1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. ses, 24.05.2018 #1
    ses

    ses Threadstarter Administrator Team-Mitglied

    Hallo zusammen,

    die neue Datenschutzerklärung wurde soeben im Forum eingepflegt und wird gleich allen Mitgliedern zugestellt:

    Datenschutzerklärung

    Für meinen Teil konnte man der alten Erklärung einfacher Informationen entnehmen, da deutlich schlanker - aber so wird halt im Detail über alle Vorgänge informiert. Falls es eurerseits Rückfragen gibt, könnt ihr gerne diesen Thread benutzen.

    Im gleichen Zug werden wir nun Tapatalk zunächst abstellen. Ich möchte noch einmal betonen, dass es sich keinesfalls um eine endgültige Entscheidung handelt. Tapatalk scheint in der Tat Bemühungen zu starten den Support zu verbessern und für mehr Transparenz zu sorgen - ob das jedoch nur "heiße Luft" ist oder wirklich Rückgrat hat bleibt abzuwarten.

    Gruß
    Sebastian
     
    derwahreeasy, vinta, kurhaus_ und 8 andere haben sich bedankt.
  2. cad, 24.05.2018 #2
    cad

    cad Android-Guru

    @ses Danke zunächst für die vorbildlich ausführliche Datenschutzerklärung.

    Erschreckend aber, wenn man liest. Es gibt zwar diverse Opt-Out-Links, die aber oft nur auf die lange Datenschutzerklärung eines weiteren (nicht unbedingt europäischen) Anbieters führen.

    Genau auf diese Weise werden Nutzer allgemein (nicht nur hier) quer durch einen unüberschaubaren Dschungel geleitet.
     
  3. Rosa Elefant, 24.05.2018 #3
    Rosa Elefant

    Rosa Elefant Android-Guru

    Schade, dass alle Dienste zwei Jahre lang nicht gehandelt haben und jetzt alle auf einmal damit ankommen. Sehr anstrengend für uns normale Nutzer.

    Gibt es einen technischen Anlass zur Speicherung von ISP und Browser? Für den Betrieb des Forums wäre dies ja vollkommen unnötig. Wenn es einen solchen Anlass nicht gibt: Verlangt die DSGVO nicht, dass ich da gesondert einwilligen können sollte?
     
  4. vinta, 24.05.2018 #4
    vinta

    vinta Fortgeschrittenes Mitglied

    @Rosa Elefant - Sicherlich haben viele darauf gehofft, dass in der letzten Phase der Übergangszeit noch Erleichterungen z.B. für kleine Vereine oder eben Forum-Sites kommen. Tja ...

    Diese Erklärungen dienen natürlich der Absicherung, und ich möchte ganz gewiss nicht, dass ein Forum, das ich aktiv nutze, hier juristische Probleme bekommt. Nur wird aus meiner Sicht das, was die DSGVO eigentlich leisten sollte (u.a. mehr Transparenz und Gestaltungs- bzw. Eingriffsmöglichkeiten für Nutzer), auf diese Weise kaum ermöglicht. War allerdings abzusehen. :bored:

    @ses - Zwar nutze ich Tapatalk nicht selbst, aber um das Thema kommt man ja kaum herum. Jedenfalls habe ich vor kurzem im "Vorbeiflug" gelesen, dass die App nun gesetzeskonform sein soll. Ob das so richtig ist, weiß ich nicht, aber vielleicht ist die Abschaltung wirklich nicht erforderlich?

    Christian
     
  5. Gizzmo, 24.05.2018 #5
    Gizzmo

    Gizzmo Android-Experte

    Sorry, habe besseres zu tun, als diesen Roman durchzulesen. Viel zu lang.
     
    Hudie bedankt sich.
  6. ses, 24.05.2018 #6
    ses

    ses Threadstarter Administrator Team-Mitglied

    Hi zusammen,

    @Rosa Elefant - was du ansprichst sind Server-Logfiles um beispielsweise Zugriffsfehler aufzuspüren, die laufen bei ziemlich jedem Server mit - außer vllt bei Warez-Seiten ;).

