ein Full Wipe (also auf Werkseinstellung zurücksetzen) nötig. Du kannst mit MyBackup (Pro) alle Daten und Apps sichern, nur die Einstellungen der Apps gehen verloren. Ich glaub nich das man die ohne root sichern kann, aber das ist meiner Meinung nach auch nich unbedingt nötig.

SMS kannste mit MyBackup auch sichern.
 
M

mythoz

Neues Mitglied
Guut.
Mit den Apps is auch eher zweitrangig.
Eine letzte Frage noch. Wie sieht es im Garantiefall aus. Kann ich wieder ein Stockrom ohne Root und alles aufspielen? is das überhaupt nötig?
 
NackteElfe

NackteElfe

Stammgast
mythoz schrieb:
Guut.
Mit den Apps is auch eher zweitrangig.
Eine letzte Frage noch. Wie sieht es im Garantiefall aus. Kann ich wieder ein Stockrom ohne Root und alles aufspielen? is das überhaupt nötig?
Das hatte ich schon zuvor gefragt... ;)
Du kannst wohl wieder ein Stock Rom installieren und die Security Funktion wieder einschalten. Daher sollte das kein Problem sein.

Ich hab's bis jetzt nicht bereut.
 
M

mythoz

Neues Mitglied
NackteElfe schrieb:
Das hatte ich schon zuvor gefragt... ;)
Du kannst wohl wieder ein Stock Rom installieren und die Security Funktion wieder einschalten. Daher sollte das kein Problem sein.

Ich hab's bis jetzt nicht bereut.
Das hab ich wohl überlesen:confused2:

Dann werde ich das jetzt mal in Angriff nehmen!

Dank an euch!