[TuT] Bootloader entsperren [Offiziell]

  • 36 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [TuT] Bootloader entsperren [Offiziell] im Anleitungen für Sony Xperia Neo im Bereich Root / Hacking / Modding für Sony Xperia Neo.
R

renes2

Ambitioniertes Mitglied
So, hier erklär ich euch Fix wie ihr euren Bootloader entsperrt.
Ihr müsst ihn entsperren, wenn ihr eine/n Custom ROM/Kernel installieren wollt.

WARNUNG: Bei einem Entsperren des Bootloaders [Unlocked Bootloader] verliert ihr jegliche Garantieansprüche! Also überlegt es euch Gut!

Was ihr braucht:
Ein PC
Xperia Neo
Fastboot muss euer Handy erkennen!

Fangen wir an:
Zuerst öffnet ihr die Website hier:

Unlock Bootloader

Danach schreibt ihr euch eure IMEI auf (Entweder ins Tastenfeld *#06# eingeben, oder Einstellung/Telefoninfo/Status). Es sollten 15 Ziffern sein. Davon könnt ihr direkt erstmal die letzte Streichen.

Geht unten auf der Seite auf "Continue", gebt die Daten ein die sie von euch wollen, und shcreibt euch den "Unlock Key" auf.

Nun will SE von euch, das ihr das Android SDK installiert.

Kurz und knapp: ich habs nicht gemacht, aber bei mir lief vornerein schon fastboot xD

Verbindet euer Handy im Fastboot Modus ( Ausschalten, Rechte Taste drücken (und halten!), USB kabel anschliessen, LED leuchtet Blau!).

Öffnet nun Fastboot (Im Ordner SHIFt halten, und rechte Maustaste drücken, dann "Commandozeile hier öffnen" auswählen), tippt dann ein:

fastboot.exe -i 0x0fce oem unlock 0xKey <----wobei Key für die Oberen 14 ziffer ersetzt werden muss, zB.

fastboot.exe -i 0x0fce oem unlock 0x12345678901234

So euer Bootloader ist Unlocked, jetzt habt ihr folgendes zu beachten:

~Keine Garantie mehr!
~Keine Installation von Offiziellen Updates mehr möglich!
~ROMs nur per Recovery/Wotan/Flashtool Flashbar!

Bei Fragen und wünschen nur zu :)
 
N

[NEO]

Neues Mitglied
Wieso kann man keine offiziellen Updates mehr durchführen?
 
R

renes2

Ambitioniertes Mitglied
Ganz einfach, Sony Ericsson hats, bzw. wills wohl nich auf die reihe kriegen, unlocked Bootloader-Handys mit der richtigen Firmware zu versorgen.



Also wenn du Updates, hast du nen FOTA Brick
 
AndroidNooby

AndroidNooby

Neues Mitglied
Hey ich habe ein Problem: Bei mir steht nur "Waiting for Device bei fastboot.
Hab schon mal Bootloader un- und Relock gemacht (Relock wegen Garantieanspruch bei Reparatur(hatte kein Netz mehr). Jetzt hab ich vergessen wie das alles ging. Hab auch Android-SDK aber wenn ich das Handy in den "fastboot"-Mode bringe steht immer bei Windoof "USB-Gerät nicht erkannt"uin.
was soll ich tun??
Brauch umbedingt wieder CM7!
Thx im Vorraus für Hilfe!
 
WWolf

WWolf

Experte
Moin,
bin mir echt super unsicher das zu machen. Dexxmor empfiehlt das ja weil dann das dumme rooten entfällt. Würde das gern auch machen bin mir aber sehr unsicher. Was für Gefahren lauern denn dabei? Kann man das Handy auch bricken?

Gruss
 
Dexxmor

Dexxmor

Guru
Bei nem einfachen Unlock nicht, erst danach (falscher Kernel zB oder OTA). Nur durch den Unlock kannst du dein Handy nicht Bricken.
 
WWolf

WWolf

Experte
Hi,
ahjoo, wie genau brickt man denn über OTA? Das ist doch nur das Update oder? Wie suchst Du dir denn deine Roms bzw. Kernel? Meinste das sich das auf jeden Fall lohnt?

Gruss
 
Dexxmor

Dexxmor

Guru
WWolf schrieb:
Hi,
ahjoo, wie genau brickt man denn über OTA? Das ist doch nur das Update oder? Wie suchst Du dir denn deine Roms bzw. Kernel? Meinste das sich das auf jeden Fall lohnt?

Gruss
Sobald du ein Over The Air (OTA) Upgrade der Firmware zustimmst, hast du nen Brick (kann man aber Fixxen). SEUS und PC Companion erkennen dich nichtmehr (durch relocken des Bootloaders zu Fixxen). Wie ich mir meine Roms und Kernel suche? Durchs ausprobieren. Nur so findest du die "Perfekte" ROM. Fange am besten mit der StockRom an und wechsel den Kernel (achte dabei darauf, das Kernel mit der Stockrom kompatibel ist). Sollte dir es nicht gefallen, probierst du halt CustomRoms aus.
 
