Übersicht: Welche ROM's gibt es - nur Android 3.x Versionen - aktuell - 100% online

  • 333 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Übersicht: Welche ROM's gibt es - nur Android 3.x Versionen - aktuell - 100% online im Custom-ROMs für HANNspree HANNSpad (SN10T1) im Bereich Root / Hacking / Modding für HANNspree HANNSpad (SN10T1).
Freakandr0id

Freakandr0id

Erfahrenes Mitglied
@Heiko

Nur mal als Hinweis. Die aktuelle GtabComb aus dem Download ist ein HC 3.0.1!
Bei Gelegenheit mal am Anfang aktualisieren! :rolleyes2:
 
heikonet

heikonet

Dauergast
Danke, ich bin ja schon vieles Schuld, aber den Thread führe ich nicht ;)
 
Freakandr0id

Freakandr0id

Erfahrenes Mitglied
heikonet schrieb:
Danke, ich bin ja schon vieles Schuld, aber den Thread führe ich nicht ;)
Sorry Asche auf mein Haupt! Wusste ich nicht... :rolleyes2:
 
heikonet

heikonet

Dauergast
MP2005 schrieb:
keine,einfach anderes bootrom flashen.es werden ja nicht nur die partitionen gändert,man hat auch mehr ram zur verfügung ;)
steht auch alles bei slatedroid
post gefunden:www.slatedroid.com/topic/20669-good-news-after-recovery/

noch etwas zum thema:www.android-hilfe.de/1859620-post32.html
Hast du nicht evtl. was langeweile und stellst eine kurze Anleitung zusammen. Ich verstehe nur Bahnhof. Brauchst dir auch nicht viel mühe geben, ich kann die dann gerne befolgen, erweitern und dann video dazu machen für den rest der Crew. Aber im moment wüsste ich nicht wie das funktionieren soll ;D
 
PluzPol

PluzPol

Ambitioniertes Mitglied
Wo genau ist jetzt der tragende Unterschied bei dem ich mich entscheiden muss, zwischen GtabComb beta 3.3 und Flashback 7.2 ?

Ich habe gestern mein Hannsi bekommen und will es heute flashen, nur will ich für die woche erstmal eine vernünftige rom haben, mit der ich zufrieden sein kann.
(habe mo, di, mi, kein internet zuhause, deswegen surf ich übers w-lan vom handy, also ständiges umflashen ist diese woche nicht drin)

Wir sollten einen Thread machen, der sauber bleibt, mit einem Formular wo man jede ROM bewerten kann, dann brauch nicht jeder ständig fragen.

z.B.
überall x/10 mit kurzen Kommentar

Haptik:
Geschwindigkeit:
Games:
Filme/Auflösung:
Fehler:
Sonstiges:

so ungefähr, ist halt praktisch für die jenigen die nicht die zeit und möglichkeit haben, jeden tag umzuflashen :-D
 
Zuletzt bearbeitet:
heinerl

heinerl

Stammgast
Ich bin gerade wieder von Gtabcomb zu Flashback zurück, weil mein 1653 mit Gtabcomb ab und zu laut gerauscht/gezischt hat. Jeweils mit Kernel abv3. Ich konnte das Ein- und Ausschalten des Rauschens nicht reproduzieren. Manchmal war das Rauschen da bzw. wieder weg, wenn ich ein Spiel gestartet habe, manchmal nicht. Es hat auch mal "einfach so" angefangen zu rauschen.

Außerdem konnte ich einige kostenlose Sachen vom Market nicht installieren, da kam jeweils eine Fehlermeldung.

Edit: Oh klasse, das Rauschen tritt jetzt beim Flashback 7.2 auch auf... Es sind anscheinend die Tastenbestätigungstöne, die irgendwie außer Kontrolle geraten.

Edit2: Nach mehreren Reboots tritt das Rauschen anscheinend nicht mehr auf. :)

Edit3: Das Rauschen tritt doch wieder auf, jedoch nie direkt nach dem Booten, immer nur, wenn die Kiste im Standby war. Schade, hatte mich schon so an Honeycomb gewöhnt. Hat das denn sonst keiner? Dann könnte es nämlich auch an irgendeiner App liegen, die ich installiert habe.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Chest3r

Neues Mitglied
Fixe Fragen: mit dem ab_kernel3 kann man nicht OC'n oder?
Außerdem: ist es normal das Flashback 7.2 + ab_kernel3 weder im Standart Browser noch in Firefox Flash Support hat? der einzige Browser der mir Flash anzeigt ist atm Opera oO

Weitere Offtopic fragen: bin ich der einzige der mit KEINER ROM (nicht mal stock rom oder HannsTitan) 720p videos ruckelfrei spielen kann? Vorallem Flash Videos im 720p format (YouTube) funktionieren überhaupt nicht ruckelfrei :(
 
MP2005

MP2005

Dauergast
fragen sind alle im forum beantwortet,einfach mal lesen vor dem posten ;)
ohne hardwareunterstützung,die bekanntlich ja fehlt bei den mod roms,kein 720p
 
C

Chest3r

Neues Mitglied
MP2005 schrieb:
ohne hardwareunterstützung,die bekanntlich ja fehlt bei den mod roms,kein 720p
Schon klar, nur frage ich mich warum 720p wie geschrieben auch bei der STOCK (standart, original) rom ruckelt.. egal ob youtube videos, mkv's, mp4's,..

naja mal durchs forum wühlen..
 
