[KERNEL-JB] franco.Kernel | [NIGHTLY - 396 / MS6]

  • 738 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [KERNEL-JB] franco.Kernel | [NIGHTLY - 396 / MS6] im Custom-Kernel für Galaxy Nexus im Bereich Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus.
davev19901

davev19901

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich glaube irgendwo gelesen zu haben dass er es nicht hat.
 
D

der_wasi

Stammgast
Hallo,
hab auch mal wieder den Franco Kernel geflasht.
Ist es möglich, dass durch den Kernel das Update einer bestimmten App nicht funktioniert? Speziell geht es sich um das Spiel Cut the Rope. Das Update fängt an mit dem runter laden. Dann startet die Installation und dann hängt sich das Handy irgendwann auf wenn man es bedienen will. Während dessen steht die ganze Zeit da, dass die App installiert wird.
Das Update einer anderen App hingegen hat funktioniert.
 
MadMurdoc

MadMurdoc

Ehrenmitglied
Dies kann nicht am Kernel liegen.
 
D

der_wasi

Stammgast
OK. Hatte ich mir schon gedacht.
Danke.
 
M

micha04081986

Fortgeschrittenes Mitglied
Hey!
Bin auch seit kurzem GNEX Besitzer. Habe cm10.1 mit dem Franco Kernel am Laufen. Fltutscht richtig gut im Gegensatz zum Stock cm Ketnel. Nur wollte ich ncoh wissen was und warum ihr in den Kernel Settings noch eingestellt habt.
 
firsttyphoon

firsttyphoon

Fortgeschrittenes Mitglied
Originally Posted by franciscofranco

r390:
* Start fresh from 4.3 Kernel sources
* Merge everything that was worth merging from all the previous work
* Works on all roms, including CyanogenMod

4.2 support is dropped, so don't bother asking if r390 works something else than 4.3.

Have fun!
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
Wieso zeigt der Franco.Kernel.Updater keine aktuelle Stable mehr an?
 
Olley

Olley

Lexikon
immer wenn ich die nighly flashe bei 4.3 komme ich im bootloop, ist das noch nicht für 4.3 ?
 
firsttyphoon

firsttyphoon

Fortgeschrittenes Mitglied
Originally Posted by franciscofranco

r391:
* Add fsync toggle back
* Disable Smartreflex calibration which would cause some frequency steps to be overcalibrated wrongly and causing overheat
* Enable modules support so Touch Control will work again
* Properly set up Timer Slack
* Merge some patches from Android gerrit with some fixes
* Re-code Sound Control from scratch and now it will boost the hardware register directly and will boost accordingly. If you're using FKU (which has not yet been updated for this change) setting the Headphone boost to 0 disables the boost, setting it to 1 enables the boost. 2 and 3 values won't do anything at all. This approach will enhance the Volume and will prevent bugs like low volume on calls etc.
 
JJimbo

JJimbo

Fortgeschrittenes Mitglied
Also gerade der Punkt:

* Enable modules support so Touch Control will work again

funktioniert bei mir leider nicht.
 
Max Mustermann

Max Mustermann

Experte
r391 läuft nicht mit der T-Rex rom.
Ich hoffe mit der Stable wird das gefixt.
 
firsttyphoon

firsttyphoon

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

in letzter Zeit habe ich mehrmals die Root-Rechte nach einem Update von "Franco Kernel Updater" verloren. Hat jemand die gleiche Erfahrungen machen müssen? Zwar ist root wieder schnell eingerichtet, aber das nervt...
 
R

Rashiel

Gast
Funktioniert hier TC?
 
Radagast

Radagast

Ehrenmitglied
Gerade r392 raus:

Download

r392:
* Fix SU problems. If your SU was broken before flashing r392 you gotta re-install it regardless. Should work fine with superuser and SuperSu (tested SuperSu and works fine). Let me know if it is otherwise
* Add the memory reclaim feature from mpokwsthsand boype (reclaims 50Mb from the YUV Tiler)
* Add a proper touch boost implementation 100% on the Kernel side. It boosts the CPU to 1GHz on touch for at least 250ms = 0.25s. The PowerHal is disabled since this implementation works only from the Kernel side. Interacting with the device should be smoother. I merged this from my work on the Nexus 4, only adapted to work in this Kernel touch driver





@Rashiel: What is TC?

T.C. kenne ich nur aus der Serie "Magnum" ... aber zu der zeit warst Du noch nicht geplant, denke ich :scared::flapper:
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rashiel

Gast
Touch Control bzw Swipe 2 Wake?
 
Radagast

Radagast

Ehrenmitglied
Gute Frage, mußt mal bei den Features nachschauen ... da die GPU mit 512 MHz fix getaktet wird, habe ich den Franco wieder entfernt, ist mir etwas zu viel ...und zu heikel ...
 
R

Rashiel

Gast
Okay...
Hast mal ne pn du Nexus Profi ;-)
 
MadMurdoc

MadMurdoc

Ehrenmitglied
Hier heißt das nicht TC sondern pgm..und ja Franco hat pgm Support.
 
R

Rashiel

Gast
Bei mir hat´s nicht geklappt..
Egal - Fancy Kernel und läuft wunderbest..