[ROM][5.1.X] CyanogenMod 12.1 [Offizielle Nightlys]

  • 170 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][5.1.X] CyanogenMod 12.1 [Offizielle Nightlys] im Custom-ROMs für Google Nexus 6 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Nexus 6.
tombhadAC

tombhadAC

Fortgeschrittenes Mitglied
@Killar der Verbrauch ist normal
 
tombhadAC

tombhadAC

Fortgeschrittenes Mitglied
Pandora schrieb:
Wie bekommt man denn die Navbar kleiner und am besten auch noch die Position der Buttons geändert ?
Die Position kannst du unter Einstellungen > Tasten > Schaltflächen ändern.
Für die Größe musst du den DPI-Wert ändern oder eventuell gibt es da was für xposed, davon rate ich aber oft ab.
 
Killar

Killar

Erfahrenes Mitglied
tombhadAC schrieb:
@Killar der Verbrauch ist normal
Ist es denn Normal das bei "Android OS" die Mobilfunkschnittstelle 4 std aktiv ist ? Beim Nexus 4 war immer Display der größte Verbraucher.
 
S

Sascha_K1994

Stammgast
@Killar Bei mir ist auch der Bildschirm der größte Verbraucher, siehe Anhang.

Ich habe das Problem, das viele Animationen bei mir langen, zum Beispiel die in der Kontakte-App, wenn man einen Kontakt auswählt oder bei WhatsApp, wenn man auf das kleine Bild in der Chatübersicht klickt, all diese Animationen laufen nicht flüssig.
 

Anhänge

Killar

Killar

Erfahrenes Mitglied
Ja das ist auch normal, aber bei mir leider nicht, Android OS ist der größte verbraucher. Teilweise 4-6 Std "Mobilfunkschnittstelle Aktiv". Ich habe das Gerät zurück geschickt da es noch relativ neu war. Wenn ich das neue bekommen habe, flashe ich erneut und berichte dann.


@ Sascha_K1994
Also bei mir hat das auch leicht gelaggt bei den Sachen, hast du einen anderen Kernel ?
Ich hatte HellsCore Mako aber auf wenig Verbrauch eingestellt und dachte, es läge am Kernel und sonst aber keine Probleme.
 
S

Sascha_K1994

Stammgast
Nein, ich habe den Kernel der mit CM mit kam drauf.
 
Fletch

Fletch

Lexikon
Stürzt bei euch das nexus auch manchmal einfach? Ist dann sofort aus. Sprich kein Reboot. Muss das dann immer selber einschalten.
Und meine WLAN Netze werden öfters vergessen. Ich muss dann immer den Key neu eingeben.
 
unddasistgutso

unddasistgutso

Experte
Nach dem Absturz ist das WLAN vergessen. Bei mir hat es geholfen den Bootloader zu schließen, zurück auf Stock und anschließendes Neuflashen, seitdem keine Abstürze mehr.
 
Vuduzas

Vuduzas

Erfahrenes Mitglied
Ein klein wenig OT:
Gibt es noch keinen CM13 Thread für das Nexus 6?
 
Vuduzas

Vuduzas

Erfahrenes Mitglied
@Klartext Na das war mal ne klare Ansage