MP2005

MP2005

Dauergast
beim stock sollte 720p eigentlich funktionieren.
durchs forum wühlen beantwortet bestimmt auch schon fragen die du bisher noch nicht hast :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Freakandr0id

Freakandr0id

Erfahrenes Mitglied
Auf den Fotos die Blice von seiner cyanogen-mod-installation eingefügt hat ist zu erkennen das es sich bei der Installation bereits um Android 2.3.5 handelt. :smile:
 
MP2005

MP2005

Dauergast
ich habe auch 2.3.5,du solltest mal die aktuelle flashen ;)
 
4dro1d

4dro1d

Enthusiast
android 2.3.5 gibt es normal nicht, oder täusche ich mich ?!
 
Freakandr0id

Freakandr0id

Erfahrenes Mitglied
4dro1d schrieb:
android 2.3.5 gibt es normal nicht, oder täusche ich mich ?!
Doch gibt es! Schau auf die Bilder von Blice!
 
4dro1d

4dro1d

Enthusiast
man kann als rom bastler viel ändern und es gibt soweit ich weiß offiziel von android nur 2.3.4 !
 
MP2005

MP2005

Dauergast
das runtergeladene,neue,cm 7.1 ist 2.3.5 bei slatedroid,steht jedenfalls auch in der systeminfo.

Introducing CyanogenMod 7.1 For Hannspad

CyanogenMod 7.1 is based on android version 2.3.5 (latest Gingerbread), it also includes a "Tablet Tweaks" section in its settings, allowing you to change things from status bar behaviour and position, as well as where or if soft buttons on the status bar appear.

für ganz ungläubige: :)
http://de.wikipedia.org/wiki/Android_(Betriebssystem)
 
Zuletzt bearbeitet:
LoganKell

LoganKell

Neues Mitglied
Ich habe mein Hannspad nun seit einer guten Woche. Das Stock Rom ist wirklich nicht so der Bringer, schwerfällig und dadurch das du nur einen Bildschirm zur freien Belegung hast sehr eingeschränkt.

Hatte dann zuerst mal das HannsTitan v0.3 aufgespielt war schon besser hatte damit aber manche Probleme (öfters eingefroren, fand es etwas unübersichtlich etc.)

Nun habe ich seit 3 Tagen das
GtabComb beta 3.3 aufgespielt mit Kernel3 und muß sagen bin sehr zufrieden damit. Keine Hänger, schön flüssiges arbeiten auf dem Tablet möglich, Touchscreen reagiert einfach um ein vielfaches besser als beim org. Rom. Man muß auch wesentlich seltener mal etwas fester drauf drücken, manchmal fast sogar etwas zu empfindlich.

Habe im Moment auch noch nicht so viele Apps zusätzlich drauf, bin da noch beim Ausprobieren.
Dolphin Browser HD ist in Ortnung
MoboPlayer bin ich sehr zufreiden
OfficSuite brauche ich zum Arbeiten, läuft schön stabil
Moon+ Reader Pro , schönes Proggi
und SetCPU läuft auch ganz gut, werde aber vorläufig noch nicht an der Taktschraube drehen.
 
PluzPol

PluzPol

Ambitioniertes Mitglied
hab gestern gtabcomb mit dem kernel darunter drauf gehauen und musste feststellen, dass es bei spielen immer hängen bleibt. Lösung?

Eventuell erhört mich der Threadersteller und macht am besten immer ein Datum zu den Roms, wann er was geändert hat.
Grund: Ich wüsste jetzt nicht ob ich 3.2 oder 3.3 drauf hätte. Somit würde sich was ändern, aber ich würds nicht mitkriegen, da ich am wochenende nicht sehr viel online bin und mitlese.
 
heinerl

heinerl

Stammgast
PluzPol schrieb:
hab gestern gtabcomb mit dem kernel darunter drauf gehauen und musste feststellen, dass es bei spielen immer hängen bleibt. Lösung?
HannsTitan verwenden oder warten, bis der Ersteller des ab-Kernels die Nvidia-Treiber eingebaut hat. Nach dem, was ab73 bei Slatedroid schreibt, kann das aber nen Monat dauern.

Vielleicht veröffentlicht Hannspree ja in der Zwischenzeit auch die eigenen Sourcen, was ich aber irgendwie nicht glaube.