[KERNEL-KK] Fancy Kernel

  • 477 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [KERNEL-KK] Fancy Kernel im Custom-Kernel für Galaxy Nexus im Bereich Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus.
jenso77

jenso77

Stammgast
Hmm dabei ist tasker so bequem :-D
 
J

Jori66

Gast
mein Nexus läuft jetzt mit dem r32. 16Std mit wenig Nutzung und habe noch 88% Rest.Display on nur 11Min.Also ich bin absolut zufrieden.
 
Don_Ron

Don_Ron

Lexikon
Auch ich mit r32 ... und habe von heute füh 8uhr bis ebend durch zwischenzeitlich heftige 3h Headset-Musikhörens und aktiviertem WLan gerademal 8% in dieser Zeitspanne verloren.^^

Allerdings habe ich auch keinen Automatisierer nebenher aufm Device am laufen.

Wie gesagt ...schalte mal TASKER weg und beobachte dann mal Deinen Akkuverlauf weiter.
 
jenso77

jenso77

Stammgast
Kann ich gar nicht glauben das ihr nur so wenig Akku verbracht. Habt ihr nichts drauf auf dem Handy? :eek:

Tasker nutze ich schon länger und es taucht unter den Akku Verbrauchern gar nicht auf.

Aber ich werde es mal testen und es morgen mal ausgeschaltet lassen.

Auf der Arbeit ist morgen die gleiche Situation wie heute. Mal sehen was ohne Tasker an Akku verloren geht.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk 2
 
Don_Ron

Don_Ron

Lexikon
@ JensF

Kann ich gar nicht glauben das ihr nur so wenig Akku verbracht.
Kann jetzt nur von mir ausgehen , wie gesagt Fancy_r32 mit per Trickster dezent runtergetrimmt auf gerade knapp über ein GHz , Display-Einstellungen im Trickster auch die fast niedrigsten Werte genommen uuund in den normalen Device-Einstellungen die Display-Helligkeit auch auf ca 1/3 gesetzt , sodas man gerademal nicht mit den Augen kneistern muss um noch etwas erkennen zu können.^^

Da ich unterwegs meistens nur mein Wetter aktualisieren lasse bzw WhatsApp im Hintergrund läuft (wo es mir wärend der Arbeit nicht so auf zügige Zustellung der Nachrichten ankommt) sind in Netz-Einstellungen auf NUR-GSM gesetzt was den Verbrauch auch nochmal leicht reduziert. Wenn ich dann mal UMTS brauchen sollte - dann schalte ich ebenfalls manuell um.

Du siehst ... man kann allso den Akkudrain schon runterfahren ohne auch gleich extremst auf den Kompfort eines Smartphones verzichten zu müssen.^^


Habt ihr nichts drauf auf dem Handy? :eek:
Oooha-Doch ist schon so einiges was da installiert ist - mom ca 117


Übrigens nutze ich noch GREENIFY um per Rauskicken ausm Autostart bzw Einfrieren bis manuellem Starten den ansonsten sich ja immer sehr schnell durch im Hintergrund weiterhin residierende Apps füllenden Speicher relativ frei zu halten ... ein schlankes Rom läuft schneller und damit verbrauchst auch weniger - doof ausgedrückt ein schlanker Radfahrer verbraucht ja bei Steigung und Gegenwind auch weniger Energie als einer der mehr auf den Rippen hat.^^


Gruß Ronni
 
Zuletzt bearbeitet:
T

T-REX600

Gast
Fancy r32 tst 01 ist out :flapper:

  • focus: RAM throughput improvement: check for stability
 
Don_Ron

Don_Ron

Lexikon
@ T-REX600

Was bedeutet eigentlich "tst" ??
 
