1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Captain Awesome, 06.11.2015 #1
    Captain Awesome

    Captain Awesome Threadstarter Android-Lexikon

    ebonit gefällt das.
  2. zeroe, 06.11.2015 #2
    zeroe

    zeroe Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich werds mir auch mal installieren am WE. Hat es schon jemand getestet ?
    Mfg
     
  3. c_w, 07.11.2015 #3
    c_w

    c_w Android-Lexikon

    Ja, ich hab's installiert. Funktioniert super, sehr smooth. Ist zwar noch in einem sehr frühen Stadium, aber funktioniert eigentlich schon ohne Einschränkungen. Das einzige ist das bei xda erwähnte Problem mit autorotate, wenn eine app das tab in den Portrait Modus zwingt kann es dort steckenbleiben. Mit apps wie rotation control lässt sich das aber ohne Probleme beheben.
    Außerdem hat Tim schon angekündigt, dass das wohl im nächsten Release gefixt ist.

    Also wenn man das tab wirklich produktiv verwendet, würde ich vll noch etwas zu warten. Ansonsten klare Empfehlung meinerseits.
     
  4. zeroe, 08.11.2015 #4
    zeroe

    zeroe Android-Hilfe.de Mitglied

    Habs nun auch installiert und bin sehr zufrieden ! Akkuverbrauch ist top nur das mit der Rotation geht noch nicht. Aber das wird schon noch werden.
     
  5. MPsmart, 12.11.2015 #5
    MPsmart

    MPsmart Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hatte die Version 08 installiert. So schnell war mein TF300 noch nie. Die Probleme mit der Autorotation und die Tatsache, dass einige Apps noch nicht für Marshmallow optimiert sind - haben mich erstmal wieder auf 5.1.1 zurückgetrieben. Aber mit der 09 soll ja die Autorotation gefixt sein. Ich werde es wohl am WE wieder aufspielen.

    Ich hatte kein Format Data gemacht (von der Omnirom 5.1.1 kommend - und mit Kang TWRP als recovery) und auch nicht auf F2FS umformatiert. Die Installation der 08 mit GAPPS lief trotzdem problemlos durch (ca. 10 Min).
     
  6. c_w, 12.11.2015 #6
    c_w

    c_w Android-Lexikon

    Mit F2Fs ist schon nochmal ein deutlich spürbarer Unterschied.
     
  7. ebonit, 25.11.2015 #7
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    @captain-awesome
    danke, dass Du das Thema gestartet hast. Ich hoffe es kommt ein aktiver Erfahrungsaustausch zustande.
    @c_w
    schön, dass Du auch mit dabei bist. Bitte erklärt doch mal näher, was sich hinter F2Fs verbirgt und wie man umformatiert. Ich habe TWRP 2.8.0.1 drauf und bin noch etwas hinter dem Berg.
    Seit Juni lief mein TF300T mit CM 12.1 "Nightlies" und die Performance verschlechterte sich von Update zu Update. Vor allem was die Batterie betraf. Nun habe ich kurzentschlossen KatshMallow #10, Super SU und die GAPPS installiert und bin angenehm überrascht. Alles läuft bisher perfekt. Habe bisher noch nichts nachteiliges feststellen können. Weiß nur noch nicht, wie künftige Updates gehändelt werden. Bei CM 12.1 läuft das sehr komfortabel über den CMupdater.
    PS: Ist die K.A.T App zwingend notwendig?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2015
  8. c_w, 25.11.2015 #8
    c_w

    c_w Android-Lexikon

    Die KAT App ist nicht notwendig. Da sind einfach noch ein paar weitere Tweaks drin, die man benutzen kann, wenn man mag.
    Updates werden händisch installiert. Sprich download, dann ins TWRP booten und Rom, SuperSU und Gapps flashen. Ich bin bei Lollypop aber einfach irgendwann bei der gleichen Version geblieben, da es keine wichtigen Änderungen mehr gab und es stabil und schnell lief.

    F2FS ist ein Dateisystem, dass explizit für Flashspeicher entwickelt wurde. Ext4 ist ja ein "normales" Unix Dateisystem.
    Aus diesem Grund läuft F2FS besonders flüssig auf Androiden...

    Bei Katkiss Roms kannst du die /data Partition mit f2fs formatieren, die anderen nicht!
    Dazu benutzt du am besten das neueste (2.8.7.2) KANG TWRP von hier: [RECOVERY] KANG TWRP TF300T 2.8.x.x@AREA51 JULY 28
    Die älteren TWRPs haben häufiger Probleme mit F2FS.
    Wipe>Advanced Wipe>Repair or Change File System>Change File System
     
    ebonit gefällt das.
  9. ebonit, 29.11.2015 #9
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    @ c_w
    Habe das KANG TWRP installiert. Es gibt übrigens eine Zip-Datei, die sich sehr einfach über TWRP installieren läßt (sh. Anhang).
    Mit der Formatierung auf F2FS bin ich jedoch nicht weitergekommen. Ich komme nur bis "Repair or Change File System". Dann erscheint rot "invalid partition selection" auch nach factory reset und neuer Installation von ROM, GAPPS und SuperSU bleibt es so.
    Ansonsten läuft #10 sehr gut. Man hat das Gefühl TF300T ist neu auferstanden. Dank an Tim! :)
     

    Anhänge:

    diloniga gefällt das.
  10. ebonit, 06.12.2015 #10
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    Habe nunmehr erfolgreich und ohne Schwierigkeiten KatKiss 6.0 auf F2FS formatiert und kann den Performance-Gewinn bestätigen.:smile:
     
