[KERNEL-KK] Fancy Kernel

  • 477 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [KERNEL-KK] Fancy Kernel im Custom-Kernel für Galaxy Nexus im Bereich Root / Hacking / Modding für Galaxy Nexus.
MöCkY

MöCkY

Stammgast
Und um Erfahrungen oder?
Ich hätte gern einen Linaro Kernel, darum teste ich immer gern einen anderen.

quand443 es sind eher Microruckler, so als es dauerhaft mit ca. 20fps läuft.
Es ist halt einfach Flüssiger, kannst du vielleicht mal einen Kreuztest machen?

danke
 
J

Jori66

Gast
da sag ich jetzt lieber nichts zu
 
T

T-REX600

Gast
MöCkY;5986019 schrieb:
Und um Erfahrungen oder?
Ich hätte gern einen Linaro Kernel, darum teste ich immer gern einen anderen.

quand443 es sind eher Microruckler, so als es dauerhaft mit ca. 20fps läuft.
Es ist halt einfach Flüssiger, kannst du vielleicht mal einen Kreuztest machen?

danke

Aber bitte das gleiche Rom zum testen nehmen :D:D;)
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Guter Einwand ^^
@MöCkY
Welche Rom? Ich könnte den Franco mal drüber bügeln mit der Trex... Aber Ergebnis würde ich dir per PN zukommen lassen, um den Franco talk hier zu beenden ;)

Der ursprüngliche Beitrag von 21:24 Uhr wurde um 22:58 Uhr ergänzt:

Eins noch: Ist der Standard Governor der gleiche? Das spielt auch eine große Rolle...
 
jenso77

jenso77

Stammgast
Mahlzeit zusammen,

ich möchte hier nochmals meine gestern diskutierte Geschichte mit Tasker wieder aufnehmen :smile:

Habe heute genau denselben Ablauf gehabt wie gestern nur das ich Tasker heute nicht laufen hatte sondern alles manuell gemacht habe.

Ich hatte heute um 11 Uhr noch 83% Akku. Gestern war der Akkuverbrauch deutlich höher.

Ich kann gar nicht glauben das Tasker soviel frisst. Nutze es eigentlich schon ne ganze Zeit und das ist mir nie aufgefallen. Morgen werde ich es nochmal mit Tasker testen :rolleyes2: Ich kann es einfach nicht glauben :sad:


zu der App Greenify. Kann man die empfehlen? Habe mir die gestern mal kurz angeschaut aber ob man die wirklich braucht? Da ist ja dann wieder die Frage was kann ich abschalten und was lieber nicht!
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Ich hatte Greenify im Einsatz und konnte keine negativen Nebeneffekte feststellen. Etwas Verbesserung konnte ich schon feststellen. Wie sehr ich dadurch zusätzlich Akku sparen konnte, ist für mich aber schwer zu sagen. Das hängt enorm davon ab, welche Apps du verwendest und wie viel diese im Hintergrund den Akku belasten.
 
Don_Ron

Don_Ron

Lexikon
@ quand443

Werde den tst02 mal raufpacken und nachm ersten Feierabendschläfchen schauen ob/was sich evl dazu schon sagen lassen wird.

Danke erstmal fürs hochloaden.

Gruß Ronni


@ JensF

Lag ich also mit meiner Vermutung betreff Tasker schonmal nicht gänzlich verkehrt.

Kleines OT bezüglich Greenify ... , also ich finde die App schonmal nicht schlecht. Zu konfigurieren ... also einfach nur aus der gesamten App-Liste auswählen was Du meinst einfrieren zu können (ums dann bei Bedarf manuell startend ausm Sleep zu holen) , bzw halt gleich von vornherein zuzuweisen welche Apps ausm Autostart raus sollen - bzw falls sie sich daraus nicht killen lassen , welche danach dann beendet werden. Also ich empfinde es jedenfalls so das das Phonie und auch das Tab mit der App in Benutzung noch geschmeidiger laufen (gut , ist natürlich immer subjektiv zu werten)

Zum "Was kann ich abschalten" ... bissl drüber nachdenken was evl permanent gebraucht wird sollte man natürlich schon.^^ So System-Apps sollte man schon wissen welche gebraucht werden , bzw aktive Widgets werden bei mir auch nicht sleepend gelegt.

End OT dazu.

