1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. grizze, 06.02.2015 #1
    grizze

    grizze Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich bin nach langer Suche auf das Aquaris E4 gestoßen und finde es von den Specs und vom Design her sehr gelungen. Ich suche ein 4 Zoll Gerät weil mir alles andere zu groß ist.
    Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Gerät? Oder gibts es schon irgendwelche Tests oder Reviews zum E4?
     
  2. valinet, 06.02.2015 #2
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Hi, ein Kollege von mir hat seinen Eltern zu Weihnachten jeweils ein E4 geschenkt.
    Die beiden sind zufrieden, allerdings ist das erste Smartphone für beide.
    Ich persönlich habe ja das E4.5 und berichte darüber, außer der etwas schlechteren Frontkamera, dem kleineren Akku und dem Display beim E4 sind die Telefone identisch.
     
  3. Katje, 06.02.2015 #3
    Katje

    Katje Android-Hilfe.de Mitglied

    Das E4 hat in jedem Fall einen offiziell wechselbaren Akku. Das haben die andere E-geräte nicht (obwohl es wohl trotzdem nicht schwer sein soll an ihn ran zu kommen).
    Ich finde das E4 neben dem E5 LTE und E5 FHD mit am attraktivsten, u.a. wegen dem kleineren Formfaktor. Habe mich noch nicht entschieden welches es werden soll.
    @grizze: auf amazon gibt es ein paar Reviews zum E4.
     
  4. valinet, 06.02.2015 #4
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Das E4 hatte ich auch in meiner Auswahl, jedoch war mir bei 18€ Unterschied,
    -das größere Display
    -der größere Akku
    -die Ladebuchse auf Unterseite [beim E4 oben]
    -der Lautsprecher unten [beim E4 hinten]
    beim E4.5 wichtiger

    Der wechselbare Akku war für mich kein Argument, ich habe seit 1997 Handys und seit 2008 Smartphones und musste noch nie den Akku wechseln.
    Wenn das Handy schon so alt ist dass der Akku nachlässt sind auch die verfügbaren Ersatzakkus schon überlagert.
     
  5. grizze, 19.02.2015 #5
    grizze

    grizze Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich werde beim E4 bleiben. Die Größe ist für mich ein wichtiges Feature. Gibt es noch andere Bezugsquellen außer Amazon.es, Marketplace Händler, die aus Spanien verschicken,... Oder gibt es eine Infomation wann das E4 in Deutschland verfügbar sein wird?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2015
  6. valinet, 20.02.2015 #6
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Momentan nicht, da hast du wohl zu lange überlegt.

    Klaus von Technoviel hat BQ gefragt:
    Wann kommt bq in Deutschland in den Handel (Läden, online…)
    Generell ist das Aufnehmen einer neuen Marke in den Verkauf nicht ganz simpel gerade bei “richtigen” Geschäften (nicht online) muss eigentlich immer ein anderes Produkt dafür aus dem Sortiment fliegen, da der Platz begrenzt ist. bq ist im Moment in Verhandlungen, u.A. mit MediaMarkt und Conrad. Man will hier jedoch keine großen Kompromisse eingehen, sondern die Händler durch gute Qualität überzeugen und das kostet Zeit. Im Moment geht man davon aus, dass dies noch 2015 erfolgen wird, spätestens zum Weihnachtsgeschäft…

    Ich würde an deiner Steller jetzt noch die MWC Anfang März abwarten, da werden neue Modelle von BQ vorgestellt. Vielleicht ja auch wieder etwas in 4 Zoll.
     
  7. Katje, 20.02.2015 #7
    Katje

    Katje Android-Hilfe.de Mitglied

    Du kannst es direkt bei BQ-Deutschland kaufen :thumbup:.
     
  8. valinet, 20.02.2015 #8
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Nein, es ist dort nicht verfügbar und offiziell soll es wohl auch gar nicht in Deutschland verkauft werden
     
  9. Katje, 20.02.2015 #9
    Katje

    Katje Android-Hilfe.de Mitglied

    Naja, es ist jedenfalls im shop gelistet für €149.-. Man kann es auch in den Einkaufswagen legen. Allerdings: "demnächst verfügbar".

    Vielleicht sollte der TE dort im shop mal anfragen, ob und wann es (wieder) verfügbar ist.
     
  10. valinet, 20.02.2015 #10
    valinet

    valinet Android-Lexikon

  11. Katje, 20.02.2015 #11
    Katje

    Katje Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich würde es einfach nachfragen, wenn ich der TE wäre. Man listet ja nichts, was nie verfügbar war/ist. Auch wenn's bei Technoviel so steht (kannte die Info).
    Ob der Preis angemessen ist, ist wieder eine andere Frage....Im Moment ist ja leider die günstigste Quelle (Amazon.de direkt) nicht mehr verfügbar. Die zweitgünstigste Quelle ist Amazon.es direkt, der TE möchte dort aber scheinbar nicht kaufen (warum eigentlich nicht :confused2:). Dann bleibt halt noch bq selber, wenn man nicht über Drittanbieter gehen will.
     
