1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. jbw, 14.02.2016 #1
    jbw

    jbw Threadstarter Junior Mitglied

  2. JRDA, 14.02.2016 #2
    JRDA

    JRDA Fortgeschrittenes Mitglied

    habe ich bisher bei mir nicht beobachten können, aber habe auch keine SIM PIN drin und habe das Handy nicht so intensiv benutzt.
     
  3. Andy22, 16.02.2016 #3
    Andy22

    Andy22 Neuer Benutzer

    Habe auch keine SIM PIN und hatte noch keinen ungewollten Neustart.
     
  4. diki, 20.02.2016 #4
    diki

    diki Junior Mitglied

    Habe das A4.5 seit vier Wochen, bis jetzt noch kein ungewollter Neustart, SIMs mit PIN gesichert.
     
  5. jbw, 20.02.2016 #5
    jbw

    jbw Threadstarter Junior Mitglied

    sim pin deaktiviert - hab aber grad eben (handy lag neben mir) einen neustart mitbekommen. Im beim akku verlauf sieht mans schön - grade mal 3 min uptime.

    Ich hab jetzt dadruch auch keine direkte Einschränkung aufgrund des deaktivierten SIM Pins - toll find ich das allerdings nicht bei einem neuen Telefon :(
     
  6. JRDA, 20.02.2016 #6
    JRDA

    JRDA Fortgeschrittenes Mitglied

    Schon mal an BQ gemeldet, was sagen die dazu? Android 6.0 ist drauf?
     
  7. jbw, 20.02.2016 #7
    jbw

    jbw Threadstarter Junior Mitglied

    nein und ja. versuch das noch beobachten obs ich da einen zusammenhang finde und hier weitere erkenntnisse posten.
     
  8. JRDA, 20.02.2016 #8
    JRDA

    JRDA Fortgeschrittenes Mitglied

    BQ würde ich trotzdem schon mal anschreiben, kostet ja nichts.
     
  9. jbw, 20.02.2016 #9
    jbw

    jbw Threadstarter Junior Mitglied

    jo, hab ich auch schon getan - das ticket system hat mal auf spanisch geantwortet was meine hoffnung auf erfolgreiche kommunikation etwas gedämpft hat ... mal abwarten...
     
  10. JRDA, 21.02.2016 #10
    JRDA

    JRDA Fortgeschrittenes Mitglied

    Mein Anliegen wurde auf deutsch beantwortet vor ein paar Wochen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2016
  11. loopi, 21.02.2016 #11
    loopi

    loopi Senior-Moderator Team-Mitglied

    Je nach Landesseite kommt ihr auch zum entsprechenden Support. (Spanisch, Englisch, Italienisch, Deutsch etc.)

    Bitte die Shift Taste etwas ölen. ;) Die Großbuchstaben hängen anscheinend etwas. ;)
     
  12. jbw

    jbw Threadstarter Junior Mitglied

    Support hat sich bereits gemeldet. Empfehlen "Auf Werkseinstellung zurücksetzen" ... Shift Taste?!? :p
     
    loopi bedankt sich.
  13. loopi, 24.02.2016 #13
    loopi

    loopi Senior-Moderator Team-Mitglied

    Drücke die Daumen dass sich die Mühe lohnt ;)
     
  14. spaceskull, 14.03.2016 #14
    spaceskull

    spaceskull Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe mein's jetzt seit Anfang Januar und kann zum Glück diesen ungewollten Neustart nicht bestätigen. Läuft bis her total rund, vorallem die Akkulaufzeit begeistert mich!
     
  15. jbw

    jbw Threadstarter Junior Mitglied

    Akku Laufzeit ist wirklich top. Die Neustarts sind deutlich weniger geworden seit dem ich eine schneller/andere SD Karte eingebaut hab. Das zurücksetzen auf Werkseinstellungen hatte nix gebracht (zumindest nicht nachdem ich wieder brav alle Updates installiert hatte).
     
  16. Kaminfeuer, 25.08.2016 #16
    Kaminfeuer

    Kaminfeuer Neuer Benutzer

    Ich habe das Problem mit dem Neustart bzw. dem Rückfall in die PIN-Abfrage auch. Neulich war das nur kurze Zeit nach der Eingabe der PINs für meine beiden SIM-Karten.
     
Du betrachtest das Thema "Wer kann den Neustart-Bug beim bq Aquaris A4.5 bestätigen?" im Forum "bq Aquaris A4.5 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.