Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Android Radio Hängt beim Booten /Recovery Modus

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android Radio Hängt beim Booten /Recovery Modus im Autoradios und Freisprecheinrichtungen im Bereich Android im Fahrzeug.
J

JR69

Neues Mitglied
Hallo, ich habe Problem mit dem Android Radio. Welches es genau ist kann ich leider nicht sagen da ich den Wagen so gekauft habe. Das Radio hat mein ich eine Android Version von 4.XX .
Folgendes Problem: das Radio startet mit dem Mercedes Logo dann kommt das sich drehende Android Mänchen .
Mehr passiert leider nicht mehr . In den
EF41A925-23D5-4161-84B7-094BDBDA2F8D.jpeg
Recovery Modus bin ich bis jetzt nicht rein gekommen. Vielleicht hat ja jemand eine Lösung für mich.
Schon mal Danke :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild verkleinert. Gruß von hagex
Rigattoni

Rigattoni

Lexikon
@JR69
Du kannst mal versuchen mit einem Zahnstocher o.Ä. den Reset-Button in der Front so lange zu gedrückt zu halten, bis die Button blinken. Dann ganz kurz lösen und noch mal kurz drücken.
Achtung: Das ist ein Mikroschalter, also nur vorsichtig drücken!
Allerdings ohne genau zu wissen was du da für ein Gerät hast... das wird schwierig, weil es das Gerät schon länger und in diversen Ausstattungen und CPU gibt.

Wenn das oben nicht geht, dann erstell mal eine leere update.zip, pack die auf eine in FAT32 formatierte SD-Karte und boote das System mal mit eingelegter SD-Karte und durch kurzes Drücken auf den Mikroschalter (Reset-Button) in der Front.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JR69

Neues Mitglied
@Rigattoni Danke! Egal wie lange ich den Butten drücke da blinkt gar nichts.
Wie erstelle ich die Update.ZIP bzw. Was ist damit genau gemeint? Bootet das Radio dann automatisch von der Microsd Karte?:)
 
Rigattoni

Rigattoni

Lexikon
@JR69
Wäre erst mal interessant, was das für ein Radio ist...

Kannst du ja mal versuchen:
  • Textdatei erstellen ohne Inhalt und abspeichern.
  • Dann Datei umbenennen in update.zip
  • Die dann auf eine frisch formatierte SD packen und ins Gerät stecken.
  • Reset-Button drücken und dann versucht das Radio evtl. von der SD zu booten.
Da das ja nicht geht ohne Inhalt, sollte das Radio in den Recovery-Mode booten.... allerdings ohne Gewähr, ob das bei deinem Radio geht.
Ansonsten brauchst du mehr Informationen über das Gerät.
 
J

JR69

Neues Mitglied
Ok, werde ich jetzt versuchen 👍 danke
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Ich wüsste leider nicht wie ich noch an weitere Informationen von dem Radio kommen kann :/
 
Zuletzt bearbeitet:
Rigattoni

Rigattoni

Lexikon
@JR69
Deckel aufschrauben und gute Bilder vom Innenleben machen.
Man muss die Beschriftungen erkennen, vom Board und von den größeren Bauteilen darin. Möglicherweise finden wir dann, wer das Ding gebaut hat...

Große Wellen würde ich aber mit dem Teil nicht mehr veranstalten.
Das Gerät hat schon ein paar Jahre aufm Buckel und ist schon sehr veraltet.
Für ~ 280 Euro bekommst du ein aktuelles Gerät.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JR69

Neues Mitglied
Ok, wenn das mit der Micro sd Karte nicht geht mache ich das.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Leider Funktioniert das mit der Micro Sd Karte nicht ... ich werde es aufschrauben und Bilder Schicken.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

JR69

Neues Mitglied
AE7FB2D2-C9A7-4CB8-BD05-A5CC0B71427A.jpeg
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Gibt es noch was wovon ich Bilder machen sollte?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Innen befindet sich auch eine micro sd Karte
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von hagex - Grund: Bild verkleinert. Gruß von hagex
Rigattoni

Rigattoni

Lexikon
@JR69
Eieiei... Da hast du aber ein Schätzchen ausgegraben. Android 2.4 auf SD-Karte aus 2014.
Da bekommst du überhaupt nichts mehr für.
 
J

JR69

Neues Mitglied
Also auf der Micro sd Karte steht 2016:)
Es währe echt toll wenn das wieder laufen würde ich möchte ungern ein neues Kaufen war damit zufrieden. Von einem auf dem anderen Tag war das so mit dem Boot Screen.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Vielleicht gäbe es ja die Möglichkeit , die Micro Sd Karte zu Formatieren und das Android da neu Drauf zu machen sozusagen auf Werkseinstellungen.
Weil zuletzt wo das Radio lief, lief Google Maps Und das Radio hat im Hintergrund irgendwas gedownloaded und als ich den Wagen abgestellt hatte und wieder gestartet habe war das so ...
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Jetzt habe ich das Radio mal ohne Micro Sd Karte gestartet in der Hoffnung in das Recovery Menü zu kommen, und es erscheint immer noch das Mercedes Logo und das Android Männchen. Blöd gelaufen, dann kann ich mit dem Micro sd auch nichts ausrichten. Das Radio hat sonst noch nen usb Anschluss. Gäbe es da eine Möglichkeit?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Android Radio Hängt beim Booten /Recovery Modus Antworten Datum
5
1
5