WWolf

WWolf

Experte
Hallo,
hört sich sehr gut an, bin auch ein Freund von Custom Sachen. Wenn ich den Bootloader entsperre, wie genau gehe ich dann weiter vor?

Gruss
 
Dexxmor

Dexxmor

Guru
Beim Kernel Flash? Hol dir das Flashtool und den zu flashenden Kernel. Öffne das Flashtool > Schließe das Handy im Fastbootmodus an> Klick auf den Blitz>Fastboot>Select Kernel to Flash> fertig
 
WWolf

WWolf

Experte
Hi,
wenn ich den entsperre ist dann das System was jetzt drauf ist noch drauf oder muss ich direkt was draufflashen?
 
Dexxmor

Dexxmor

Guru
Das System ist noch drauf, es wird aber ein Fullwipe ausgelöst.
 
WWolf

WWolf

Experte
Ok, das wäre ja beim flashen eines neuen ROMs auch so oder? Was für ein Custom ROM würdest du empfehlen? Mir gehts um Speed vorrangig, dann das Aussehn.

EDIT: Warum ist meine IMEI 15 Zeichen lang und der Request will nur 14 Zeichen haben?

Der ursprüngliche Beitrag von 22:15 Uhr wurde um 22:36 Uhr ergänzt:

renes2 schrieb:
Danach schreibt ihr euch eure IMEI auf (Entweder ins Tastenfeld *#06# eingeben, oder Einstellung/Telefoninfo/Status). Es sollten 15 Ziffern sein. Davon könnt ihr direkt erstmal die letzte Streichen.
Habs ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
WWolf

WWolf

Experte
Sooo, habs mich jetzt gewagt und es hat geklappt, ABER es gab mehrere Probleme bei der Ausführung:

- Android SDK lies die Installation des USB Treibers nicht zu
- S1 Fastboot Treiber lies sich nicht installieren
- Fastboot.exe wurde nicht gefunden

Lösung Android SDK USB Treiber Installation: Android SDK als Administrator ausführen

Lösung S1 Fastboot Treiber Installation:
https://www.android-hilfe.de/forum/...-mit-cyanogen-mod7-nightly-builds.207327.html

Lösung Fastboot.exe: Das File liegt im Flashtool Ordner im X10.. Ordner.


Naja, ok, es hat nach langem rumsuchen alles hingehaun:



Im Service Menu steht nun: Rooting Status: Bootloader unlocked: Yes

War aber ein ganzes Stück Arbeit. Das Tut im ersten Post sollte dementsprechend angepasst werden.


EDIT: Superuser und Walkman sind noch da, der Rest der Apps ist weg, sowie alle Daten/Einstellungen auch.
 
Zuletzt bearbeitet:
schlange6393

schlange6393

Stammgast
Wenn ich den Bootloader nach dem Unlock wieder sperre,
kann man dann nachweisen, dass er mal offen war?
 
joebiexD

joebiexD

Ambitioniertes Mitglied
Hi,
ich habe ein Problem. :(
Also ich habe jetzt erstmal das flashtool geöffnet und dann mein handy im fastboot modus angeschlossen. bei flashtool steht jetzt device connected in fastboot mode. So jetzt soll man irgendwie fastboot öffnen... In irgendeinem Ordner shift+rechtsklick und dann kommandozeile auswählen. Das versteh ich nicht. Welchen Ordner? :confused2:
Brauche Hilfe!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dexxmor

Dexxmor

Guru
Mit dem Flashtool kannst du den bootloader nicht unlocken, damit kannst du nur Kernel flashen. Den Bootloader öffnest du mit dem CMD der textkonsole von windows.
 
joebiexD

joebiexD

Ambitioniertes Mitglied
hi,
Ich glaube man muss fastboot.exe öffnen, aber da kommt immer, dass die Anwendung nicht geöffnet werden kann, weil AdbWinApi.dll nicht gefunden wurde... Was muss ich da machen?

EDIT#2 Man muss wenn man den Befehl eingeben will mit dem Key über fastboot.exe ins cmd rein, weil wenn ich so ins cmd reingehe kommt da nur, dass der Befehl falsch sei. Jetzt geht's aber nicht, was muss ich machen??

EDIT#3 Hat doch anschließend nach langem suchen und probieren geklappt;)
 
Zuletzt bearbeitet:
christan

christan

Experte
Da Garantieverlust bei dem Handy meiner Mutter gar nicht klar geht :D , wollte ich mal nachfragen ob die Kabelmethode zum Bootloader entsperren noch geht? Habe da irgendwie mal raus gehört dem sei nicht so :o

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2