[OC-Kernel][StockICS][CM10/CM10.1][P75XX] A1 Kernel V1.9 (25.05.2013)

  • 208 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [OC-Kernel][StockICS][CM10/CM10.1][P75XX] A1 Kernel V1.9 (25.05.2013) im Custom-ROMs für Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 im Bereich Root / Hacking / Modding für das Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1.
seppl1987

seppl1987

Stammgast
@klaona
Ne custom stockrom basiert auch auf ner "normalen" stockrom.
Und da scooter in seinem beitrag ne custom stockrom verlinkt hat wollte ich von ihm wissen ob er die draufhat oder die ofizielle unveränderte von samsung.
 
K

klaona

Stammgast
Nun, ich lern ja gern dazu. Für mich war Stock eigentlich immer original Rom. Aber wie geschrieben, ich lern gern :confused2: und irgendwan werd ich es verstehen.
 
B

bartlinux

Erfahrenes Mitglied
Eine frage, kann man ohne Probleme wieder zurück wechseln zum originalen Kernel?
Ich würde den Kernel gerne testen, aber eben nur wenn es leicht ist den Stock Kernel wieder einzuspielen.

Gesendet von meinem GT-P7510 mit Tapatalk 2
 
seppl1987

seppl1987

Stammgast
@bartlinux
Am besten machst du ein nandroidbackup mit deinem jetzigen Kernel, und testest den A1.
Wenn erst dir nicht gefällt spielste einfach dein Backup wieder ein:D

SGS2--> CM9
 
A

atglaeser

Fortgeschrittenes Mitglied
Jepp, unbedingt empfehlenswert!
 
sc00ter98

sc00ter98

Erfahrenes Mitglied
seppl1987 schrieb:
@scooter

Hast du die standart stockrom drauf oder ne custom stockrom?
Custom ROM
JellyBeanROM ICS [v5] - Kernel A1 [1.5.9 XE]
 
B

bartlinux

Erfahrenes Mitglied
Danke, ich werde das so machen. Schönes Wochenende!

Gesendet von meinem GT-P7510 mit Tapatalk 2
 
K

klaona

Stammgast
seppl1987 schrieb:
Wenn erst dir nicht gefällt spielste einfach dein Backup wieder ein:D
Mach ich grundsätzlich so und das schöne dabei ist, dass ohne Aufwand auch alle Programme und Einstellungen auch wieder da sind. Ich habe von jedem Stand ein Backup gemacht, dauert ja nur wenige Minuten :thumbup:
 
sc00ter98

sc00ter98

Erfahrenes Mitglied
seppl1987 schrieb:
@bartlinux
Am besten machst du ein nandroidbackup mit deinem jetzigen Kernel, und testest den A1.
Wenn erst dir nicht gefällt spielste einfach dein Backup wieder ein:D

SGS2--> CM9
Denoch sei vorsichtig damit:

xda-developers - View Single Post - [Kernel][StockICS][P75XX] A1 Kernel V1.5.9 (New SE+XE)
By the way, I know this is off topic, but can anybody confirm that either CWM 6.X recovery of TWRP 2.2 recovery can successfully restore nandroid backups. Last time I tried it I corrupted my data partition and had to reflash with a pit file. I personally use TWRP 2.2 for its touchy goodness.
xda-developers - View Single Post - [Kernel][StockICS][P75XX] A1 Kernel V1.5.9 (New SE+XE)
CWM 5.0 (what I used last time) and TWRP2.2 say they can restore backups but when I did it with CWM5.0 my data partition corrupted. I know they say they can do it but I just want confirmation that they do what they say. I just want to see what happens when I flash A1 on JB. I want to see how severe the defects are.
 
T

Thombor

Erfahrenes Mitglied
seppl1987 schrieb:
@bartlinux
Am besten machst du ein nandroidbackup mit deinem jetzigen Kernel, und testest den A1.
Wenn erst dir nicht gefällt spielste einfach dein Backup wieder ein:D

SGS2--> CM9
Aber das geht doch auch einfach per ODIN, indem man wieder die Originale Stock Firmware drauf macht, oder?