Gruß Ronni
 
P

Patman75

Guru
Hallo,
hab diesen Kernel seit etwa zwei Stunden in Kombination mit Baked Blackbean 8 laufen, und könnte bisher nicht meckern; läuft stabil, supersmooth alles flutscht und gleitet wie es soll; dieser Kernel bietet etwas mehr Konfigurationsmöglichkeiten als der beigepackte CM Kernel, was mir sehr zusagt, vor allem für Govenour/Schedulereinstellungen;
gut gefällt mir auch die 192Mhz, bzw die 1,4Ghz Taktrate.
mfG

Edit. Greenify setzt keine Systemapps in den Ruhezustand.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
Zuletzt bearbeitet:
Don_Ron

Don_Ron

Lexikon
@ Patman75

Sry war falsch ausgedrückt von mir ... meinte ja auch nicht System-Apps , sondern allgemein so von Werk schon integrierte also vorinstallierte Apps wie zB die Google-Applikationen ala Maps etc oder ähnliches.

Hmmm , hoffe das es so jetzt besser formuliert ist.^^ Hast natürlich vollkommen recht.
 
K

klimo

Gast
@Patman
Baked Blackbean? Interessant, mal was anderes. Da kenn ich aber noch eine Rom, die sehr ähnlich ist ;):D...
100% Zustimmung, was den kernel angeht :thumbup:
OT: Habe mit den ganzen tasker apps schlechte Erfahrungen gemacht, bringt keinen nutzen, nur Probleme. Deswegen lasse ich die Finger davon ;)...
 
P

Patman75

Guru
Hi,
gehört hier nicht hin, deßhalb nur kurz zu Baked Blackbean (hoffe, es kommt deßwegen keiner mit ner Keule an :D)
falls du dich für das Rom interessierst;
die ganzen Lags und Schwierigkeiten was in dem entsprechenden Thread zur offiziellen V8 gepostet wurde, kann ich nicht bestätigen,
mfG

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
K

klimo

Gast
@Patman
Du hast post ;)...
 
Stroky

Stroky

Experte
Mit den Test Versionen soll die Performance anscheinend echt besser sein...warte aber noch Batterieverbrauch ab...Version 1 soll wohl mehr verbrauchen...was auch Sinn ergeben würde.

Habe jetzt mal zum testen Fsync ausgeschaltet...habt ihr Erfahrungen damit?
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Der tst-02 läuft bei mir nicht ganz so gut wie der tst-01...
Hat das noch jemand getestet?
 
K

klimo

Gast
Bin grade am Akku laden, dann gehts zur Arbeit :( Dann werde ich es, über die Nacht, richtig beobachten können ;) Konnte aber bis jetzt ( in den 2Std. wo ich den tst02 drauf habe ) nichs negatives entdecken. Läuft gewohnt gut :)...
 
Stroky

Stroky

Experte
Bin noch immer sehr zufrieden mit dem Kernel, der beste den ich hatte....sehr smooth und Batterieverbrauch auch sehr gering.

Habe ihn auf 192-1000mHz getaktet, fsync aus und ondemandplus und komme bei 14-20h Laufzeit auf 4h Displayon Zeit!

Was ist eigentlich Stromsparender wenn das Handy die meiste Zeit im Deepsleep rumliegt...Wlan an oder Edge?!
Und wenn es an ist dann zu 90% nur eben bei Whatsapp ein paar Nachrichten schreiben, also keine großen Daten.
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Also, wenn du keinen sehr schlechten Empfang hast, wäre 3g (edge) theoretisch die sparsamere Variante. In der Praxis merke ich persönlich aber keinen wirklichen Unterschied...
 
Stroky

Stroky

Experte
Danke dafür :)

Probiere gerade die dritte Version, welche ja r33 entsprechen soll.
Läuft bis jetzt super
 
qu4nd

qu4nd

Ehrenmitglied
Hier mal der entsprechende Beitrag zu tst03:
Hi all,

I've just finished the work on r33. To see if everything is working, here's another test version:

http://boypetersen.de/fancykernel/tst/fancy_kernel-tuna-4.2-r32-tst03-ext.zip

Changes:
  • optimized LPDDR RAM timings (+ ~10% throughput -> the one from test 01; is it stable for everyone?)
  • reverted a few commits that might have been responsible for unusual battery drain (remains to be seen...)
  • increased default thermal threshold to 70°C (was 64°C in r32; was 71°C in r31 and earlier; should help with slowdowns)
  • added 1.3 and 1.5 GHz CPU steps (above 1.2 GHz ONLY the chosen maximum frequency will be used! Works good from what I can tell.)
  • pulled-in latest interactive governor from Google 3.4 kernel source (should be working okay)
  • implemented io_is_busy function into ondemandplus governor and activated it (is it smooth enough?)
  • some other things (I have only listed the most important things here, so that you know what I'm up to)

Best regards :highfive: