1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. TheBrad, 02.08.2012 #1
    TheBrad

    TheBrad Threadstarter Senior-Moderator Mitarbeiter

    Moin,

    was mich zunehmend ärgert, ist der Ladekabel-Anschluss unten am Pad. Man kann das Pad beim Laden in keinem mir bekannten Case schräg auf den Tisch stellen, weil der Ladekabel Stecker nach unten hin so groß ist, dass dann dessen Kabel gequetscht bzw. abgeknickt wird.

    Manchmal frage ich mich, was Produktmanager so den lieben langen Tag treiben.. man sollte doch meinen, dass solche alltäglichen Dinge von denen ausprobiert werden.. oder rauchen die ein ganz bestimmtes Kraut, dass solche Banalitäten vergessen macht..? ;) Ich hatte das selbe Problem vorher schon bei meinem Xoom.. dabei müsste man den Stecker doch nur ein wenig kleiner gestalten oder einen Winkelstecker konstruieren.. :mad2:
     
  2. Squidward, 02.08.2012 #2
    Squidward

    Squidward Android-Hilfe.de Mitglied

    Das ist wirklich schlecht gelöst, sobald man den Stecker im Tab hat, kann man kaum damit arbeiten :thumbdn:, ich docke dann immer an. Winkelstecker wäre gut, gibt es vielleicht als Adapter ?
     
  3. Makaay18, 02.08.2012 #3
    Makaay18

    Makaay18 Fortgeschrittenes Mitglied

    Es gibt sogenannte 360 grad rotating cases da ist sowas möglich.

    Gesendet von meinem ASUS Transformer Pad TF700T mit Tapatalk 2
     

    Anhänge:

Du betrachtest das Thema "Ladekabel-Anschluss beim Infinity" im Forum "Asus Transformer Pad Infinity TF700 Forum",