Ich hab mich schon oft gefragt, warum viele Leute diese Nandroid-Backups machen ...

Es ist schon klar, dass ohne Nandroid z.B. die SMS weg sind. Aber da ich mit dem Tab keine SMS schreibe, dürfte doch der normale Weg per Odin einfacher sein, oder? (Per Wlan sind ja auch die alten Apps schnell wieder installiert)

Was meint Ihr?
 
A

atglaeser

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat der XE Kernel eigentlich einen höheren Stroverbrauch?
Meinte ich hätte irgendwo was von +50mV gelesen, oder täusche ich mich?

Viele Grüße,

atglaeser
 
sc00ter98

sc00ter98

Erfahrenes Mitglied
Es geht ja nicht nur um die SMS und die Apps sondern
auch um die zum Teil sehr aufwendig und künstlerisch hochwertig gestalteten Oberflächen/Desktops. Wenn Du mal ein wenig mit Minimalistic herum gespielt hast dann ist dir so ein Nandroid alle mal lieber als ein Backup.
 
T

Thombor

Erfahrenes Mitglied
sc00ter98 schrieb:
Es geht ja nicht nur um die SMS und die Apps sondern
auch um die zum Teil sehr aufwendig und künstlerisch hochwertig gestalteten Oberflächen/Desktops. Wenn Du mal ein wenig mit Minimalistic herum gespielt hast dann ist dir so ein Nandroid alle mal lieber als ein Backup.
Alles klar, verstehe!
Aber grundsätzlich ist ein Nandroid also nicht überlebenswichtig (wie z.B. der EFS-Ordner) ...
 
seppl1987

seppl1987

Stammgast
Überlebens wichtig nicht, aber ich find es praktischer als das ich z.b. mein Handy an den PC anschließen muss um nochmal die alte stockrom aufzuspielen:D

SGS2--> CM10
 
B

bartlinux

Erfahrenes Mitglied
Mit nandroit Backup sicherst du dass komplette System, alle Einstellungen alle Apps.
Odin ist was ganz anderes. Dort kann man das System flashen. Wenn man dass macht hat man ein vollkommen nacktes System.
Ich hoffe ich habe das einigermaßen verständlich erklärt.

Edit: da war ich zu langsam...

Gesendet von meinem GT-P7510 mit Tapatalk 2
 
B

bartlinux

Erfahrenes Mitglied
Leider stimmen die Links nicht mehr.
OK hat sich erledigt, Sorry wegen Doppelpost
Gesendet von meinem GT-P7510 mit Tapatalk 2
 
T

Thombor

Erfahrenes Mitglied
Okay, danke.

Andere Frage: in dem XDA-Thread zum A1 Kernel mutmaßen einige User, dass das l2_HSIC-Problem ("Deepsleep-Bug") mit der 1.5.9. wieder da ist.

(Bei mir läuft 1.5.8 ohne Deepsleep-Bug)

Kann dass jemand bestätigen oder verneinen?
 
sc00ter98

sc00ter98

Erfahrenes Mitglied
Ich habe den 1.5.9 XE erst seit heute morgen drauf, da kann man leider noch nicht viel sagen.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
 
B

bartlinux

Erfahrenes Mitglied
Was genau ist der unterschied zwischen den XE und dem SE Kernel?

Also Deep Sleep funktioniert. Ich habe neu gestartet das Trab liegen gelassen, von einer Stunde war er 86 Prozent im Deep Sleep.

Gesendet von meinem GT-P7510 mit Tapatalk 2
 
Zuletzt bearbeitet:
sc00ter98

sc00ter98

Erfahrenes Mitglied
Nach einer Stunde kann man noch keine Beurteilung geben. Warte mal bis morgen wie sich das bei dir entwickelt.
Unterschied zwischen XE und SE ist,
SE=Standard Edition bis 1,2 GHz
XE=Extreme Edition bis 1,4 GHz
Ansonsten sind beide gleich.
Komischerweise fühlt sich Nein Tab mit der XE Version wohler.
Muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

Gesendet von meinem GT-P7500 mit Tapatalk 2