"Bitte nicht stören" Modus nach Update Nougat 7.0

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "Bitte nicht stören" Modus nach Update Nougat 7.0 im bq Aquaris A4.5 Forum im Bereich bq Forum.
B

bau4men

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

bin ratlos, seit Update auf android 7 schaltet sich im Standby (also in der Hosentasche oder wenn wo abgelegt) der Modus "Bitte nicht stören" ein. Zu erkennen an einem weißen Vollkreis in der Statuszeile ähnlich dem Straßenverkehrszeichen "Einfahrt Verboten"... Anruferkennung und Wecksignale kommen dann nur noch bedingt an.

Ich benutze die Funktion "Bitte nicht stören" sonst höchstens sehr sporadisch, habe auch keine Automatische Aktivierung eingestellt.

Nach dem Zurücksetzen auf Firmeneinstellungen ist immer noch android 7.0 da , ich dachte erst funktioniert es, war aber ein Trugschluss.

An Apps läuft im Hintergrund Flip2Mute (was ja irgendwie etwas mit zu tun haben könnte, lief aber unter android 6.0 immer tadellos ... und wenn ich es jetzt deinstalliere bleibt der "Bitte nicht stören"-Bug trotzdem). Ferner V3 Mobile Security und manchmal Tiny Travel Tracker.

Hat jemand Ahnung wie man den Bug los wird oder kennt eine App, die als workaround in regelmäßigen Zeiträumen den "bitte-nicht-stören" Modus deaktiviert?

greez
bau4men
 
A

Andy22

Neues Mitglied
Da fällt mir auch nur ein per Hand die komplette Firmware nochmal neu aufzuspielen und die User Daten-partition auch zu überschreiben. Mach nen backup vorher und schaue ob das Problem dann behoben ist. Ich hab auch 7.0 drauf und habe das Problem nicht, bei mir geht nur irgendwie das Whatsapp notification Licht nicht mehr.