Mach ich was falsch, oder benutze ich die falschen ROMs???

  • 13 Antworten
  • Neuster Beitrag
D

DaManu

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo Android-Hilfe Community,

ich hab inzwischen eigentlich so ziemlich die schnauze voll von meinem DZ, obwohl ich es nicht hergeben möchte. Inzwischen hat es auch schon die ein oder andere Reparatur hinter sich und nen besseren Akku bekommen. Ich will mich aufgrund der Tastatur nicht trennen von meinem nun seit gut 2 Jahren treuen Begleiter.

Ich hab allerdings immer noch ein Problem in Sachen ROM. Benutze aktuell Build 133 von Flinnys CM10 Build. Und wie bei den letzten Installationen von Flinnys ach so tollen Rom's hab ich nach ein paar Tagen ein dermaßen laggendes Handy, dass es nicht mehr feierlich is. Jetzt ist meine Frage, ob ich irgendwas falsch mache. Bei jeder Installation mach ich natürlich einen Fullwipe. Ich nutze das 4EXT Recovery. Hab es schon mit Titanium Restore gemacht, auch ohne. Mit app2sd partition, ohne. Egal was ich mache, es kommt immer auf's gleiche.

Mein aktuelles Radio lautet: 12.62.60.27U_26.13.04.19_M

Ich hab ne 16GB Class 10 SD-Karte drin.

Keine Ahnung was ich noch dazu sagen soll.

Was würdet ihr tun? Gibt es inzwischen das ROM schlechthin? An den Komfort von 4.0 aufwärts hätte ich mich inzwischen schon gewöhnt... also 2.3.x würde ich mit aller kraft vermeiden wollen... 4.2.x muss es nicht unbedingt sein, da ich den Sperrbildschirm nicht sehr gelungen finde, bzw, wenn jemand dafür abhilfe schaffen kann, bin ich auch davor nicht verschlossen...
Sollte ich das Handy nochmal auf Werkszustand bringen und neu Rooten?

Bitte helft meinem DZ, ansonsten muss ich mir ernsthaft eine Alternative einfallen lassen.

Liebe Grüße

Manu
 
M

mobil_z

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe leider die gleichen Erfahrungen mit den beiden Flinny-Versionen gemacht, nach ein paar Tagen wurden die unerträglich langsam.

Bin nun seit mehreren Wochen auf
AOSP - Jelly Bean 4.2.2 umgestiegen und damit weit mehr zufrieden. Inzwischen ist Build 12 aktuell.

Es fehlen zwar die CM-Ergänzungen für Benachrichtigungsleiste, darauf verzichte ich aber in diesem Fall gern.
In Verbindung mit Nova-Launcher bleibe ich dabei.

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2007872


[ROM][07-03-2013] AOSP - Jelly Bean 4.2.2 - Build 12
 
D

DaManu

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Danke! Probier ich morgen mal aus.

Wenn ich damit auch keinen Erfolg haben sollte, wie weiter machen? Doch ein Downgrade auf 4.0 oder sogar noch kleiner?

War heut geschäftlich unterwegs, mich hat das Handy nur geärgert... So musste ich sogar meinen Kollegen mit iPhone zu bitten Infos zu googlen und zu navigieren... geht gar nicht... :scared: :crying: :razz:
 
M

mobil_z

Ambitioniertes Mitglied
Wenn diese Version bei dir auch nicht gut laufen sollte, kann ich nur noch die letzte offizielle CM7.2 empfehlen.

Dir habe ich zuvor viele Monate genutzt. Ist zwar nur 2.3.7, aber lief soweit stabil und auch recht flüssig, ist inzwischen nur veraltet, aber immer noch wesentlich besser als die original HTC Version.
 
E

ElEm

Fortgeschrittenes Mitglied
DaManu schrieb:
Danke! Probier ich morgen mal aus.

Wenn ich damit auch keinen Erfolg haben sollte, wie weiter machen? Doch ein Downgrade auf 4.0 oder sogar noch kleiner?