J

Jori66

Gast
test:D
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Zur Erläuterung bzgl der Test Version

Hi,

I have optimized the device's LPDDR RAM timings. I was able to increase the throughput by ~10 %, in my opinion a fairly good improvement for the fact that no overclocking is happening. Here are benchmarks (performed with RgBandwidth RAM misc benchmark; threads: 1. 20 benchmark instances each, best result wins):

Code:
       Stock          Tweaked

Copy   1249.9 MB/s -> 1373.0 MB/s --> 9.86 % improvement
Scale  1084.8 MB/s -> 1188.1 MB/s --> 9.52 % improvement
Add    938.4 MB/s  -> 1050.2 MB/s --> 11.91 % improvement
Triad  923.0 MB/s  -> 1043.5 MB/s --> 13.06 % improvement
Why I want you to test this has the following reasons:
1) Lower RAM timings can cause system instability. As chips are all different, it may be working just fine for most users, but might as well not work for others. I want to find reasonable values that increase performance on the one hand, but are also stable on the other hand.
2) I'm not sure if this is actually true, but there might be a slight chance that more aggressive RAM timing eat some battery. I personally think this should not be the case, but we will see.

So what have I changed? People who have tweaked their computer's RAM timings might find some of the variables familiar. I changed the RAM timings from
Code:
tCL   = 6
tRPab = 21
tRCD  = 18
tWR   = 15
tRAS  = 42
to
Code:
tCL   = 5
tRPab = 14
tRCD  = 14
tWR   = 10
tRAS  = 30
The test version is here: http://boypetersen.de/fancykernel/tst/fancy_kernel-tuna-4.2-r32-tst01-ext.zip

For more information on RAM timings, read this Wikipedia article.
 
T

T-REX600

Gast
na test :D:D
 
Don_Ron

Don_Ron

Lexikon
Schniefz ...und ich hatte es schon vermutet grins .. das war ja wiedermal ne Aktion Marke Eigentor.^^

Lol Kopfschüttel ... , WARUM kann ich nicht einfach mal meine Finger still halten ;-)
 
T

T-REX600

Gast
Forum = Fragen
Fragen = Antwort
na ja meistens :D:D:D
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Ne ne Ron, bitte immer weiter so.
Kann mir so einen Thread ohne deine Beiträge gar nicht mehr vorstellen :p
 
Don_Ron

Don_Ron

Lexikon
Grins - kann ich mir lebhaft vorstellen.
 
MöCkY

MöCkY

Stammgast
So wie es für mich aussieht basiert der Fancy auf Franco Kernel.
Der Franco läuft aber deutlich runder, bester Test ist Tempel Run 2, man hat leichte Ruckler es ist einfach nicht so Flüssig wie mit Franco.
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Hab beim besten Willen keine Ruckler bei TR2 feststellen können... Evtl. mal GPU erhöhen?
 
T

T-REX600

Gast
Mal in Einstellungen/Entwickleroptionen das GPU Rendering erzwingen aktivieren, bzw wenn die Möglichkeit besteht wie z.B. mit Trickster MOD das FSYNC auf aus stellen dann sollte auch kein ruckeln mehr da sein.
 
MöCkY

MöCkY

Stammgast
Fsync habe ich schon immer aus, genau wie 2D Render an.
Ich takte doch nicht die GPU hoch, wenn Franco viel besser läuft....
Außerdem war der Takt schon auf 384Mhz.

Die aktuellen Franco Kernel sind, einfach nicht so leicht zu schlagen. :)
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Wie gesagt, von Ruckeln nicht die Spur (dank des Tests habe ich jetzt ne halbe Stunde TR2 gezockt^^)... Und ich habe weder CPU noch GPU übertaktet...
Irgend was scheint also bei dir nicht richtig zu laufen (ohne die Qualität des Franco in Frage stellen zu wollen!)...
 
J

Jori66

Gast
Immer wieder diese Vergleiche...der ist aber viel besser.....Ich denke hier geht es doch um den Fancy Kernel und nicht um den Franco,oder bin ich im falschen Thread?