[Guide][UB][4.1.2] CM10 by FXP

  • 104 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Guide][UB][4.1.2] CM10 by FXP im Custom-ROMs für Sony Xperia Go im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Go.
F

freddyno1

Neues Mitglied
Hi
hab mich hier grade neu angemeldet und auch schon ein bischen rumgestöbert, aber leider keine Antwort auf meine Frage gefunden:

funktioniert beim CM10 inzwischen Bluetooth und Wifi?

und gibt es sonst irgendwelche Probleme damit?

Mir gehts eigentlich darum, dass ich mein Sony Xperia Go mal eingeschickt hatte weil der Einschaltknopf defekt war und da haben die mir Android 4.1.2 drauf gemacht. Seit dem funktioniert nicht mehr alles und das Handy ist im Gegensatz zu früher mit Android 2.3 sehr träge und der Akku hält höchstens 12h bei minimaler Benutzung.
Habs auch schon mit Reset auf Werkszustand und erneuter Installation von 4.1.2 versucht, aber brachte alles keine Besserung.

Wird das mit CM10 besser oder soll ich zurück zu Android 2.3?

hoffe Ihr könnt mir helfen :) LG Fabian
 
C

Cenom

Neues Mitglied
hi es ist leider glaube ich was schlimmes passiert...

ich habe das Smartphone sowie in der Anleitung beschrieben geroootet. dennoch schreibt mir meine freundin das hier

"mein handy ist über den tag ausgegangen und reagiert auf gar nichts mehr. weder ein blinken der lampe noch ein vibrieren, der bildschirm bleibt einfach schwarz."

was kann man da noch machen ?

mfg
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
@cenom

klingt nach ziemlich leeren akku. lass das handy mal ne weile laden, sowas passiert schon mal. falls es das auch nicht ist, häng das phone mal an den pc und versuche über sus oder flashtool 4.1.2 neu aufzuspielen, vielleicht hat deine Freundin versehentlich was gelöscht oder verstellt, durch rooten und mit cm kann man empfindlich ins system eingreifen was auch das handy zerstören kann

Der ursprüngliche Beitrag von 19:25 Uhr wurde um 19:37 Uhr ergänzt:

freddyno1 schrieb:
Hi
hab mich hier grade neu angemeldet und auch schon ein bischen rumgestöbert, aber leider keine Antwort auf meine Frage gefunden:

funktioniert beim CM10 inzwischen Bluetooth und Wifi?

und gibt es sonst irgendwelche Probleme damit?

Mir gehts eigentlich darum, dass ich mein Sony Xperia Go mal eingeschickt hatte weil der Einschaltknopf defekt war und da haben die mir Android 4.1.2 drauf gemacht. Seit dem funktioniert nicht mehr alles und das Handy ist im Gegensatz zu früher mit Android 2.3 sehr träge und der Akku hält höchstens 12h bei minimaler Benutzung.
Habs auch schon mit Reset auf Werkszustand und erneuter Installation von 4.1.2 versucht, aber brachte alles keine Besserung.

Wird das mit CM10 besser oder soll ich zurück zu Android 2.3?

hoffe Ihr könnt mir helfen :) LG Fabian
willkommen im forum :)

4.1.2 hat das bekannte Problem xgo zu verlangsamen und den akkz zu belasten, das liegt vorallem daran das 4.1.2 auf mehrkernige Prozessore ausgelegt ist und xgo ist dafür schon "zu schwach". allerdings kannst du mit cm10 und einigen speziellen apps einiges gut machen, auf interesse kann ich dir ne kleine liste machen welche ich z. b. benutze und mir im standby bis zu 120 h oder die volle kontrolle über apps und deren erlaubnisse

cm10 ist ansich voll funktionsfähig, allerdings ist eine software nie ganz fehlerfrei ;-) aber es funktioniert alles
 
F

freddyno1

Neues Mitglied
also wenn der Akku mit cm10 wieder so lange hält wie er es mit Android 2.3 getan hat wäre ich schon zufrieden :)

was wäre denn für meine Anforderungen die bessere Wahl?

