[KERNEL-KK] Fancy Kernel

  • 477 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [KERNEL-KK] Fancy Kernel im Custom-Kernel für Galaxy Nexus im Bereich Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus.
D

Data

Stammgast
Ja, die aktiven Dienste und die Prozesse im Cache sehen wieder normal aus. Und auch das Laden des Homedcteen läuft schneller ab.

Gesendet von meinem Nexus 7 mit der Android-Hilfe.de App
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
OP aktuell!
 
GNexus12

GNexus12

Fortgeschrittenes Mitglied
Hast du den schon am Laufen und kannst Auskunft geben?
 
Stroky

Stroky

Experte
Ich habe ihn drauf. Läuft super wie immer und bietet mir die beste akkulaufzeit von allen Kerneln
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Ist drauf und macht bisher gute Arbeit! Um ihn wirklich mit anderen zu vergleichen, muss ich aber mal dazu kommen mein Gnx nennenswert zu benutzen ^^
 
GNexus12

GNexus12

Fortgeschrittenes Mitglied
Habt ihr den Kernel normal geflasht? (wipe cache/dalvik cache)
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Ich habe vorher die Rom und Gapps dirty geflasht. Stand so als Empfehlung in Release Post (siehe Link)...
 
owie

owie

Stammgast
W

wchristi

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

nach den Flashen des Fancy Kerbels r50 habe ich zum zweiten Mal ein großes Problem:

Die Speicherverwaltung scheint kaputt zu sein. Versuche ich eine große App zu installieren (z.B. swiftkey), so wird die Installation abgebrochen (Fehlermeldung sagt, dass nicht genügend Speicher vorhanden ist). (Swiftkey war aber vor dem Flashen des Kernels bereits installiert, es kann auf keinen Fall daran liegen, dass wirklich kein Platz mehr da ist; deinstalliere ich eine große andere App, so kann ich die gleiche nicht wieder installieren).

Dies ist nun das zweite mal, dass dies auftritt und ich bin ratlos. Auch ein erneutes Flashen der Rom oder eines anderen Kerbels schafft keine Abhilfe. Das letzte Mal habe ich mir die Mühe gemacht und das Handy mit der Stock-Rom geflachst; von da aus erneut gerottet und die Rom meiner Wahl installiert (cm11).

Hat jemand eine bessere Idee, was ich tun kann? Erneutes Installieren meiner ROM (CM11 - Snapshot M5) und Wippe Dalvik und Cache hilft leider nichts...

Vielleicht kann das hier auch jemand auf der XDA Seite posten und für mich um Rat bitten (ich habe keine Berechtigung um dort zu posten?!)
 
Zuletzt bearbeitet:
GNexus12

GNexus12

Fortgeschrittenes Mitglied
-
 
Zuletzt bearbeitet:
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Hast du mal einen clean flash (mit factory reset) versucht?
Ich habe dein Problem mal bei xda adressiert...
 
W

wchristi

Ambitioniertes Mitglied
Vielen Dank Quant!

Das Problem scheint dank Quants Einsatzes für mich gelöst. Ich habe im Ordner data/app-lib/ alle Ordner mit -2 gelöscht. Nach dem Neustart musste ich Swiftkey (ca. 22mb groß) nicht neu installieren, sondern es war von selber wieder da!?? Das Problem scheint also gelöst.

Folgende Antwort habe ich danke quand auf XDA bekommen:
It is not because of kernel it takes place after several changing of Rom in android 4.4. Open the Root Browser go to "data / app-lib/ " folder and delete one of the repeated folders (the folders there are two of them with -1 and -2 end.) The problem will be solved.

Ein anderer scheint das gleiche Problem zu haben und fragt, was nun genau gelöscht werden soll. Er hat aber noch keine Antwort bekommen. Der Ordner ist voll von Ordern, die ein -1 und -2 haben. Ich habe mal alle gelöscht, die -2 haben. War das denn so gemeint? Nach dem Neustart sind dort auf jeden Fall wieder viele Ordern mit -2. Oder hätte ich die Order mit -1 löschen sollen?
 
Zuletzt bearbeitet:
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Ah gut, du hast die Antwort bei xda schon selber gesehen. Wollte gerade zitieren ^^
Gern geschehen! Freut mich wenn dir so geholfen wurde!
 
W

wchristi

Ambitioniertes Mitglied
Für alle, die den gleichen Fehler haben: Löscht nur die Datei unter Data/App Lib/, die doppelt vorkommen. Löscht hier die Ordner mit der -2 am Ende.
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
OP aktuell!
 
S

St0neC0ld

Fortgeschrittenes Mitglied
Wie bekomme ich Touchcontrol mit dem Kernel zum laufen? In den Features steht Modul für PGW. Wenn ich Touchcontrol starte, sagt er kein Modul erkannt.
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Lade das Modul von CM11. Damit sollte es dann klappen.
 
S

St0neC0ld

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok, ich bin scheinbar zu lange raus gewesen aus Android oder unwissend. Aber ich verstehe nicht was du mit Modul genau meinst! Ich habe mein GNex mit AOKP KK und dem Fancy Kernel geflasht. Wenn ich Touchcontrol lade, bietet er mir auf (weil ein kein Modul erkennt), ich könne Franco/Ponury/DirtyV Kernel an. Ich möchte aber keinen anderen Kernel installieren, zudem wäre es dann kein sauberer Flash.