Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

[ROM][4.4.2][PORT] Unofficial Omni

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][4.4.2][PORT] Unofficial Omni im Custom-ROMs für Samsung Galaxy S Advance im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy S Advance.
xxaa

xxaa

Experte
Für alle die mit der 4.3 (mich eingeschlossen) Omni-ROM nicht ganz zufrieden waren, darf ich eine portierte Version vom SGS2 vorstellen.



Die Omni-ROM selbst ist eine Aftermarkt-Firmware, die seit letzten Jahr immer mehr an Bedeutung gewonnen hat. Der XDA-User koolkunz hat sie auf basis von Shaan vom SGS2 portiert.

Link zum Orginalthread:http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2626353

[/B] Für die Installation ist als Basis die Samsung Orginalfirmware auf Basis von 4.1 erforderlich. Des weiteren müsst ihr Rootrechte und eine Recovery wie TWRP oder CWM installiert haben.

Ich, sowie Androidhilfe übernehmen keine Haftung für etwaige Schäden an eurem Gerät. Ahnung ist somit zwingend erforderlich!

Installation:


  1. Ladet das Zip-File von der Downloadseite herunter und schiebt es auf die SD-Karte. Link:http://d-h.st/4L9 Auch die Gapps solltet ihr downloaden; Ich bevorzuge die Slim-Gapps, es sollte aber auch mit anderen 4.4er Gapps funktionieren. Des weiteren benötigt ihr die Super-SU zip-Datei, da Omni nich pre-rootet ist. Link: http://download.chainfire.eu/381/SuperSU/UPDATE-SuperSU-v1.91.zip
  2. Nachdem ihr alles auf der SD-Karte habt, bootet ihr in die Recovery. Dazu haltet ihr Lautstärke nach oben+Power+Home gedrückt bis der Bildschirm leuchtet.
  3. Macht ein Backup!
  4. Wählt Wipe Data/ Factory Reset
  5. Wählt Install Zip from SD-Card; bestätigt den Flashvorgang, das gleiche gilt für die G-Apps und Super-SU
  6. Wipe Cache/ Dalvik Cache
  7. Reboot System now


Gratuliere, Ihr habt nun Omni installiert!


Bugs/Issues:


Natürlich ist auch diese ROM nicht ganz fehlerfrei:

  1. Bluetooth
  2. OMX
  3. Kamera
  4. Farbdarstellung
Bluetooth könnt ihr fixen. Dazu eine APK in den Systemordner schieben. Sprich system/app. Bevor ihr euch diese Spielerei antut empfehle ich euch aber noch zu warten, bis ein Update rauskommt. Fix ist im Orginalthread beschrieben.









Der ursprüngliche Beitrag von 10:33 Uhr wurde um 10:34 Uhr ergänzt:

Für P-User ist das Tee-Ordner Gefummel erforderlich.
Einfach Tee-Ordner sichern, und nach der Installation zurückspielen!

Mit hoher Wahrscheinlichkeit werden bei dieser Custom ROM keine Updates mehr folgen. Der Entwickler hat kein Interesse das Projekt fortzuführen. Wenn doch, werde ich den Tread natürlich aktualisieren obwohl das Advance nicht mehr mein Hauptgerät ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Duke0712

Erfahrenes Mitglied
Gibt es den "Wi-Fi Bug"?
 
xxaa

xxaa

Experte
Nein, laut dem Entwickler nicht. Ich empfehle trozudem zu warten bis ein größeres Update rauskommt. Von der Oberfläche sieht die ROM sehr fertig aus, bis auf das Orange das durch das Holoblue vom Entwickler ersetzt wurde.
Darüber hinaus hat die Hadwarebeschleunigung einen Fehler. Das Gerät reagiert sehr träge. Auf jeden Fall noch kein Daily Driver. Aber bis dahin wird sowieso Team C mit einer Version rausrücken.
 
Flo08

Flo08

Fortgeschrittenes Mitglied
Wegen der OMNI Rom, was ich so vom Entwickler gehört habe, wird sich wegen Updates nicht mehr viel tun ... er besitzt außerdem ein S2 ... Und Team Canjica wird Omni wie bei CM 10.2 auch für Android 4.4.2 von Sourcen bauen ;)
 
xxaa

xxaa

Experte
Ja das stimmt, der Entwickler hat zur Zeit nicht viel Interesse etwas zu ändern.:(
Warten auf Team C...