[ROM][Sense 3.6]TeamGenesisROM3D||Beats||Tweaks||Xloud||Bassmod

  • 31 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][Sense 3.6]TeamGenesisROM3D||Beats||Tweaks||Xloud||Bassmod im Custom-ROMs für HTC Evo 3D im Bereich Root / Hacking / Modding für HTC Evo 3D.
I

itamp

Ambitioniertes Mitglied
Razor22 schrieb:
Einfach die Systemlautstärke auf Stumm oder Vibration stellen. Sollte zumindest helfen ;)


@itamp: negativ. Bei mir ist auch nirgends Werbung zu finden. Gibt's da Geld für (an die Entwickler), wenn man drauf klickt? Oder generell oder so?

Generell hab ich meine Datenverbindung deaktiviert, wenn ich irgendeine App benutze wo mich die Werbung nervt. Aber auch wenn sie aktiviert ist finde ich hier keine Werbung. Vielleicht ist AdFree ins System implementiert o.Ä.?
Die meisten Apps nutzen AdMob von google, da wird man für die klicks bezahlt.
 
K

KingGunna

Stammgast
itamp schrieb:
Habe AddFree deinstalliert aber es erscheint immer noch keine.
Ne Idee woran das liegen könnte?
Diese Programme funktionieren soweit ich weiß über die hosts Datei. Ich denke adfree hat die bearbeitet und durch deinstallieren wird die hosts Datei nicht wieder zurückgesetzt.
Bei AdAway gibt es die Option originale hosts Datei wiederherstellen, teste das mal. Oder installiert AdFree wieder.
Du könntest auch nach der hosts Datei suchen und diese manuell bearbeiten.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Razor22

Erfahrenes Mitglied
itamp schrieb:
Die meisten Apps nutzen AdMob von google, da wird man für die klicks bezahlt.
Dann werde ich wohl ein paar mal öfter Klicken, wenn das was bringt ;).

KingGunna schrieb:
Ich denke adfree hat die bearbeitet und durch deinstallieren wird die hosts Datei nicht wieder zurückgesetzt.
Gibt es ne Möglichkeit die hosts Datei aus einem System Abbild zu extrahieren und zu ersetzen?
 
K

KingGunna

Stammgast
Razor22 schrieb:
Gibt es ne Möglichkeit die hosts Datei aus einem System Abbild zu extrahieren und zu ersetzen?
ich denke nicht. Im Grunde müsste die hosts Datei leer sein, ich wüsste nicht wofür Einträge darin sein sollten.
Ihr wisst wozu die hosts da ist?
Die lenkt Netzwerkanfragen um. Zum Beispiel: ihr geht auf www.Google.de und kommt auf etwas anderes.
Das ist bei Windows immer ein Thema, das kann auf phishing Seiten umgeleitet wird.
um Werbung zu blocken werden dann die Domains der werbeanbieter auf localhost umgeleitet
edit: also in /etc und /system/etc ist jeweils eine hosts Datei. Die sind glaube ich identisch
 
Zuletzt bearbeitet:
I

itamp

Ambitioniertes Mitglied
KingGunna schrieb:
Diese Programme funktionieren soweit ich weiß über die hosts Datei. Ich denke adfree hat die bearbeitet und durch deinstallieren wird die hosts Datei nicht wieder zurückgesetzt.
Bei AdAway gibt es die Option originale hosts Datei wiederherstellen, teste das mal. Oder installiert AdFree wieder.
Du könntest auch nach der hosts Datei suchen und diese manuell bearbeiten.
Danke, mit Adfree konnte ich die Original-Host Datei wieder einspielen.
 
R

ReWard

Fortgeschrittenes Mitglied
KingGunna schrieb:
Sagt mal kann man den sound bei der boot animation abstellen?! bei mir ist der in voller lautstärke - wirklich nervig!
Razor22 schrieb:
Einfach die Systemlautstärke auf Stumm oder Vibration stellen. Sollte zumindest helfen ;)
Wie soll das denn gehen?
 
K

kza

Fortgeschrittenes Mitglied
KingGunna schrieb:
Sagt mal kann man den sound bei der boot animation abstellen?! bei mir ist der in voller lautstärke - wirklich nervig!
Das Löschen der Datei "android_audio.mp3" unter "system/customize/resource" sollte glaube ich helfen.
 
R

ReWard

Fortgeschrittenes Mitglied
Mittlerweile ist Version 4.1 draußen, mit Anryl Kernel mit OC, wer's braucht. Habe sie eben installiert. Bin mit diesen Roms sehr zufrieden.

Wenn ich den Batterie Calibrator starte, bricht er ab mit der Meldung "Leider wurde der Batterie Calibrator beendet". Weiß zufällig jemand damit was anzufangen?
 
K

kza

Fortgeschrittenes Mitglied
Finde die 4.1 noch einen Tick geschmeidiger, aber auch verbuggter...

Sobald man bei den Tweaks "Hide and Reorder" benutzt, erhält man alle 10s die Meldung "Leider wurde System UI beendet". Bei mir hat weder cache/dalvic wipe geholfen, noch neuinstallation-->kompletter wipe:glare:
 
Dr-Kimble

Dr-Kimble

Stammgast
kza schrieb:
Sobald man bei den Tweaks "Hide and Reorder" benutzt, erhält man alle 10s die Meldung "Leider wurde System UI beendet". Bei mir hat weder cache/dalvic wipe geholfen, noch neuinstallation-->kompletter wipe:glare:
Also doch nicht zu empfehlen, derzeit?
 
S

sonnenwolf

Erfahrenes Mitglied
Hallo,
Das problem das das System UI sich alle 10
Sekunden aufhängt hab ich auch gehabt,auch bei der 4.2 Hoffentlich wird das bald gefixt ,is ein super Rom

Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Android-Hilfe.de App
 
K

kza

Fortgeschrittenes Mitglied
...immer wenn ich mir das System gerade eingerichtet habe, kommt wieder ein neues Update D;

Der System UI Fehler kam bei mir scheinbar nur, weil ich davor Tell HTC mit Titanium Backup deaktiviert habe, da ich dachte, dass man es nicht braucht, weil es auch in anderen ROMs nicht enthalten ist. Bleibt es jedoch aktiviert, kann man auch die Tweaks problemlos benutzen :)
Temple Run läuft, zumindest kommt es mir so vor, westenlich flüssiger als mit den anderen ROMs :cool2: