[Desire][ROM] Pirate Rum - Sense / NX1 Hybrid

  • 1.610 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Desire][ROM] Pirate Rum - Sense / NX1 Hybrid im Custom-ROMs für HTC Desire im Bereich Root / Hacking / Modding für HTC Desire.
Locke18

Locke18

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
also ich muss schon sagen das Rom ist gut, allerdings finde ich zur Zeit, ist APP2SD ein muss für mich, da ich ein Umsteiger auf Android bin und sehr viele Programme Teste, daher nutze ich das Rom zur Zeit nicht.

Wäre es ein großes Problem das Rom mit aktivierten App2SD zum Download zu stellen?
Denn dann bräuchten sich Linux unerfahrene User (so wie ich) nicht mit einer absolut unbekannten Materie rumschlagen^^.

Gruß
Locke18
 
toellby

toellby

Ambitioniertes Mitglied
Ich habs ganz dumm mal mit dem Darktremor A2SD versucht... und es funktioniert.

Ich werds einfach mal drauf lassen, allerdings hätte ich bei den Uhr/Wetter/Datumswidget schon gerne etws mehr Auswahlmöglichkeiten... aber da kann man ja selber nachbessern!
 
boombuler

boombuler

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi @ all,

ich habe ein kleines Script geschrieben welches die System-Apps im Dalvik-Cache auf die System-Partition verschiebt. Das spart beim aktuellen PirateRum ca 45mb nutzbaren Telefonspeicher.

Ich suche noch 1-2 Leute die bereit wären das zu testen.

MfG
boombuler
 
Z

Zipfelklatscher

Gast
toellby schrieb:
Ich habs ganz dumm mal mit dem Darktremor A2SD versucht... und es funktioniert.
Wie flasht man das Dark Tremor A2SD? Einfach mit dem recovery über das bestehende ROM (z.B. PirateRUM) drüberflashen?
 
rtv

rtv

Stammgast
boombuler schrieb:
ich habe ein kleines Script geschrieben welches die System-Apps im Dalvik-Cache auf die System-Partition verschiebt. Das spart beim aktuellen PirateRum ca 45mb nutzbaren Telefonspeicher.
Diese Lösung hat gegenüber A2SD viele Vorteile:
- volle Performance
- SD-Durchsatz ist kein Flaschenhals (vor allem wenn man auch mal Musik hört)
- kein "Verschleiß" der SD-Karte
- keine Partitionierung nötig
- problemlosere Updatevorgänge
 
Z

Zipfelklatscher

Gast
Ich war übrigens gestern und heute mit meinem Desire (mit PirateRUM 2.1.108) und Copilot unterwegs. Leider hat Copilot ab und an mal nach dem Starten keine GPS-Verbindung gefunden, obwohl das GPS-Symbol aktiv war und nicht geblinkt hat und Copilot auch 6 Satelliten angezeigt hat. Scheint also eher von Copilot ein Fehler gewesen zu sein, da ja offenbar doch GPS-Empfang da war.

Ausserdem hat mir Copilot zeitweise den Akku leergesaugt (naj, die Akkuanzeige ging runter), obwohl ich ein Kfz-Lader von HTC angeschlossen haben und der Akkustatus auch bestätigt hat, dass der Akku mit AC geladen wird. Also sollte ja der Akku langsam geladen werden bzw. sollte auf seinem aktuellen Stand bleiben. Bleibt die Frage: Problem des PirateRUMs oder doch eher wieder Copilot?

Ich werde mal wieder das Standard-ROM testen. Sollte Copilot da auch Probleme mit dem GPS und dem Akku machen, wende ich mich an den Support von Copilot...
 
rtv

rtv

Stammgast
Zipfelklatscher schrieb:
Leider hat Copilot ab und an mal nach dem Starten keine GPS-Verbindung gefunden, obwohl das GPS-Symbol aktiv war und nicht geblinkt hat und Copilot auch 6 Satelliten angezeigt hat. Scheint also eher von Copilot ein Fehler gewesen zu sein, da ja offenbar doch GPS-Empfang da war.
Ist Copilot onboard?
Ich war am Wochenende ca. 800 Kilometer mit Google Maps unterwegs und hab' mich zuverlässig navigieren lassen. In einer entlegenen Ecke ist allerdings eine Zwischen-Routenberechnung fehlgeschlagen, da es Probleme mit der Datenverbindung gab...

Boombuler hatte ein anderes Problem, wo der GPS-Fix zwar funktioniert hat, die Position aber u.U. nicht mehr aktualisiert wurde. Laut seiner Aussage hat hier das Radio-Update von Modaco geholfen.


Zipfelklatscher schrieb:
Ausserdem hat mir Copilot zeitweise den Akku leergesaugt (naj, die Akkuanzeige ging runter), obwohl ich ein Kfz-Lader von HTC angeschlossen haben und der Akkustatus auch bestätigt hat, dass der Akku mit AC geladen wird.
Das habe ich auch festgestellt und bin schon drauf und dran den Amazon-Verkäufer des Ladegerätes (Spiralkabel, rote LED) anzuschreiben. Vermute, dass die beiden Kontakte nicht gebrückt sind und nur mit USB-Stromstärke geladen wird. Muss ich allerdings noch nachprüfen.

