HILFE! Mimicry 1.5. Andromadus (CM9) bootet nicht!

  • 0 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

alexhpbh

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen.

Kurzer Backround:
Hatte bisher Andromadus von finny mit CM10.1 drauf, was zwar lief, aber nach ner Weile immer FCs und spontane Freezes und Reboots hervorbrachte.

Auf Grund eines Tipps bin ich dann auf Mimicry 1.5. mit CM9 umgestiegen und habe zusätzlich noch den(einen) SD-Ext + DataSwap Enabler installiert (unter CM10 gabs keine Probleme, aber auch keinen spürbaren Vorteil).

So...nun habe ich Mimicry 1.5. geflasht, gestartet, alles schön eingerichtet.
Wegen der ganzen Instalationen der obligatorische Reboot.
Und nun?! Es startet nicht mehr! Es hängt Ewigkeiten in der Bootanimation fest, nichts tut sich (kein Freeze, aber bis auf die lustige Animation tut sich einfach nichts).

Beim ersten mal habe ich das flashen und Einrichten nochmals vorgenommen (da klappt alles). Nach dem Reboot wieder der gleiche Mist.

Kennst jemand das Problem und vorzugsweise auch ne Lösung? Sonst muss ich das CM10 recovery wieder draufspielen und hoffen, dass es da keine Probleme gibt.

VG

Der ursprüngliche Beitrag von 15:16 Uhr wurde um 15:29 Uhr ergänzt:

Nachtrag:
Womit ich es wieder zum laufen(booten) bekomme ist ein Full-Wipe (auch ohne erneutes Flashen).
D.h. irgendeine Einstellung oder App steckt dahinter (wäre meine Vermutung).
Ich hab nur keinerlei Ahnung welche und warum.
Der blöde GooglePlay haut mir bei ner Neuinstallation immer allen möglichen Alt-Sch*** drauf. Egal. Über Titanium spiele ich nur Userdaten von Userapps zurück (was vorher alles schon lief und ohne reboot auch läuft).

Ich werd kirre!
 
Oben Unten