Ich benutz das go hauptsächlich zum Telefonieren, Whatsapp, Facebook, manchmal ein wenig Surfen und Real Racing 3 spielen :D

zusätzlich würde ich gern einen OBD Bluetooth Adapter fürs Auto mit dem Go verbinden, was seit 4.1.2 leider noch nie funktioniert hat ( der OBD Adapter funktioniert mit anderen Smartphones)

schon mal vielen Dank für Eure Hilfe :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
aus persönlicher Erfahrung 4.0.4 und cm9, das beste für xgo. mein guide ist zwar für cm10 und ist genauso gut, aber cm9 war für mich auch eine app entscheidung und durch gewisse apps und mods siehts fast genau so aus wie cm10. (es ist möglich das der Adapter von custom roms nicht unterstützt wird)
 
stadjan

stadjan

Neues Mitglied
Hallo..
ich hatte den Key von Sony noch aus dem letzten Jahr. Kann es sein das
der nicht mehr funktioniert?
Beim "unlocken" bekomme ich ein FAILED.

gruß
Marko

PS: Ich Depp hatte das 0x vor dem Key vergessen... sorry geht jetzt...
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

Yunis3108

Neues Mitglied
@Aaskereija:
Ich würde gerne wissen, was du empfehlen kannst, um die Akkulaufzeit zu verlängern...
Cheers
 
F

freddyno1

Neues Mitglied
Also ich hab mir jetz erstmal wieder 2.3.7 aufs Go gemacht weil du ja geschrieben hast dass mein Bluetooth OBD Adapter vielleicht nicht mit Custom Roms funktioniert.

Zur Akkulaufzeit kann ich bis jetz folgendes sagen: hat sich stark verbessert, mein akku hatte heute anch 24h noch 9 Prozent, davor mit 4.1.2 hatte ich mit viel Glück nach 10h noch 10 Prozent

Allerdings kann ich das Go immernoch nicht mit dem Bluetooth OBD Adapter verbinden.
Entweder er bekommt einfach keine Verbindung oder er sagt der Pin wäre falsch; das Problem ist, dass ich nirgends einen Pin eingeben kann

hatte schon jemand ähnliche Probleme und hat da ne Lösoung für?

Sorry für so viel Offtopic und noch nen schönen Abend Euch allen :)
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Yunis3108 schrieb:
@Aaskereija:
Ich würde gerne wissen, was du empfehlen kannst, um die Akkulaufzeit zu verlängern...
Cheers
Die beste methode meiner Meinung nach ist dein phone zu rooten und mit sd maid alle apps einfrieren oder löschen die du nicht brauchst. Dann mit greenify alle apps in tiefschlaf setzen die du zwar brauchst aber nicht im Hintergrund laufen sollen. Die 2 apps sind kostenlos und haben kaum mehr vorteile als mit spende und funktionieren zuverlässig und sicher. Damit kommst du bei normaler nutzung locker 2 tage mit einer akku ladung aus

Der ursprüngliche Beitrag von 23:40 Uhr wurde um 23:44 Uhr ergänzt:

freddyno1 schrieb:
Also ich hab mir jetz erstmal wieder 2.3.7 aufs Go gemacht weil du ja geschrieben hast dass mein Bluetooth OBD Adapter vielleicht nicht mit Custom Roms funktioniert.

Zur Akkulaufzeit kann ich bis jetz folgendes sagen: hat sich stark verbessert, mein akku hatte heute anch 24h noch 9 Prozent, davor mit 4.1.2 hatte ich mit viel Glück nach 10h noch 10 Prozent

Allerdings kann ich das Go immernoch nicht mit dem Bluetooth OBD Adapter verbinden.
Entweder er bekommt einfach keine Verbindung oder er sagt der Pin wäre falsch; das Problem ist, dass ich nirgends einen Pin eingeben kann

hatte schon jemand ähnliche Probleme und hat da ne Lösoung für?

Sorry für so viel Offtopic und noch nen schönen Abend Euch allen :)
Sicher das der adapter überhaupt deine android version unterstützt? Ich empfehl dir eher 4.0.4 für das go zu nutzen, damit laufen auch alle aktuelleren apps und ist für einige vorraussetzung, wahrscheinlich auch für den Adapter

(bitte eigenen thread für den Adapter machen, danke :) )
 
stadjan

stadjan

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe CM10 nun eine Woche laufen. Das System läuft flüssig und schnell.
Wer hätte das gedacht.. Ich wollte das GO schon in die Tonne....
Natürlich bezahlt man den IC-Zuschlag mit 2 x Aufladen pro Tag. Aber
das ist es mir alle mal Wert.

Eine Frage habe ich aber noch: Wie sieht es mit Updates aus?
Unter Updates kann man ja prüfen.. Hat das irgend einen Effekt ?

Gruss Marko
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Nein, diese update funktion ware eigentlich immer mehr eine pseudo-funktion, updates installierte man besser von Hand.

Updates für cm10 kaum noch folgen, bis auf vereinzelte bugfixes vielleicht.

