Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Diskussionsthread] How To Clockworkmod

  • 81 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Diskussionsthread] How To Clockworkmod im Anleitungen für LG Optimus Black im Bereich Root / Hacking / Modding für LG Optimus Black.
M

Matthy

Ambitioniertes Mitglied
Klasse! Darauf habe ich schon gewartet!

Gibt es auch eine Möglichkeit ins Recovery (CWM) zu booten, wenn das normale System nicht mehr erreichbar ist? Mittels Tastenkombination oder so? Dann könnte man recht gefahrlos mit Custom Roms experimentieren, sobald es mal welche gibt.

Unterstützt das CWM auch adb shell?
 
X

Xantaro

Neues Mitglied
Matthy schrieb:
Klasse! Darauf habe ich schon gewartet!

Gibt es auch eine Möglichkeit ins Recovery (CWM) zu booten, wenn das normale System nicht mehr erreichbar ist? Mittels Tastenkombination oder so? Dann könnte man recht gefahrlos mit Custom Roms experimentieren, sobald es mal welche gibt.

Unterstützt das CWM auch adb shell?
Tastenkombination gibts anscheinend keine beim Optimus Black. Ich schau mir morgen mal das Bootimage an, evtl lässt sich da was Reinbasteln
 
Phoenyx

Phoenyx

Erfahrenes Mitglied
Yeah darauf habe ich gewartet auf meiner ADK Sim läuft das teil ja schon ein paar Tage. Da mein Handy immer noch beim W-Support auf ein neues Display wartet.

Aber sobald das da ist wird das Recovery eingespielt.

THX an alle Entwickler.

g Phoenyx
 
A

Albin0

Neues Mitglied
Wirklich Geil,

hab mir erstmal ein Backup gezogen...so jetzt gehts weiter, mal schauen was man noch so machen kann...
 
J

justtogetit

Neues Mitglied
Nur als Bestätigung für spätere Forscher / Sucher.
LG P970 mit 'nem Intel Mac (SnowLeopard / 10.6) und Android SDK (adb shell etc.) problemlos nach HowTo das ClockworkMod verpasst.:)
 
M

Matthy

Ambitioniertes Mitglied
Albin0 schrieb:
hab mir erstmal ein Backup gezogen...so jetzt gehts weiter, mal schauen was man noch so machen kann...
Vorsicht beim Experimentieren!
Man hat dann zwar ein Backup, aber meines Wissens gibt es aktuell keine Möglichkeit ClockwordMod zu booten, wenn man nicht mehr ins normale System kommt. "Recovery-System" ist somit (aktuell) eher der falsche Ausdruck für CWM.
 
H

hxh201

Neues Mitglied
Hallo :)

Also hab mein P970 jetzt gerootet und hab auch dann alles für den clockworkmod getan nur weis ich nich nicht was adb reboot recovery ist und wie ich dieses ausführe. Könnt ihr mir weiterhelfen? Bin noch ein vollkommener neuling was rooten angeht :)
 
Datafreak

Datafreak

Fortgeschrittenes Mitglied
@hxh201:

1.) "adb reboot recovery" ist ein Befehl, welchen du in der ADB-Shell bzw. im Andorid-SDK eingibst, damit das Gerät ins Recovery bootet.

2.) Alternativ findest du im Market die APP AnReboot, mit welcher du einfachd das Gerät rebooten kannst. Dort kannst du auch ins Recovery booten.

Gruß,
Datafreak
 
H

hxh201

Neues Mitglied
Datafreak schrieb:
@hxh201:

1.) "adb reboot recovery" ist ein Befehl, welchen du in der ADB-Shell bzw. im Andorid-SDK eingibst, damit das Gerät ins Recovery bootet.

2.) Alternativ findest du im Market die APP AnReboot, mit welcher du einfachd das Gerät rebooten kannst. Dort kannst du auch ins Recovery booten.

Gruß,
Datafreak
Hey, danke hab das über anreboot gemacht bin dann auch im clockworkmod recovery gelandet. Hab mich dort mit denn laut leiser tasten zu recovery reboot geangelt und dann auf die home taste geklickt. Jetzt blinken die 4 tasten unten. IN der mitte is dieses zeichem vom rom manager also so n pfeil der im kreis verläuft mit nem zylinder drauf.