    @vinta - in der Tat gibt es ein Plugin-Update und auch eine Mail an Foren-Betreiber, in der für Vertrauen geworben wurde - daher auch die oben getroffene Formulierung.

    @Gizzmo - und glaub mir, dass war ein Spaß das Ganze mehrmals zu lesen und mit HTML zu formatieren ;)

    Schönen Abend
    Sebastian
     
    teleoase, maik005 und vinta haben sich bedankt.
  7. Rosa Elefant, 24.05.2018 #7
    Rosa Elefant

    Rosa Elefant Android-Guru

    Ist eine Speicherung in Logfiles denn keine Speicherung? Wenn ich das richtig verstehe, erfasst (= speichert) ihr meine (personenbezogene) IP-Adresse zusammen mit meinen Systemdaten in euren Logdateien, oder?
     
  8. Gizzmo, 24.05.2018 #8
    Gizzmo

    Gizzmo Android-Experte

    @ses das glaube ich gerne... Im Ernst, das sind 20 DIN A4 Seiten, sagt meine Druckfunktion von Android.
    Wenn ich jetzt von jedem Anbieter die Opt-Out Funktion nutzen möchte, muss ich auf dessen Webseite und dort auch erstmal so eine Bestimmung durchlesen.
    Da ist mal mal wieder eine tolle neue Regelung, die sich die Politiker ausgedacht haben.
    Mehr Datenschutz? Denkste... Nur mehr zu lesen oder doch besser blind abzunicken.

    Aber gut, ihr habt keine Wahl und auf die ganzen Anbieter (Tracking, ads usw) wollt ihr sicher nicht verzichten.

    Passend dazu:
    Der Postillon: Ratgeber: Die wichtigsten Fragen und Antworten zur neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
     
    maik005, Taba und hagex haben sich bedankt.
  9. teleoase, 24.05.2018 #9
    teleoase

    teleoase Erfahrener Benutzer

    Heute kam mit einem Update der Tapatalk App auch die neue Datenschutz Erklärung Just zur Info ;)

    mfg
     
  10. Rosa Elefant, 24.05.2018 #10
    Rosa Elefant

    Rosa Elefant Android-Guru

    Lesenswert für die, die jetzt glauben, es gelte "friss oder stirb":
    Ein Einspruch gegen bestimmte/sämtliche Nutzung/Speicherung personenbezogener Daten (also: die Datenschutzerklärung) darf keinen Ausschluss von der Teilnahme an diesem Forum zur Folge haben.
    Kopplungsverbot – der Einwilligungskiller nach der DSGVO
     
  11. ses

    ses Threadstarter Administrator Team-Mitglied

    @Rosa Elefant na ich hoffe doch auch mal, dass hier trotz DSGVO alle an "Board" bleiben ;).
     
  12. Rosa Elefant, 24.05.2018 #12
    Rosa Elefant

    Rosa Elefant Android-Guru

    Hängt davon ab, inwiefern die Administration bereit ist, den rechtlich erlaubten Wünschen der Nutzer (z.B. "bitte nicht mehr meine IP zusammen mit irgendwelchen Browserdaten speichern" :D) entgegenzukommen.
     
  13. derwahreeasy, 25.05.2018 #13
    derwahreeasy

    derwahreeasy Fortgeschrittenes Mitglied

    @ses Punkt VII. Vermarkter 4. 4.1 2. Absatz - da ist die Rede von "sensiblen Daten"...der Gesetzestext der DSGVO kennt nach Art. 9 nur "besondere Kategorien personenbezogener Daten"...was sind dann sensible Daten?

