Apple Airpods Pro - Noicecancelling defekt?

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Apple Airpods Pro - Noicecancelling defekt? im Apple Allgemein im Bereich Apple Forum.
M

markus1504

Neues Mitglied
Hallo, habe mir vor ca. 3 Monaten die Airpods Pro gekauft, weil sie nach meiner Recherche wohl das beste Noicecancelling und die beste Klangqualität im Gesamtpaket haben. Als ich aus dem Shop ging und sie zum ersten Mal benutzte, war ich dermaßen begeistert von dem stillen "Nichts" in der Umgebung, trotz Straßenlärm etc. Das war einfach genial. Heute, und seit ein paar wenige Tage schon, funktioniert das NC nicht mehr und es verhält sich wie folgt:

Ich hole den ersten Airpod aus dem Case, stecke ihn ins Ohr und spüre, wie wenige Millisekunden später das NC an geht. Ich stecke den zweiten Airpod rein und bekomme ein Verbindungssignal. Es dauert ungefähr eine weitere Sekunde und dann spüre ich quasi, wie sich das NC deaktiviert.

Warum hat sich das in den letzten Tagen verändert? Könnten sie defekt sein? Hat Samsung vielleicht mit einem Firmwareupdate etwas an der Kompatibilität verändert? Auf einer anderen Seite habe ich gelesen, dass man den Stiel streicheln soll, um das NC zu de/aktivieren. Da tut sich bei mir auch nichts. Genau so wie bei einer Neukoppelung. Bin schon am Überlegen, ob mein nächstes Handy ein iPhone werden sollte, allein deswegen. Schon verrückt :)

Wie gesagt wäre das NC nicht irgendwann verschwunden, sondern schon von Anfang an "inkompatibel", dann hätte ich als Nutzer von Android mit Apple nichts gesagt, aber es wundert mich halt, dass das Problem erst jetzt auftritt.

Danke für eure Erfahrungen.
 
maik005

maik005

Urgestein
@markus1504
welches Samsung Smartphone?
 
M

markus1504

Neues Mitglied
@maik005

sorry, das S10
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
@markus1504
Hast Du denn die Airpods mal entkoppelt und komplett neu verbunden? Das ANC sollte zwar vom Smartphone nicht beeinflusst werden, aber wer weiß, ob sich da nicht etwas verschluckt hat.

Hast Du jemanden im Bekanntenkreis mit einem iPhone? Dann könntest Du prüfen, ob für die Airpods ein Firmware-Update verfügbar ist.

Möglicherweise bist Du auch hiervon betroffen?
Serviceprogramm für AirPods Pro bei Tonproblemen – Apple Support
Die Fehlerbeschreibung hört sich zwar etwas anders an, aber auszuschließen ist es dennoch nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

markus1504

Neues Mitglied
Raz3r schrieb:
@markus1504
Hast Du denn die Airpods mal entkoppelt und komplett neu verbunden? Das ANC sollte zwar vom Smartphone nicht beeinflusst werden, aber wer weiß, ob sich da nicht etwas verschluckt hat.

Hast Du jemanden im Bekanntenkreis mit einem iPhone? Dann könntest Du prüfen, ob für die Airpods ein Firmware-Update verfügbar ist.

Möglicherweise bist Du auch hiervon betroffen?
Serviceprogramm für AirPods Pro bei Tonproblemen – Apple Support
Die Fehlerbeschreibung hört sich zwar etwas anders an, aber auszuschließen ist es dennoch nicht.
Krass, das klingt wirklich genau nach meinem Problem (Serviceprogramm für Airpods..). Auch dieses Knistern. Der Lärm, der entsteht, wenn die Mütze am NC/Micro(?) kratzt, wird quasi richtig schön verstärkt als Ton an meinen Gehörgang weitergegeben, bzw. über die pods ausgegeben. Ich finde das klingt alles super nach meinem Problem, da fackel ich gar nicht lang und schicke sie ein. (Bei einem Appleverfifizierten Laden oder bei Saturn, woher sie sind...mal gucken..). Bei ersterem (Gravis) dauert es dann wahrscheinlich wieder ewig :D. Also vielen Dank; das ging ja schnell! :D

- iPhone-Menschen habe ich zurzeit leider nicht in meiner Umgebung :( , ansonsten wäre das auch eine gute Idee! Tippe aber auf obiges.
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
@markus1504
Wäre spannend, wenn Du uns auf dem Laufenden hälst, ob Dein Problem durch einen Austausch behoben werden konnte.
 
M

markus1504

Neues Mitglied
mache ich :D
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
@markus1504 Die AirPods Pro haben die drei Betriebsmodi ANC On, ANC Off und Transparenzmodus (Verstärkung der Umgebungsgeräusche, damit muss man sie nicht aus dem Ohren holen, wenn man sich unterhalten möchte).
Mit meinen Android (Xiaomi Mi A3 mit Android One) konnte ich jedoch nur zwischen ANC On und Transparenz umschalten, durch langes drücken der Taste an einem der Pods. Volle Kontrolle über die AirPods Pro erhält man leider nur mit einem iPhone/iPad.
 
M

markus1504

Neues Mitglied
So, gerade gemerkt, dass ich noch ein Feedback hinterlassen wollte :D. Die Airpods wurden repariert, bzw. vermutlich eher ausgetauscht. Der Vorgang dauerte auch nur ungefähr drei Tage vor Ort beim Service Partner. Als ich sie abholte, war dann auch ein Schild zu sehen, auf dem das Problem offiziell benannt wurde.

@mblaster4711 irgendeine Form von Veränderung durch Berühren der Pods in Verbindung mit meinem S10 konnte ich allerdings nicht feststellen.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
markus1504 schrieb:
irgendeine Form von Veränderung durch Berühren der Pods in Verbindung mit meinem S10 konnte ich allerdings nicht feststellen.
hä? 🤔
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
@mblaster4711
er bezieht sich hierauf
mblaster4711 schrieb:
konnte ich jedoch nur zwischen ANC On und Transparenz umschalten, durch langes drücken der Taste an einem der Pods.
also keinerlei Klangunterschiede feststellbar
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Ups, dann rentieren sich die AirPods Pro überhaupt nicht in Verbindung mit dem S10. ANC sollte man schon de-/aktiveren können und ebenso der Transparenz- und 3D-Klang-Modus, wenn es verbaut ist und €200 kostet.
 
M

markus1504

Neues Mitglied
Lustigerweise habe ich mal das Gefühl, dass ANC an ist und mal aus. Als die Reparierten/Ausgetauschten(?) zurückkamen, war ich al wieder vom ANC begeistert. Jetzt merke ich wieder weniger davon. Entweder habe ich mich dran gewöhnt^^, oder schalte es manchmal unbeabsichtigt (Transparenzmodus) ein/aus :D
Hat denn jemand das schon mal in Verbindung mit einem S10 erfolgreich getestet?
 
Ähnliche Themen - Apple Airpods Pro - Noicecancelling defekt? Antworten Datum
5
45
6