Bei FXP ist allerdings bei cm10 für das xgo schluss, du kannst aber aus dem xda forum auch cm10.1 und cm10.2 installieren, aber beide sind noch nicht wirklich für den täglichen Gebrauch. (cm10 vielleicht schon eher)

Die cm Versionen ansich sind schlussendlich ein fertiges geschlossenes system das irgendwann soweit ist und keinerlei updates benötigt.

https://sites.google.com/site/projectfreexperia/download/cyanogen-mod-10

Mit dem link, kommst du auf die seite von fxp und kannst überprüfen ob es eine neue Version gibt
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

Yunis3108

Neues Mitglied
Hey, mein go läuft jetzt seit Ca einen Monat sehr flüssig Mut cyanogenmod. Aber seit drei, vier Tagen hängt manchmal die Annahme von anrufen manchmal. Dass kannte ich davor nur vom stock Android... hat jemand Ideen?
 
shadowfler

shadowfler

Experte
Yunis3108 schrieb:
Hey, mein go läuft jetzt seit Ca einen Monat sehr flüssig Mut cyanogenmod. Aber seit drei, vier Tagen hängt manchmal die Annahme von anrufen manchmal. Dass kannte ich davor nur vom stock Android... hat jemand Ideen?
Vllt zuviel apps?
 
Y

Yunis3108

Neues Mitglied
Das kann kaum sein, es sind nicht mehr als vielleicht acht Apps installiert.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
8 apps? System apps nicht mitgezählt oder? Denn wenn man wahllos apps löscht kann das System instabil werden, hatte ich auch schon.

Aber selbst kenne ich dieses Problem nicht. Du könntest aber alternativ Xposed installer und xblast installieren, damit kannst du viele sachen einstellen unter anderem die Verzögerung bei der ruf annahme, hab ich auch, vorallem wegen der design Möglichkeiten und funktioniert super
 
stadjan

stadjan

Neues Mitglied
Yunis3108 schrieb:
@Aaskereija:
Ich würde gerne wissen, was du empfehlen kannst, um die Akkulaufzeit zu verlängern...
Cheers
Unbedingt die "Automatische Helligkeit" abschalten. Die CPU kann ruhig
im Performance Scaling und 1150 MHz laufen. Abschalten muss man dann
auch keine Programme.

Ich musste sonst 2-3 mal pro Tag den Akku laden. Jetzt habe ich nach
8 Stunden noch 65 % Akku.

Evtl. kann das ja jemand verifizieren.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Die cpu auf voller übertakt frequenz laufen lassen widerspricht aber allen akkuspar Empfehlungen. Performance sollte man eher auf ONDEMAND oder INTERACTIV umstellen. Man hat auch keine Leistungs Einbußen sondern du tust dem cpu eher einen gefallen. Man sollte cpus nie dauerhaft über ihrer eigenen normalen Leistung laufen lassen, das macht selbst ein pc nicht
 
stadjan

stadjan

Neues Mitglied
Aaskereija schrieb:
Die cpu auf voller übertakt frequenz laufen lassen widerspricht aber allen akkuspar Empfehlungen. Performance sollte man eher auf ONDEMAND oder INTERACTIV umstellen. Man hat auch keine Leistungs Einbußen sondern du tust dem cpu eher einen gefallen. Man sollte cpus nie dauerhaft über ihrer eigenen normalen Leistung laufen lassen, das macht selbst ein pc nicht
Na die Einstellungen sind doch wohl zum testen da, oder? ;)
Bei Ondemand sind ganz leichte Ruckler zu spüren , die bei performance
nicht auftreten. Läuft halt butterweich..

Mir ging es auch eher um diese automatische Helligkeitsregelung.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Die helligkeit ist da nurn tropfen auf dem heissen stein. Vorallem weil das go sowieso nie voll aufdreht (zumindest bei mir nicht)
 
A

andy7b9

Neues Mitglied
Hi allerseits, vielen Dank für das Tutorial; hat wunderbar funktioniert.

Jetzt scheint es nur, als wäre mit CM 10 die Verbindung für das Mobile Internet schlechter...Ok, das mit Flugmodus aktivieren/deaktivieren ist bekannt; aber selbst bei Signalstärken von -80 bis -85 dBm kein mobiles Internet zuverlässig funktioniert...nun muss ich sagen, in den Orten, in denen ich es probiert habe ist es mit dem O2-Netz nun eh nicht sooo toll, mit der original 4.1.2 schien es besser. Kann das überhaupt sein?