Android APN-Einstellungen: T-Mobile, Vodafone, E-Plus, o2, usw.

ses

ses

Administrator
Teammitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

immer wieder gibt es Probleme bei den Konfigurationseinstellungen. Um diesem Umstand Rechnung zu tragen sind hier die wichtigsten Einstellungen für die vier größten, deutschen Mobilfunkbetreiber zusammengetragen.

Mit Hilfe dieser Einstellungen könnt ihr euer Android Handy für den jeweiligen Provider einstellen.

APN-Einstellungen:

T-Mobile:
APN: internet.t-d1.de
primärer DNS: 193.254.160.1
sekundärer DNS: -
Benutzername: t-d1
Passwort: gprs

Vodafone:
APN: web.vodafone.de
primärer DNS: 139.7.30.125
sekundärer DNS: 139.7.30.126
Benutzername: -
Passwort: -

e-plus:
Name: Eplus Internet
APN: internet.eplus.de
Username: eplus
Passwort: internet
MCC: 262
MNC: 03
APN type: default

Name: Eplus MMS
APN: mms.eplus.de
Username: mms
Passwort: eplus
MMSC: http://mms/eplus
MMS proxy: 212.023.097.153
MMS port: 5080
MCC: 262
MNC: 03
APN type: mms

O2:
Name: o2-de (frei definierbar)
APN: pinternet.interkom.de
Proxy: nicht festgelegt
Port: nicht festgelegt
Nutzername: nicht festgelegt
Passwort: nicht festgelegt
Server: nicht festgelegt
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS-Proxy: 82.113.100.6
MMS-Port: 8080
MCC: 262
MNC: 07
APN-Typ: internet + mms
Authenthfizierungstyp: None (ggf. nicht festgelegt testen!)

Alice (o2-Netz) (GPRS/UMTS und MMS):
Name: Alice GPRS
APN: internet.partner1
Proxy: nicht festgelegt
Port: nicht festgelegt
Nutzername: nicht festgelegt
Passwort: nicht festgelegt
Server: nicht festgelegt
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS-Proxy: 82.113.100.41
MMS-Port: 8080
MCC: 262
MNC: 07
APN-Typ: nicht festgelegt

Tchibo (o2-Netz):
Name: Tchibo
APN: webmobil1
proxy:
port:
username:
passwort:
server:
MMSC: http://10.81.0.7:8002
MMS Proxy: 82.113.100.8
MMS Port: 8080
MCC: 262
MNC: 07
APN Typ:

Aldi Talk
Name: Tagesflat
APN: tagesflat.eplus.de
Username: eplus
Passwort: gprs

=> Die 30 Tagesflatt muss erst bei 1155 (Konto-Hotline) gebucht werden.
Name: Monatsflat
APN: internet.eplus.de
Username: eplus
Passwort: gprs

Für Österreich

tele.ring
Name: tele.ring web
APN: web
Benutzer: web@telering.at
Kennwort: web
MCC: 232
MNC: 07

A1
Name: A1.net
APN: A1.net
Benutzer: ppp@A1plus.at
Kennwort: ppp
MCC: 232
MNC: 01
APN-Typ: Internet

Für MMS:
Name: free.A1.net
APN: free.A1.net
MMSC: http://mmsc.a1.net
Proxy: 194.48.124.71
Port: 8001
APN-Typ: MMS

Yesss!
APN: web.yesss.at
Benutzername: leer
Passwort: leer
MNC: 12

One Orange
APN: web.one.at
Benutzername: web
Passwort: web
MNC: 05

bob
APN: bob.at
Benutzername: data@bob.at
Passwort: ppp

Drei
APN: drei.at
Benutzername: leer
Passwort: leer
MNC: 10

Telekom-at
name: gprsinternet
apn: *99#
=> Alle anderen Felder bleiben leer
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
enjoy_android

enjoy_android

Experte
Dazu muss man sagen das man keine DNS IPs braucht, da die im GUI nicht abgefragt werden.
 
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Threadstarter
Hallo,

axo ... :rolleyes: habe ja noch kein G1.
 
enjoy_android

enjoy_android

Experte
Haha kein Thema wollte ich nur anmerken bevor dann die Nachfragen kommen. ;)
 
K

kaobiore

Neues Mitglied
Hallo!

