Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Diskussionsthread] Debranding fürs LG Black

  • 117 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussionsthread] Debranding fürs LG Black im Anleitungen für LG Optimus Black im Bereich Root / Hacking / Modding für LG Optimus Black.
E

Eulinho

Neues Mitglied
Hi Leute,

hab heute mein Optimus Black bekommen und bin grundsätzlich auch sehr zufrieden, nur die 1&1 und LG Apps, die sich nicht deinstallieren lassen nerven ein bisle. Klar könnt ich sie ignorieren, ich will aber nicht ;)

Gibt es schon ein ungebrandetes ROM für das Black?

Google hat mich hier nicht wirklich weitergebracht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Masterpiece

Masterpiece

Ambitioniertes Mitglied
sehr gute Frage, bitte unbedingt in Ehrfahrung bringen :thumbsup:

Mich stört das 1&1 Branding auch total......

also haut rin!!!
 
fighterchris

fighterchris

Ehrenmitglied
Die Apps könnt ihr mit Root (SU) und dem Root Explorer entfernen.
Das Startlogo kann man entfernen , wenn man im Ordner system/media/ die bootanimation.zip löscht.

Aber man sollte Erfahrung haben , mit dem was man macht. Da man ja ins System eingreift.
Sent from my Express
 
fighterchris

fighterchris

Ehrenmitglied
@datafreak must schon dazu sagen das man rooten muss ;)

Themes , usw bitte in einen neuem Thread ,da es hier ums entfernen dreht und nichts um ersetzen usw.

Sent from my Express


Hab nun hier einen Disskusionsthread draus gemacht, die Tage folgt eine Debranding Anleitung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Phoenyx

Phoenyx

Erfahrenes Mitglied
Hat schon jemand mit Titanium Apps gelöscht keine Lust auf nen Briefbeschwerer ;)

G Phoenyx
 
Moosach

Moosach

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, keine Probleme (1&1 Apps entfernt).


Gesendet mit der android-hilfe.de-App via LGOB
 
B

Blacklotuz

Neues Mitglied
Kann mir jemand sagen, wie man das 1&1 da weg bekommt das stört mich am meisten.

 
Moosach

Moosach

Fortgeschrittenes Mitglied
Das ist dein Telefon-Provider. Das Logo kriegst du weg, indem du zu einem anderen Provider wechselst. :)
 
B

Blacklotuz

Neues Mitglied
Moosach schrieb:
Das ist dein Telefon-Provider. Das Logo kriegst du weg, indem du zu einem anderen Provider wechselst. :)
Witzbold, danke für deinen sinnvollen Beitrag
 
Masterpiece

Masterpiece

Ambitioniertes Mitglied
hmmm, habe wie in der Anleitung mein Black gerootet, bekomme aber die Bootanimation nicht gelöscht.... Da steht dann immer "kann nicht gelöscht werden"

hat das rooten nicht funktioniert, wie sehe ich das es funktioniert hat?? Als Explorer versuche ich es mit ES Datei Explorer...

Die Apps stören mich jetzt weniger, nur das häßliche Startbild nervt :thumbdn:
 
fighterchris

fighterchris

Ehrenmitglied
ES Datei Explorer versagt oft bei manchen Telefonen auch wenn Rootrechte auf dem Tele sind.
Das beste immer noch der Root Explorer,kostet zwar ,aber macht das was er soll ;)
 
Masterpiece

Masterpiece

Ambitioniertes Mitglied
ahh, na gut, werd ich mir dann wohl doch ne aufladbare Kreditkarte besorgen müssen.
Man bekommt den Root Explorer wirklich überall empfohlen, naja wirds sich wohl lohnen der Kauf....
 
Masterpiece

Masterpiece

Ambitioniertes Mitglied
Ja denke ich auch, :biggrin:

Danke für den Tip, sowas ähnliches hatte ich schon ins Auge gefasst!!
 
Moosach

Moosach

Fortgeschrittenes Mitglied
Hab das gleiche Problem, kann die bootanimation.zip trotz Root ebenfalls nicht löschen. "adb remount" funktioniert auch nicht ("Datei nicht gefunden"). Ich glaube, ich habe da irgendwas noch nicht ganz verstanden, was das Android-Dateisystem angeht. :-(
 
fighterchris

fighterchris

Ehrenmitglied
@Moosach warum nimmst du nicht einfach den Root Explorer ,drückst rechts oben auf r/w ,gehtst nach system/ media und löscht einfach die bootanimation.zip ?
 
E

Eulinho

Neues Mitglied
Danke für eure Antworten, mit dem Root Explorer hats ohne Probleme geklappt.

Danke nochmal!
 
Moosach

Moosach

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja klar kann ich den Root Explorer nehmen, aber warum muss ich mir zum Löschen einer Datei extra noch eine App installieren, obwohl ich Root habe, per adb mir eine Shell aufmachen kann und auch eine Terminal App habe?

Per Terminal kann ich die Datei nicht löschen, er sagt, der Datenträger wäre read-only. Wie schalte ich den denn auf r/w? Mit adb remount geht's jedenfalls nicht. Was ist denn der korrekte Befehl dazu?
 
fighterchris

fighterchris

Ehrenmitglied
Hmm muss ich nicht verstehen .warum schwer machen wenns einfach auch geht.

Da wirst du dich selber wohl einlesen müssen ;)

Sent from my Express