  11. ebonit, 13.12.2015 #11
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    Mit Blick auf die Interessenten und verschiedene Anfragen an mich möchte ich eine Anleitung für die reibungslose Installation von KatKiss 6.0 zur Verfügung stellen. Diese basiert auf der englischen Fassung der XDA Developers. Für deren Bemühungen sei an diese Stelle nochmals gedankt. Tim hat ein sehr stabiles Custom ROM zur Verfügung gestellt, welches den alten TF300T wieder gut an die Spitze bringt

    Alle Builds sind designed für TWRP, nicht für CWM. Es ist zu sichern, dass ein F2FS kombatibles TWRP >2.8 auf dem TF300T installiert ist. Empfohlen wird Kang TWRP. Ich habe es weiter oben als Zip-Datei zum Dowload hochgeladen. Diese kann leicht mit jedem beliebigen TWRP installiert werden.

    Downloads hier: [ROM][MM 6.0.1] [ KatKiss - KatshMallow #011 ].
    Es werden folgende drei Dateien benötigt:
    1. KatKiss-6.0_TF300T_010.zip,
    2. gapps-KatKiss-6.0_TF300T_20151031.zip,
    3. SuperSU Beta >=2.52.
    Installation des ROM
    • Backup machen, wenn gewünscht,
    • Boot ins Recovery.
    Erstmals unabhängig vom Basis-ROM oder wenn ein Fehler aufgetreten ist:
    • Full wipe/factory reset,
    • Formatierung von Data (Vorsicht, nur Data, niemals System und/oder Cash!!!) zu F2FS mittels TWRP.
    Später stets:
    1. Flash ROM,
    2. Flash SuperSU,
    3. Flash Gapps,
    4. Wipe cache/Dalvik,
    5. Reboot.
    Ich wünsche allen Interessenten viel Erfolg und würde mich freuen, wenn sie mit ihren Erfahrungen den Thread bereichern! :smile:
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2015
    raidenX und Sch@tti gefällt das.
  12. ebonit, 31.12.2015 #12
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    Sch@tti gefällt das.
  13. ebonit, 18.01.2016 #13
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

  14. NexusTobi, 27.01.2016 #14
    NexusTobi

    NexusTobi Junior Mitglied

    Ich habe mein Tab auch mal wieder "reanimiert" und die neuste Katkiss #016 installiert.

    Läuft bisher einwandfrei mit den neusten Nano Gapps. :)
     
  15. ebonit, 27.01.2016 #15
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    @nexus Tobi
    Ich habe derzeit KatshMallow #15 mit Pico Gapps. Bei mir laufen mp4 Videos weder mit VLC noch mit FLV Player sauber. Alles ist verpixelt. AVI und andere Codierungen laufen reibungslos in Bild und Ton.
    Könntest Du bitte mal prüfen, ob mp4 Videos bei Dir laufen.
    Gruß, ebonit
     
  16. NexusTobi, 27.01.2016 #16
    NexusTobi

    NexusTobi Junior Mitglied

    @ebonit

    Ich habe es jetzt mal mit einem 10 minütigen Handyvideo im .mp4-Format mit dem VLC-Player getestet und es funktioniert. Bild und Ton sind soweit ok.
     
    ebonit gefällt das.
  17. ebonit, 27.01.2016 #17
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    THX! :smile: Werde ein Update auf #16 versuchen.
     
  18. NexusTobi, 27.01.2016 #18
    NexusTobi

    NexusTobi Junior Mitglied

    Lohnt sich! Mit F2FS ganz schön fix unterwegs. :)
     
  19. ebonit, 15.02.2016 #19
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,
    es gibt nunmehr auch das TWRP 3.0 für das Tablet TF300T!
    Alles weitere auf der TeamWin-Seite. Hier der Link zum Download TWRP for tf300t. Alle Erfahrungen sind willkommen.
    Gruss, ebonit
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2016
  20. ebonit, 05.03.2016 #20
    ebonit

    ebonit Fortgeschrittenes Mitglied

    Timduru hat nunmehr Version #22 ins Netz gestellt [ROM][MM 6.0.1] [ KatKiss - KatshMallow #022 ].
    Läuft wie bereits die Vorgängerversionen sehr stabil und bringt u.a. einige Displayvorzüge mit. Tim empfiehlt jedoch bei TWRP 2.8.7.2@AEREA51 zu bleiben, wenn Data auf F2FS formatiert werden soll. TWRP 3.0 kann leider noch nicht F2FS formatieren. Insgesamt erreicht TF300T eine bisher nie gehabte Performance! :thumbsup:.
     
    raidenX und Captain Awesome gefällt das.

Benutzer fanden diese Seite durch die Suche nach:

  1. asus tf300t android 6

    ,
  2. asus transformer tf300t android 6

    ,
  3. asus transformer pad tf300t android 6

    ,
  4. asus tf300t android 7,
  5. tf300t lte rom zip,
  6. tf300t android 6.01,
  7. twrp tf300t installiert kein Android 6,
  8. tf300t android 6,
  9. asus trio android hilfe,
  10. asus tf300t android 6.0,
  11. tf300t katkiss,
  12. f2fs marshmallow katkiss,
  13. tf300t android 6.0,
  14. android 6 auf asus transformer pad tf300t,
  15. Android 6 Asus tf300
Du betrachtest das Thema "[ROM][MM 6.0.0] [ KatKiss - KatshMallow]" im Forum "Custom-ROMs für Asus Transformer Pad TF300",