Was bieten Custom ROMs wie Cyanogen?

pinguin74

pinguin74

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

um welche Features erweitert das Cyanogen ROM denn das Desire Z? Was kann ich damit machen, was das offizielle ROM nicht kann? Bleiben alle alten Features und Anwendungen wie Widgets erhalten? Müssen die Anwendungen nach der Installation von Cyanogen neu installiert werden?

Gruß
Malte
 
Nimrod

Nimrod

Lexikon
Moin Malte,

Das kann man nicht so pauschal sagen.

CyanogenMod zum Beispiel basiert auf einer ganz anderen Basis als die normale Sense ROM. Alle Sense Widgets, der Launcher und alle anderen HTC Apps entfallen, dafür bekommst du ein System, welches flüssiger läuft und mehr Einstellungen bietet.

Es gibt aber auch Sense ROMs (z.B. Virtuous Sense) die größtenteils mit der Stock (=offiziellen) ROM übereinstimmen, allerdings mehr oder weniger kleine Verbesserungen und Optimierungen enthalten. Außerdem bieten sie natürlich ein aktuelles System mit root Zugriff.

Ja, dein System muss komplett neu aufgesetzt werden, da es ohne root wenig Backup-Möglichkeiten (außer ein paar "private" Daten wie SMS, Telefonbuch per "MyBackup") gibt. Außer du hast schon root bzw. Firmware 1.32.xx.

MfG
 
jakob42

jakob42

Erfahrenes Mitglied
Ich mag CyanogenMod lieber als das original Sense ROM, weil ich massive Performance-Probleme auf meinem Desire Z mit dem 2.3 Update festgestellt hatte. Cyanogen ist näher am Stock-Android dran und hat da halt Modifikationen zu gebastelt. Wenn Du die Anwendungen mit Googles Server abgleichst, sollte nach der Installation von CM die Installation der Anwendungen automatisch passieren, aber alle Einstellungen und Daten sind weg.

Was ich unter CM im Gegensatz zu HTCs Sense vermisse hab ich mal in meinem Blog zusammengefasst: Was ich nach dem Wechsel von HTC Sense auf Cyanogen vermisse « Lenfis bLog
 
Oben Unten