Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[How To] von ICS zurück auf GB .42 flashen, rooten, .62/69 OTA updaten

  • 443 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [How To] von ICS zurück auf GB .42 flashen, rooten, .62/69 OTA updaten im Anleitungen für Sony Ericsson Xperia Arc S im Bereich Root / Hacking / Modding für das Sony Ericsson Xperia Arc S.
Flo95

Flo95

Ehrenmitglied
OTA = Over The Air
Das bedeutet via Wi-Fi direkt auf dem Handy und NICHT via SE Software am PC.
 
V

Virgallita

Erfahrenes Mitglied
Hat alles wunderbar geklappt!! Danke an den Macher des Guides ! :)

Nur noch eine Frage, muss ich CWM installieren, also clockword-mode? Hab ja die app an sich geladen :)

Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
 
G

Glenfiddich01

Erfahrenes Mitglied
du musst garnichts. Aber die App ohne installation bringt eigentlich gar nichts ;)
Erst wenn du es installierst, hast du nacher beim Booten ein Menü, wo du backup/restore und auch verschiedene Tweaks installieren kannst
 
V

Virgallita

Erfahrenes Mitglied
Glenfiddich01 schrieb:
du musst garnichts. Aber die App ohne installation bringt eigentlich gar nichts ;)
Erst wenn du es installierst, hast du nacher beim Booten ein Menü, wo du backup/restore und auch verschiedene Tweaks installieren kannst
Könnte es nach der Installation, Komplikationen geben? :)

Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
 
G

Glenfiddich01

Erfahrenes Mitglied
was meinst du konkret?
Mir wäre nichts bekannt.... Bootloader bleibt zu, root erhalten. Hast nur ein zusatz-Menü beim booten, bei dem du einfach das gesamte Handy samt einstellungen, daten und so, sichern kannst.
Optimal wenn du mal etwas ausprobieren willst... zuerst sichern, dann ausprobieren... wenns dir doch nicht gefällt, einfach wieder zurück zum alten programmstand.:smile:
 
V

Virgallita

Erfahrenes Mitglied
Glenfiddich01 schrieb:
was meinst du konkret?
Mir wäre nichts bekannt.... Bootloader bleibt zu, root erhalten. Hast nur ein zusatz-Menü beim booten, bei dem du einfach das gesamte Handy samt einstellungen, daten und so, sichern kannst.
Optimal wenn du mal etwas ausprobieren willst... zuerst sichern, dann ausprobieren... wenns dir doch nicht gefällt, einfach wieder zurück zum alten programmstand.:smile:
Okay - erledigt ;) hab's installiert hehe ..
Kannst du evtl in deinem ersten Post darauf aufmerksam machen ? So sehen andere User das sofort und müssen, nicht wie ich, nachfragen! :)

Gesendet von meinem LT18i mit der Android-Hilfe.de App
 
evasion

evasion

Lexikon
Habe alles so gemacht wie in der Anleitung steht, Handy lädt Update runter, versucht zu installieren, startet dabei mehrmals neu, fährt dann hoch und sagt: Neue Software kann nicht installiert werden.
Was nun ?
 
statler

statler

Lexikon
wenn du die Apps gelöscht hast geht es per OTA nicht mehr ;-)
dann musst du von vorne anfangen ;-)
 
evasion

evasion

Lexikon
Habe nichts gelöscht, gleich nach root Update aufgerufen.

Habe es noch mal gemacht und jetzt ging es, warum auch immer, top !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
mop

mop

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

hat soweit alles sehr gut mit der Anleitung funktioniert, nur kommt bei mir kein Update mehr auf .62 im Updatecenter.
Das Update wurde nicht zurückgezogen oder ähnliches?

Grüße
 
G

Glenfiddich01

Erfahrenes Mitglied
hast du manuell nach dem Update gesucht?
Einstellungen - Telefoninfo - Softwareaktualisierung - Menu-Button - Aktualisieren?

oder:
Updatecenter - Menü-Button - Aktualisieren?
 
H

HeHo

Neues Mitglied
Einstellungen, Telefoninfo, Softwareaktualisierung

gruß
 
mop

mop

Fortgeschrittenes Mitglied
Jup, alles ausprobiert, aber es wird nichts gefunden.:confused:
 
statler

statler

Lexikon
es wird an der Customer Identity (CID) liegen
und Provider abhängig.

*#*#7378423#*#* (*#*#service#*#*)
service info
Software Info
Customer Identity

vergleicht die doch einfach mal
 
Zuletzt bearbeitet:
mop

mop

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hab die 1254-2716_R2D. Hab jetzt keine Referenzliste gefunden auf der diese Nummer steht.
Hatte es allerdings frei bei Amazon in Deutschland gekauft.
Über Companion würde das Update funktionieren aber dann ist root natürlich wieder weg.
Die Tatsache das ich mich gerade in Südkorea befinde kann ja nichts damit zu tun haben, oder?

Naja ich kann auch gut mit der Version leben, in 1-2 Monaten müsste ja eh ICS rauskommen.

Danke für eure Hilfe:thumbup:
 
Flo95

Flo95

Ehrenmitglied
Über PC wäre Root wieder weg.
Dein Standort ist egal, hat nichts damit zu tun.
 
D

Dob187

Neues Mitglied
Hi,

muss mich glaub als Noob outen. Soweit ich bisher überall gelesen hatte ist Version .62 nicht rootbar bisher. Laut dem Thread sollte es ja gehen wenn ich auf 42 zurück flashe. Hab ich das richtig verstanden?

Ich hab also alles wie geschrieben versucht, soweit so gut.

Flashtool bricht jedoch ab und sagt ich soll Treiber installieren.

Ich habe den Debug Modus an, unbekannte Herkunft aktiviert, die alte Firmware runter geladen, flashtool installiert. (SEUS und Companion sind installiert)
Handy ausgeschalten und vom Pc getrennt. Flashtool gestartet, firmware ausgewählt und wie gefordert Handy angesteckt während die Rücktaste gedrückt gehalten wird.....

Flashtool startet das Flashen und bricht sofort wieder ab mit der Meldung die Treiber würden fehlen. Flashtreiber wurden aber vorher installiert und das Handy wird auch als SE Xperia Arc S erkannt. :confused2:

Jemand nen Rat oder geht das gar nicht?
 
Flo95

Flo95

Ehrenmitglied
Ja, mit dieser Methode hast dann Root bei .62

Läuft PCC oder SEUS noch im Hintergrund?
 
D

Dob187

Neues Mitglied
Nö, ich beende eigentlich alles was nicht gebraucht wird. PCC spinnt eh ein bisschen. Startet immer mit Windows, aber wenn man auf Einstellungen klickt dann bricht er zusammen. Lässt sich auch nur drüber installieren und nicht deinstallieren. Kann mir aber nicht vorstellen das es daran liegt.

Zum Haare raufen.

Wenn das Handy ausgeschaltet ist findet es PCC sowieso nicht, nur aktiviert erscheint es.
 
D

Dob187

Neues Mitglied
Habe jetzt festgestellt das sich der Rechner immer aufhängt wenn man das Handy im Flashmode anstöpselt. In der Taskleiste ist das Symbol "neue Hardware" zu sehen und dann geht quasi nix mehr weiter. Wenn ich abbrechen will oder das Kabel wieder abnehme hängt sich der ganze Rechner auf.

System ist Windows XP SP3 - Weiß bitte jemand Rat?