Zipfelklatscher schrieb:
Ich werde mal wieder das Standard-ROM testen. Sollte Copilot da auch Probleme mit dem GPS und dem Akku machen, wende ich mich an den Support von Copilot...
Bitte teste das Original vor dem Radio-Update. Würde mich auch interessieren, ob es dort auftritt...
 
Z

Zipfelklatscher

Gast
Das Ladegerät ist ein originales von HTC (HTC CC C200), da wurde nix gebrückt. :)

Ich vermute wie gesagt den fehler bei Copilot. Ist das Flashen des Radios wieder rückgängig zu machen, z.B. mit dem normalen Unrooten?
 
boombuler

boombuler

Fortgeschrittenes Mitglied
Zipfelklatscher schrieb:
Das Ladegerät ist ein originales von HTC (HTC CC C200), da wurde nix gebrückt. :)
Die sollten da aber was brücken ^^

Zipfelklatscher schrieb:
Ich vermute wie gesagt den fehler bei Copilot. Ist das Flashen des Radios wieder rückgängig zu machen, z.B. mit dem normalen Unrooten?
Das wirst du wenig Chancen haben. Ich wage zu bezweifeln, das man das Radio Image nachher wieder "downdaten" kann...

MfG
boombuler
 
Zuletzt bearbeitet:
rtv

rtv

Stammgast
rtv schrieb:
I
Das habe ich auch festgestellt und bin schon drauf und dran den Amazon-Verkäufer des Ladegerätes (Spiralkabel, rote LED) anzuschreiben. Vermute, dass die beiden Kontakte nicht gebrückt sind und nur mit USB-Stromstärke geladen wird. Muss ich allerdings noch nachprüfen.
Bei mir ist definitiv das Ladegerät schuld. Wer eine Anwendung braucht um das zu prüfen: OSMonitor zeigt schön an, dass nur USB und nicht AC Power anliegt.
 
rtv

rtv

Stammgast
1. Ihr braucht mehr Platz auf /data?
https://www.android-hilfe.de/forum/...c-desire.90/dalvik-cache-to-system.27868.html

2. Der Launcher ist euch nicht "smooth" genug?
Hier findet ihr eine gemoddete Version des LauncherPro Beta. Diese kann jederzeit parallel installiert und auch wieder entfernt werden. Ich habe ihn komplett übersetzt, die Animation ein wenig beschleunigt, den HQ-Androiden eingebaut und die Dock-Icons gegen hübschere im Sense-Stil ausgetauscht.

Viel Spass damit! :D
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
E

ElGreco

Ambitioniertes Mitglied
Der Launcher ist klasse :)
 
L

Lietz

Ambitioniertes Mitglied
ja kann ich nur zustimmen der launcher ist echt gut...aber wenn du sowieso schon dran rumbastelst kannst du dann nicht noch 'ne app-auswahl für die shortcuts unten einbauen? Und eventuell ne anzeige auf welchem homescreen man gerade ist...

Mfg lietz
 
rtv

rtv

Stammgast
Der Launcher ist leider nicht open source. D.h. ich kann zwar sehen, wo was aufgerufen wird und Kleinigkeiten verändern, aber nicht (mit vertretbarem Aufwand) neue Funktionen implementieren... Generell wäre aber alles soweit vorbereitet - es fehlt lediglich die Möglichkeit, eigene Shortcuts zu konfigurieren. Ich denke diese Einstellung wird nicht mehr lange auf sich warten lassen ;)

Findest du einen Screen-Indikator wirklich nützlich? Du hast doch bestimmt schon Pinch-Zoom oder die Home-Taste probiert? :)
 
DennisG1

DennisG1

Stammgast
kann ich bevor ich das rom installiere, einfach apps die ich nicht möchte aus /system/app aus der zip file löschen (und evtl neue reinkopieren) und die dann neupacken oder gibts dann probleme?
 
F

freddy

Erfahrenes Mitglied
na gibt probleme
 
rtv

rtv

Stammgast
DennisG1 schrieb:
kann ich bevor ich das rom installiere, einfach apps die ich nicht möchte aus /system/app aus der zip file löschen (und evtl neue reinkopieren) und die dann neupacken oder gibts dann probleme?
Ich habs doch schon auf das funktional vertretbare Minimum gequetscht - was ist denn noch zuviel?
Hinzufügen ist meist weniger problematisch - aber ja auch irgendwie überflüssig ;-)
 
DennisG1

DennisG1

Stammgast
rtv schrieb:
Ich habs doch schon auf das funktional vertretbare Minimum gequetscht - was ist denn noch zuviel?
Hinzufügen ist meist weniger problematisch - aber ja auch irgendwie überflüssig ;-)
naja ich steh z.b. auf den helix2....die sprachsuche bräucht ich nicht. das stock htc kebord beliebt mir mehr...und noch mehr,....ich bin ein schwerer fall :D am besten wär eine kitchen ;)....deine arbeit ist aber definitiv topp
 
boombuler

boombuler

Fortgeschrittenes Mitglied
Auf Dauer steht ne PirateRUM-Kitchen noch auf meiner ToDo Liste...

Kann aber noch dauern bevor ich dazu komme....

MfG
boombuler