[Guide][UB][5.1.1] CM12/CM12.1

  • 136 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Guide][UB][5.1.1] CM12/CM12.1 im Custom-ROMs für Sony Xperia Go im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Go.
Q

Quaoar

Neues Mitglied
Ich habe Android 4.4.4 und möchte 5.1.
Hierzu muss ich erst 5.0 aufspielen. (Siehe Nachtrag)
Bei TWRP V2.8.7.0 erhalte ich die Meldung:
************
Set metadata_recursive: Some changes failed
E Error executing updater binary in zip '/external_sd/download/cm-12-weekly-8-lotus.zip'
************

(Zusatzinfo:
Wiped: Dalvik, system,data, cache.
Erst Rom und dann zugehörige Gapps ist ausgewählt.
4.4.4 kann ich ohne Probleme aufspielen.)

Ich beginne gleich mit "5. Kernel & CM Installieren". Ist dies falsch? (Ich habe keinen PC mehr- nur ein Android Tablet)

Nachtrag: Ich habe mir gedacht, dass CM12 Kernel die "5.0 (cm-12-weekly-8-lotus.zip)" ist. Ich glaube das ist falsch. Bitte um Bestätigung, dass ich einen PC benötige.
 
Zuletzt bearbeitet:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Ich versteh ehrlich gesagt deinen Ablauf nicht, aber einen PC brauchst du auf alle Fälle

Und du musst nicht mit 5.0 anfangen, nimm einfach die letzte aktuellste
 
Q

Quaoar

Neues Mitglied
Funktioniert bei mir nicht. Das Handy bootet immer wieder oder friert ein. Manchmal kann ich gerade noch bei den ersten Einstellungen einige Buchstaben eingeben, aber spätestens bei dem Gmail Passwort ist Schluss.

Verstehe ich den Satz "Wenn ihr von CM11 o.ä. kommt müsst ihr vorher den CM12 Kernel flashen" richtig:
Ich muss erst die boot.img von cm12 schreiben und dann erst die boot.img von cm12.1?

Ich habe versucht:
12.1 Weekly 25 mit Gapps pico und micro
12.0 Weekly 8 mit Gapps

Zur Info: *#*#7378423#*#* funktioniert bei mir nicht. Da es ja so weit funktioniert, glaube ich, dass dies nicht so wichtig ist.
CM11 (4.4.4) ist zuvor auf dem Handy.
 
Zuletzt bearbeitet:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Der Satz galt nur für das Cm12.

Irgendwo musst du wohl einen Fehler im Ablauf haben, denn ich kann ohne Probleme fröhlich jede beliebige Build hin und her flashen.

Der Service code funktioniert unter cm auch nicht weil die entsprechende App dazu nicht vorhanden ist
 
K

KippA

Erfahrenes Mitglied
Hast du die automatische Helligkeitsregelung deaktiviert?
 
F

Fookiller

Ambitioniertes Mitglied
KippA schrieb:
Hast du die automatische Helligkeitsregelung deaktiviert?
Ist glaub ich ab Weekly 8 schon automatisch daktiviert.

@Quaoar wie lange hast du es denn laufen gelassen? Also ich würde es einfach rebooten lassen über einen längeren Zeitraum. Dann einfach noch mal die Weekly drüber Installieren. Beim ersten mal aufspielen des Mods auf das blanke Telefon hatte ich auch immer dauernd reboots bis es dann einfach lief. Die weiteren updates verlaufen eigentlich ohne reboots. Also ich hatte da noch nie einen mit der CM 12.1
 
Q

Quaoar

Neues Mitglied
KippA schrieb:
Hast du die automatische Helligkeitsregelung deaktiviert?
Daran habe ich auch schon gedacht. In cm11 habe ich diese deaktiviert. Jedoch glaube ich, dass dies nach dem flashen nicht mehr relevant ist. In cm12.1 habe ich versucht diese Einstellung zu ändern, jedoch bin ich wegen dem Reboot (einfrieren) nicht an diese Einstellung gekommen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Fookiller schrieb:
Ist glaub ich ab Weekly 8 schon automatisch daktiviert.

@Quaoar wie lange hast du es denn laufen gelassen? Also ich würde es einfach rebooten lassen über einen längeren Zeitraum. Dann einfach noch mal die Weekly drüber Installieren. Beim ersten mal aufspielen des Mods auf das blanke Telefon hatte ich auch immer dauernd reboots bis es dann einfach lief. Die weiteren updates verlaufen eigentlich ohne reboots. Also ich hatte da noch nie einen mit der CM 12.1
Ich habe zwar schon lange gewartet(ca10min nach dem ersten SIM-pineingabe-Bildschirm), aber werde ich nächste Woche trotzdem nochmal probieren. (Bin bis Sonntag in Kurzurlaub)
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Update:

-Changelog aktualisiert
- Neuer Download-Host hinzugefügt.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
21.09.16 Update

Thread aktualisiert

Xperia GO back in Action! :D
 
D

Daniel85

Erfahrenes Mitglied
hallo,

wollte gerne 5.1 auf meinem go flashen, was momentan mit 4.0.4 läuft. Verstehe nicht ganz den Ablauf. Müsste ich es nicht vorher rooten und eine custom recovery installieren, um vor zugehen wie es im ersten Post beschrieben ist?
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
So wie es im OP beschrieben ist. Allerdings gab es als die Anleitung erstellt wurde noch keine Möglichkeit die TA zu sichern, das solltest du noch machen bevor du den Bootloader öffnest, sollte aber ebenfalls ohne Root funktionieren.
 
D

Daniel85

Erfahrenes Mitglied
wenn ich den Unlock code eingebe, erschein immer failed. An was kann das liegen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Hast du geprüft ob dein bootloader "aufmachbar" ist? Also "bootloader unlock allowed: yes"?

Ansonsten beschreib mal wie du beim unlock des bootloader vorgehst
 
D

Daniel85

Erfahrenes Mitglied
Ja steht auf ''Yes''. Habe alles gemacht wie beschrieben vom TA Backup bis zum erhalt vom code von Sony. Bin aber nach deiner Anleitung vorgegangen und nicht die , die Sony anbietet.

Anschließend das hier :

Windows-Eingabeaufforderung (CMD) aufrufen, in dem Fenster dann cd C:\Flashtool\x10flasher_lib\ ein eingeben. Wenn kein Fehler auftaucht drückt die Lauter-Taste (Vol +) eures Handys und steckt gleichzeitig das USB-Kabel an. (Lila LED)

danach fastboot.exe -i 0x0fce getvar version eingeben um die Verbindung zu testen.

Falls nur <waiting for device> erscheint hast du wohl einen Fehler gemacht, überprüfe einfach deine Schritte beim Flashtool-Bilderguide erneut.

Jetzt fastboot.exe -i 0x0fce oem unlock 0xKEY eingeben (KEY stellt den von Sony zugesendeten Code dar) und Enter drücken.

Beim letzten Schritt scheitert es. Siehe Bild
http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=8a84c9-1516293107.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
lass mal das ".exe" weg. Ansonsten probiers mal mit Flashtool, vielleicht funktioniert es ja so
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Daniel85

Erfahrenes Mitglied
Wenn ich ''.exe'' weglasse geht es auch nicht. Wie soll es mit dem Flashtool funktionierren?