Habt ihr mit den Einstellung auch MMS am Laufen?

Ich komm ja aus Österreich und hab es mit zwei verschiedenen Anbietern (A1 und Drei) versucht, MMS funktioniert bei mir einfach nicht (100 verschiedene Varianten schon probiert).

Bei wem funktionierts?

greetz
-=k=-
 
C

chri7

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe ziemlich genau seit 1.1 das G1 Dev Phone von Google aus den USA, und hab da meine IPhone SIM von T-Mobile drin - tut bisher ohne Probleme.

Jetzt hab ich mal geschaut was bei mir eingestellt ist, und das stimmt nicht über ein ....


wenn ich in "Mobile Network Settings" bin unter "Access Point Names" und dann auf "T-Mobile D" klicke finde ich:
APN: internet.t-mobile
Username: t-mobile
Password: **
ServeR: *
MMSC: http://mms.t-online.de/servlets/mms
MMS Proxy: 172.028.023.131
MMS Port: 8008
MMC:262
MNC:01
alle nicht erwähnten Felder stehen auf "not set" ...

Was heisst das nun - dummgefragt?

Gruß, Chris
 
r14r

r14r

Neues Mitglied
Hallo
gibts schon jemand, der das Google Android Phone mit der Vodafone Flatrate einsetzt?

Browserzugriff funktioniert bei mir, nur keine andere Appikation (GTalk, Market, EMail).

Ich verwende die folgenden Einstellungen:

APN Name: Vodafone Live!
APN: wap.vodafone.de
Proxy: 139.7.29.1
Port: 80
MCC: 262
MNC: 02

Danke
 
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Threadstarter
Hi,

habe deinen neuen Thread mal mit dem entsprechenden Thema verbunden ... klappen die oberen Daten?

Gruß Sebastian
 
r14r

r14r

Neues Mitglied
Hallo Sebastian, mit diesen Daten komme ich ins Internet und kann Surfen.

Soll heissen der einzige Client mit Internetzugang ist der Browser. Alle anderen Clients (Email, GTalk, ... ) funktionieren nicht.

Nach einiger Recherche im Internet bin ich nun zu dem Schluß gekommen, das die Vodafone Flat NUR HTTP als Protokoll zuläßt, deswegen auch die notwendige Proxy-Einstellung.

Obwohl mit mehrmals vom Vodafone-Support anderes zugesagt wurde (keine Begrenzung, offener Zugang, jeder Zugriff möglich).

Ärgerlich ist es halt, weil damit auch die eingebaute Market-Applikation nicht funktioniert.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder dieses Problem sogar gelöst?

Danke Ralph
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Stephan

Neues Mitglied
Hi,

ich habe seit gestern auch ein G1 mit Vodafone Live und hatte die gleichen Probleme. :mad:

Seit heute geht aber alles, du mußt aber die Flatrate wechseln.
Vodafone hat speziell für IPhone User (die das gleiche Problem haben) eine neue Flatrate rausgebacht: InternetFlat Plus

Die kostet auch 9,95 im Monat und erlaubt die Nutzung der APN web.vodafone.de

Nachteil soweit ich das begriffen habe: nach 500MB wird die Geschwindigkeit runtergeregelt.

Einfach bei Vodafone anrufen und wechseln. Ging bei mir problemlos.

Jetz funktioniert alles und ich bin vom G1 wirklich begeistert ! :)
 
S

Stephan

Neues Mitglied
Da habe ich mich wohl etwas früh gefreut. Die checken anscheinend das Handy und der APN web.vodafone.de ist nur für das Iphone kostenfrei.

Der Kundenberater hat mir geraten ein Mail an Vodafone zu schreiben, um auch das G1 freizuschalten. Das werde ich jetzt auch tun.

Bis dahin verwende ich lieber wieder wap.vodafone.de.

Übringens: Die Umstellung verlängert nicht die Laufzeit.
 
M

Matzi

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Stephan,

gibt es schon irgendwelche Neuigkeiten bezüglich der Nutzung der Vodafone InternetFlat plus mit dem G1?
 
S

Stephan

Neues Mitglied
Hi,

leider noch nichts. Heute habe ich eine Vertröstungs SMS erhalten, daß sich der Vorgang in Bearbeitung befindet.