Was kann ich machen um da wieder rauszukommen? Wenn ich wieder eine der blinkenden tasten klicke lande ich im clockworkmod recovery menu wenn ich auf power off gehe und dann home taste drücke passiert das selbe wie bei denn anderen :s

Edit: Hat sich erledigt danke :D
 
X

Xantaro

Neues Mitglied
So CWM aktuallisiert auf v3.2.0.0 und noch ein paar Sachen geändert.

- schwarzer Bootscreen statt "Android_" schriftzug
- Kernel mit EXT4 Support (EXT4 allerdings noch nicht in der Konfigdatei freigeschaltet)
- Installationsscripts für Linux & windows zur 1-Klick Installation
 
Phoenyx

Phoenyx

Erfahrenes Mitglied
Thx Xantaro !!!!!!!

Root / CWM / Backup 15 min war alles erledigt ;)

so nun Branding erneut entfernen weil W-Support es ja mit geflashtem Rom zurück geschickt hat, dann nochmal Backup und vielleicht heute nacht dann noch erstes ROM von meiner ADK portieren hoffe mal das das klappt.

G Phoenyx
 
G

gaggerler

Neues Mitglied
"3. Die Datei install_recovery.bat (Windows) bzw. install_recovery.sh (Linux) ausführen."

Alles erledigt, alles schön und gut....
Und dann?
Wie gehts weiter, wie öffne bzw. wo finde ich CWM???

Sorry im voraus - für die Fortgeschrittenen hier - für die (vielleicht) dumme Frage ;)
 
D

DaVinci75

Neues Mitglied
Hm was mache ich falsch? Jedes mal wenn ich bei anreboot auf recovery klicke, setzt es mein Handy in den ursprünglichen Zustand zurück, obwohl ich CWM draufhabe und auch über den ROM Manager dasselbe Problem. Darf jedes Mal mein Handy neu einrichten mit meinen Apps.

Ich lande einfach nicht im CWM Recovery Menü. Muss ich beim Reboot noch eine Taste drücken? Lese nirgendwo was darüber.

Will ja nur ein neues Framework-res.apk einbinden. :confused2:

Woran liegt das?

Edit: So sehen meine Eingaben im Terminal aus: Wieso "No space left on device"? Muss ich den Pfad ganz oben anpassen? Wenn ja, wie lautet der richtige?



Gruss

DaVinci
 
Zuletzt bearbeitet:
X

Xantaro

Neues Mitglied
Die Ein bzw. Ausgaben im Terminal sehen so aus wie sie sollen.

Beim reboot ins Recoverymenu mit anreboot oder Quickboot etc. sollte dann normalerweise CWM kommen. Vorrausgesetzt die recovery.img welche du geflashed hast enthält CWM.

Die Fehlermeldung No space left on Device ist völlig normal. Die Fehlermeldung deutet lediglich darauf hin das nicht alle Daten von /dev/zero (ein Gerät mit unendlich vielen Nullen) in die Partition /dev/block/mmcblk0p4 geschrieben werden konnten, da die Partition irgendwann voll ist. ;)
 
S

Sam65

Neues Mitglied
Hallo zusammen

Also Clockworkmod klappt wirklich auf dem Black?

Das ist ja spitze:thumbsup:

Wenn man es nach der Anleitung hier installiert sollte ja alles klappen oder?

Was muss sonst noch beachtet werden?

Danke

Gruss
Sam
 
B

backisl

Neues Mitglied
DaVinci75 schrieb:
Hm was mache ich falsch? Jedes mal wenn ich bei anreboot auf recovery klicke, setzt es mein Handy in den ursprünglichen Zustand zurück, obwohl ich CWM draufhabe und auch über den ROM Manager dasselbe Problem. Darf jedes Mal mein Handy neu einrichten mit meinen Apps.

Ich lande einfach nicht im CWM Recovery Menü. Muss ich beim Reboot noch eine Taste drücken? Lese nirgendwo was darüber.

Will ja nur ein neues Framework-res.apk einbinden. :confused2:

Woran liegt das?

Edit: So sehen meine Eingaben im Terminal aus: Wieso "No space left on device"? Muss ich den Pfad ganz oben anpassen? Wenn ja, wie lautet der richtige?



Gruss

DaVinci
Das gleiche Problem habe ich auch! :scared:
 
R

ramrod 11

Fortgeschrittenes Mitglied
@ backisl

Sah das bei dir auch so aus, wie auf dem screenshot?

Sent with mobile
 
B

backisl

Neues Mitglied
Bei mir hats jetzt funktioniert. Warum auch immer? Sah auch alles so aus wie bei dir.