  12. grizze, 20.02.2015 #12
    grizze

    grizze Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe bereits nachgefragt.
    Ich habe kein Problem damit in Spanien zu bestellen. Ein Versand und ein Händlerkontakt in Deutschland wäre mir allerdings lieber für etwaige Rücksendung oder Support. Wenn das E4 allerdings nie in Deutschland an den Start gehen soll, brauchen ich darauf auch nicht zu warten. Den MWC abzuwarten ist aber warscheinlich eine gute Idee. Alternative wäre für mich übrigens das Moto E.... =)
     
  13. grizze, 21.02.2015 #13
    grizze

    grizze Threadstarter Neuer Benutzer

    Das E4 ist mittlerweile im deutschen Bq Store verfügbar. Bisher leider nur die weiße Version.
     
  14. husvun99, 02.05.2015 #14
    husvun99

    husvun99 Gast

    Ist euch mal aufgefallen, das es für das bq Aquaris "E4" gar kein Git gibt?
    :huh:
     
  15. Princess1990, 23.06.2015 #15
    Princess1990

    Princess1990 Junior Mitglied

    Das Thema hier ist schon was älter, aber vielleicht können inzwischen noch ein paar Leute davon berichten?
    Ich finds auch gerade wegen seiner kompakten 4 Zoll gut. Und es scheint auch meine anderen Ansprüche zu erfüllen: DualSim in Form von MicroSim, Gorilla Glas, genug Arbeitsspeicher, eine gute Kamera...
    Wie sind denn die Erfahrungen mit der Akkulaufzeit? Und ist zusätzlich zu den beiden Simkarten-Plätzen noch ein SD-Kartenslot vorhanden? Oder kommt man mit dem internen Speicher gut aus? Auch wüsste ich gern ob es Tethering hat.

    Hier gibt es das E4 für gerade mal 150 Euro zu kaufen:
    bq Aquaris E4 - 4"-Smartphone (10,16 cm) ohne Vertragsbindung und mit Dual SIM

    Bei dem Preis frage ich mich, wo der Haken ist :D
     
  16. innov8pb, 23.06.2015 #16
    innov8pb

    innov8pb Neuer Benutzer

    Princess1990 bedankt sich.
  17. Princess1990, 23.06.2015 #17
    Princess1990

    Princess1990 Junior Mitglied

    Danke, wollte zuerst Handy und Hülle zusammen bestellen, aber die gibts ja auch auf Amazon seh ich grade und beides einzeln zu holen ist mit Versand immernoch viel günstiger :thumbsup:
    Aber erstmal abwarten, ob jemand etwas dazu berichten kann. Wenn ich dazu nichts lese oder es viele Kritikpunkte gibt, werde ich wohl zum 3. Mal ein Alcatel kaufen :laugh:


    Nachtrag: Hier ist eine sehr schöne Rezension! Meine Frage mit der SD-Karte hat sich da schon geklärt.
    Aber vielleicht könnte nochmal jemand, der 2 Simkarten benutzt, bescheid geben ob die Dual Sim Funktion gut läuft.

    Amazon.de: Arnes Rezension von Bq 03BQAQU19 Aquaris E4 Smartphone (10,2 c...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2015
  18. Quälix, 17.08.2015 #18
    Quälix

    Quälix Android-Hilfe.de Mitglied

    Dann gebe ich auch mal meinen Senf dazu:

    E4, gekauft bei Amazon.de für rd. 120 EUR.

    * System
    Update auf Lollipop und separates Firmware-Update direkt nach Erhalt durchgeführt (OTA). Unproblematisch.

    * Recovery und Root
    TWRP ließ sich nach Anleitung hier Mibqyyo | Oficial TWRP 2.8.7.1 y Root [07/07/2015] Aquaris E4 problemlos aufspielen und danach die SuperSU-App und Binaries als Update aufspielen. Seitdem problemlos Root.

    * GPS
    GPS ist wirklich nur (a)GPS, kein Glonass, kein Baidu, kein Galileo. Ortungsgenauigkeit eher mittelprächtig (ca. 20 Meter), erst nach längerer Benutzung besser (ich nutze kein Google-Maps, wo die GPS-Hilfsdaten automatisch im Hintergrund runtergeladen werden). Bei manuellem Download der GPS-Hilfsdaten und Zeitabgleich gleich etwas höhere Genauigkeit. Ob das allerdings für Fußgänger-Navigation in Großstädten reicht, sei mal dahingestellt.

    * Akku
    der Akku ist etwas schwachbrüstig bzw. der Stromverbrauch bei aktivem Betrieb etwas hoch. Man kommt mit einer Akku-Ladung zwar über den Tag, aber nicht bei intensiver Benutzung. Vorteil allerdings: das Gerät zieht sich aus jedem handelsüblichen Netzteil raus was es hergibt und regelt die Aufnahme nicht bei Fremdnetzteilen unnötig runter (wie z.B. bei einigen Sonys, Samsungs etc.) Am Autonetzteil erfolgt auch bei laufender Navigation, ständig genutzer Datenverbindung und aktivem Display eine (positive) Aufladung - auch das leider keine Selbstverständlichkeit mehr...

    * Sound
    Beim Telefonieren klar aber etwas metallisch-rauschig.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
DT2W und Blaulichtfilter beim bq Aquaris C vorhanden? bq Allgemein 24.12.2018
[Neues Modell] Aquaris C bq Allgemein 21.08.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Aquaris E4

    ,
  2. bq aquaris e4 test

Du betrachtest das Thema "Erfahrungen mit dem Aquaris E4" im Forum "bq Allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.