War heut geschäftlich unterwegs, mich hat das Handy nur geärgert... So musste ich sogar meinen Kollegen mit iPhone zu bitten Infos zu googlen und zu navigieren... geht gar nicht... :scared: :crying: :razz:
Letzte Woche hab ich auch mal die beiden 4.2.x von Flinny getestet: bei CM10.1 exakt dasselbe wie bei Dir, die AOSP-Version ist mir dagegen zu mager. Also bin ich gleich wieder auf Andromadus Mimicry zurück, das auf ICS 4.0.4 basiert. Das hab ich jetzt schon seit letzten Sommer drauf; Mitte September 2012 kam die derzeit aktuelle (und vermutlich endgültige) Version 1.5.0 raus, die nutze ich mit dem Apex Launcher (der ist etwas fett, aber dermaßen komfortabel...), dazu habe ich den OC/UV Beater2 installiert, weil ich etwas mehr Kontrolle über die Governors etc. haben wollte. Damit schaffe ich mit einem neuen Akku nicht selten bis zu drei Tage mit einer Ladung.
Ich hab mir jetzt noch eine 32er SD bestellt, sobald die da ist, werd ich noch ein bisserl mit SD-Swap etc. rumexperimentieren, damit der Speicher etwas weniger stark ausgelastet ist, und dann ist gut.

Ich denke mal bei dem ROM bleib ich jetzt, bis das DZ den Geist aufgibt, und bevor Du Dich weiterärgerst, probier das doch mal eine Woche aus; wenn du - wie ich - auf den JB-SchnickSchnack verzichten kannst, wirst du's vermutlich nicht bereuen.
 
detective zero

detective zero

Fortgeschrittenes Mitglied
mobil_z schrieb:
Bin nun seit mehreren Wochen auf
AOSP - Jelly Bean 4.2.2 umgestiegen und damit weit mehr zufrieden. Inzwischen ist Build 12 aktuell.

Es fehlen zwar die CM-Ergänzungen für Benachrichtigungsleiste, darauf verzichte ich aber in diesem Fall gern.
In Verbindung mit Nova-Launcher bleibe ich dabei.

[ROM][07-03-2013] AOSP - Jelly Bean 4.2.2 - Build 12 - xda-developers


[ROM][07-03-2013] AOSP - Jelly Bean 4.2.2 - Build 12
Sind da gapps schon drin? Oder hast Du die neusten (gapps-jb-20130301) drübergebügelt?

[edit]: Learning by doing. Letzteres ist wohl der Fall...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mobil_z

Ambitioniertes Mitglied
detective zero schrieb:
Oder hast Du die neusten (gapps-jb-20130301) drübergebügelt?

[edit]: Learning by doing. Letzteres ist wohl der Fall...
Genau, die neuste Version direkt nach ROM flashen und dann erst booten.
 
detective zero

detective zero

Fortgeschrittenes Mitglied
Kurzer Erfahrungsbericht:

Habe seit gestern die von mobil_z gepostete AOSP-ROM von fyodor drauf. Das ist die erste 4.2.2-ROM, die mal richtig flutscht (bei mir im Zusammenspiel mit Nova-Launcher). Ich könnte mir vorstellen, dass CM einfach zu mächtig für das kleine DZ ist. :tongue: Die gegenüber CM extrem abgespeckte AOSP-ROM ist wohl deutlich schlanker und läuft deshalb flüssiger. Kernelmäßig können die Jungs von Andromadus sicherlich alle schrauben. Ich glaube nicht, dass fyodor da besser arbeitet als flinny.