    Ansonsten, gutes Ding. :thumbsup:
     
  14. schinge, 25.05.2018 #14
    schinge

    schinge Senior-Moderator Team-Mitglied

    derwahreeasy und ses haben sich bedankt.
  15. Miaz602, 25.05.2018 #15
    Miaz602

    Miaz602 Android-Lexikon

    Hm... also ehrlich: Die Meldung zur neuen Datrenschutzerklärung hier im Forum (und ähnlicher anderer erhaltener Nachrichten) hat mich wirklich mehr befremdet, als dass ich sie als "gutes Ding" bezeichnen würde... Je größer diese Mammut-Dinger werden, umso unüberichtlicher werden die ja auch (jetzt allgemein gesprochen) - und umso mehr kann auf Seite ...nzig reingepackt werden, was ja dann der Nuter mit einem Klick auf "Akzepieren" auch voll bestätigt.

    Die Doku vorgestern im TV zur Entstehung des Gesetzes (inkl. der ganzen Lobbyarbeit der Industrie) hat mich auch eher irritiert, als dass ich sie für "gut" ansehen sollte.

    Ich weiß nicht, ob sowas wirklich Sinn der DSGVO war, dass kleine Handwerksbetriebe und Onlineshops mit einem Bein vor der Abmahnung stehen, aber die Datenkraken mit ihrem Heer an Rechtsverdrehern immer und überall Datenschutz vorheucheln können, ohne dass die Handlungsbedarf haben.

    Wenn ich das ganze Zeugs von Google Analytics und Übermittlung von IP-Adressen an die USA usw. bei Überfliegen so lese, vergeht mir eigentlich die Lust, irgendwo angemeldet zu bleiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2018
    Wechselbad bedankt sich.
  16. Rosa Elefant, 25.05.2018 #16
    Rosa Elefant

    Rosa Elefant Android-Guru

    Dann hat die DSGVO doch immerhin das Ziel erreicht, dass Nutzer sich nicht mehr bedingungslos jeden Trackingmüll andrehen lassen.
     
  17. Miaz602, 25.05.2018 #17
    Miaz602

    Miaz602 Android-Lexikon

    @Rosa Elefant: Schau mal nach in der Datenschutzerklärung dieses Forums unter IVe :rolleyes:
    Im Google Dashboard hab ich natürlich alles deaktiviert, was zu deaktivieren geht - sicher sein, kann man da aber nie...
     
  18. Rosa Elefant, 25.05.2018 #18
    Rosa Elefant

    Rosa Elefant Android-Guru

    Die DSGVO sieht vor, dass Google Analytics Opt-in sein muss. Die hiesige Datenschutzerklärung ist diesbezüglich gegenstandslos.
     
    derwahreeasy bedankt sich.
  19. Otandis_Isunos, 25.05.2018 #19
    Otandis_Isunos

    Otandis_Isunos Ehrenmitglied

    Der Link für Google Analytics deaktivieren funktioniert nicht. Man klickt drauf, aber es passiert absolut gar nichts. Vorallem ist das Javascript, dass sollte wohl nicht so sein, oder!?

    Der Link ist in dieser Passage zu finden:

     
    Rosa Elefant bedankt sich.
  20. cad

    cad Android-Guru

    Und beim nächsten Löschen der Browserdaten ist das Cookie wieder weg... ;)
     
    Miss Montage bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Neue Smileys / Emoji Anregungen zum Forum 26.09.2018
Neues Thema erstellen, startet am Seitenende Anregungen zum Forum 11.09.2018
Benachrichtigung über neuen Thread - warum? Anregungen zum Forum 16.07.2018
Wann wird das AH-Forum technisch und rechtlich kompatibel mit der DSGVO gemacht? Anregungen zum Forum 29.04.2018
Diskussion: Tapatalk-Unterstützung endet, neues Feature: Push-Notifcations! Anregungen zum Forum 12.04.2018
Moderatorensuche bei neuen Benutzern Anregungen zum Forum 10.04.2018
Du betrachtest das Thema "Neue Datenschutzerklärung (DSGVO-konform)" im Forum "Anregungen zum Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.