Ich bin wie schon geschrieben wieder zur Live! Flatrate zurückgekehrt, da ansonsten schnell hohe Kosten entstehen.

Sobald es Neuigkeiten gibt, poste ich sie...
 
M

Matzi

Ambitioniertes Mitglied
das sind ja schlechte Nachrichten. Aber ich behalte Hoffnung das VF das G1 bald freischalten wird :) und bis dann werde ich auch erst mal bei der Live! Flatrate bleiben :mad:
Danke für die Infos.
 
r0m

r0m

Fortgeschrittenes Mitglied
Also mich haben alle Flaterates total enttäuscht, viel zu teuer.

Werde dann doch Prepaid nutzen und auf WLAN's zugreifen. :)
 
S

Stephan

Neues Mitglied
Ich habe jetzt einen Anruf von VF erhalten, die aufgelaufenen Kosten werden übernommen. :)

Ob das G1 für den Internet Plus Tarif zugelassen wird, konnte mir der freundliche Herr leider nicht sagen.

Ich weiß auch nicht, ob es unbedingt nötig ist. Bei der live! Flat gehen bei mir nicht:

- EMail Benachrichtigung
(lasse ich mir per SMS schicken, 50 pro Tag sind kostenlos)
- Installation vom Marktplace (mache ich über WLAN)
- Sync von Kontakten und Terminen (auch WLAN)

dafür habe ich keine Einschränkungen bzgl. das Datenvolumens. (z.B. für Maps oder StreetView)

Ich habe aber trotzdem nochmal eine Mail an VF wg. der Zulassung geschickt. Vielleicht könnten andere Interessierte dies auch noch tun. Homepage/Kontakt/Kritik
 
H

HanSolo

Neues Mitglied
Eigentlich komisch, das VF das G1 nicht zuläßt, immerhin sind sie ja auch bei diese Handset-Alliance dabei, die Android gefördert hat. Da könnte man sich doch mal nen Ruck geben :D

Ich bin mal gespannt wie das bei T-Mobile wird. Es ist ja momentan scheinbar an diese komischen CombiFlats gebunden. Ein Bekannter der auch nen Firmenhandy bei T-Mobile hat, meint, das es im Geschäftkundenbereich in allen Tarifen verfügbar sein wird. Zumindest theoretisch :) Da ergeben sich doch ganz andere Möglichkeiten....
 
r14r

r14r

Neues Mitglied
Hatte heute ein telefonat mit dem Vodafone-Support.

Die Vodafone InternetFlat Plus gilt seit neuestem AUCH :) für das G1, also anrufen und Vertrag umänder... NICHT VERTRÖSTEN LASSEN :rolleyes:, nach meiner Erfahrung haben nicht alle Mitarbeiter die gleiche Informationen.

Es geht dann, beide APNs (web... und wap.vodafone.de) unterliegen dann der Flat: €9,95 im Monat
 
S

sputnik99

Erfahrenes Mitglied
mit den voreingestellten APNs konnte ich mit callmobile.de (im T-Mobile Netz) ohne Datenflat keine mms schicken. Callmobile hat mir gesagt, ich soll T-Mobile Einstellungen verwenden. Sonst ging alles problemlos, UMTS, Internet, sms,...

Bin jett bei T-Mobile mit einer Datenflat und siehe da... auch MMS geht.

Habe ein US G1, was inzwischen mit JF 1.4.1 RC8, also als UK gerät läuft.
 
S

Stephan

Neues Mitglied
r14r schrieb:
Hatte heute ein telefonat mit dem Vodafone-Support.

Die Vodafone InternetFlat Plus gilt seit neuestem AUCH :) für das G1, also anrufen und Vertrag umänder... NICHT VERTRÖSTEN LASSEN :rolleyes:, nach meiner Erfahrung haben nicht alle Mitarbeiter die gleiche Informationen.

Es geht dann, beide APNs (web... und wap.vodafone.de) unterliegen dann der Flat: €9,95 im Monat
Hast Du noch nähere Infos ?
Ich habe gerade bei VF angerufen, die wissen noch nichts, auch auf der Homepage habe ich nichts dazu gefunden.
 
Oben Unten