Einige Tweaks von CM fehlen aber leider schon deutlich. Habe aber zwei ganz nette apps gefunden:
- Notification Toggle: Hier kann man ne Menge Shortcuts in die Benachrichtigungsleiste einbauen, da auch externe Apps hinzufügen und das ganze im Design stark anpassen. Außerdem kann man sich da auch u.a. den Akkustatus in % in der Statusbar anzeigen lassen. Finde ich keine schlechte Alternative zu den Schnelleinstellungen von JB. Leider kann man eben diese Schnelleinstellungen nicht aktivieren, oder?
- Rebooter: Fügt sämtliche Optionen des Neustarts hinzu (+ zusätzlichen Schnickschnack). Kann man auch super in Notification Toggle hinzufügen.
- Zusätzlich kann man sich ja auch noch irgendeine Screenshot-App installieren. Habe ich im Moment mangels Bedarf aber keinen Tipp.

Im großen und ganzen ist das hier ne praktikable Kombi. Werde ich auf jeden Fall erstmal dabei bleiben!

Einziger Fehler: Als Datenverbindung wird mir immer nur 3G oder schlechter angeboten. Hat das noch jemand? Kann die ROM kein HSPA oder ist das nur ein Darstellungsfehler?

Der ursprüngliche Beitrag von 07:54 Uhr wurde um 08:39 Uhr ergänzt:

detective zero schrieb:
Einziger Fehler: Als Datenverbindung wird mir immer nur 3G oder schlechter angeboten. Hat das noch jemand? Kann die ROM kein HSPA oder ist das nur ein Darstellungsfehler?
[edit]: OK, scheint tatsächlich ein Darstellungsfehler zu sein. Laut Speedtest habe ich HSPA-Empfang.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Joffazu

Neues Mitglied
Also ich habe auch gerade mal die AOSP-ROM geflasht und ja.. direkt nach dem booten kommt dass das Einrichtungssetup beendet wurde => Ich kann nichtmal die ROM einrichten. Kann mir jemand helfen? :O
 
D

DaManu

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Also ich hab jetzt nach über 2 monaten wieder slow-downs und was mich ein wenig nervt, immer mal wieder einen SoD... war als daily driver okay, braucht aber wohl mal wieder neu aufsetzen... immerhin besser, wie alles andere, was ich bisher probiert hab...

Gesendet von meinem HTC Vision mit Tapatalk 2
 
J

Joffazu

Neues Mitglied
Hm okay.. ja mein Z ist mittlerweile auch schon 2 Jahre alt und laggt nur noch rum.. langsam nervt es mich tierisch.. ich hatte jetzt mehrere Monate CM 7.2 drauf weil das eigentlich immer ziemlich stable lief. Das macht aber nur noch Probleme in letzter Zeit.. wird wohl doch irgendwann man Zeit für ein neues Handy. Oder gibt es eine Empfehlung für eine ROM die wirklich alltagstauglich ist?
 
detective zero

detective zero

Fortgeschrittenes Mitglied
Jelly Baby!
[ROM][18-05-2013] AOSP 4.2.2 - Jelly Baby - v1.5.5 - xda-developers
Ist die smootheste ROM, die ich bisher hatte (besser als Stock und topaktuell). Und ich habe schon viele gestestet. AOSP scheint das einzige zu sein, was vernünftig läuft. CM und Miui sind einfach zu fett für's Z! :biggrin: Sense hab ich nicht getestet, weil ich's nicht mag...

Zusätzlicher Tipp:
Quick Settings Mod
[MOD] Android 4.2.2 Quick Settings & | Galaxy Nexus > XDA

So kann man das Handy echt noch verwenden. Trotzdem steht bei mir auch langsam mal was neues an. Dieses ROM-Hopping macht zwar irgendwie auch Spaß, aber irgendwann reicht's mal...
 
J

Joffazu

Neues Mitglied
Da ist der Downloadlink down -.-

EDIT: Ist wieder up.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rinbe

Fortgeschrittenes Mitglied
hey leute, noch jemand wach hier? :)

hat schon jemand die 4.4. pure rom getestet?
bin auf der suche nach nem flinken daily driver, aktuell 4.0 ist doch sehr laggy
 
Oben Unten