[Guide][UB][5.1.1] CM12/CM12.1

  • 136 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Guide][UB][5.1.1] CM12/CM12.1 im Custom-ROMs für Sony Xperia Go im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Go.
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
cm12_1_lotus.png

WICHTIG! ICH ÜBERNEHME KEINE HAFTUNG FÜR EVENTUELLE SCHÄDEN AN EUREN GERÄTEN! NUTZUNG DER ANLEITUNG AUF EIGENE GEFAHR!



Build 0
- Initial Release 2015-01-25 [Alpha Build]

Build 0.1
- Rom bootloop fix
- updated sources

Weekly 1
- updated sources
- more stable
- Everything should work!

Weekly 2
- Bluez 5.28
- Kernel updated
- Patches updated
- Wifi sleep bug fixed
- Hanging at boot logo while Offline charging fixed
- Enabled KSM deferred timer for better power consumption
- Mount /System Read Only at boot
- Updated CM sources
- TWRP 2.8.5.0

Weekly 3
- Fixed reboot to recovery
- Kernel updated
- Updated CM sources
- Optimizations

Weekly 4
- Increased UI responsiveness
- Enabled CM performance profiles
- Updated CM and TWRP sources
- Enabled kernel recommended configurations
- Enabled multiuser
- Increased possible background services
- Mounting External SD correcly
- Fixed some logcat errors

Weekly 5
- Fixed root access non persistent after reboot
- Enabled adb in recovery
- Fixed phone model detection on pc while in recovery
- Updated CM and TWRP sources
- Updated kernel
- Updated patches

Weekly 6
- Added patch to fix OMX issue regarding video playback in apps such as Twitter,
Youtube, and Instagram. Credits @Meticulus
- Improved SMS QuickMessage layout
- Updated CM and TWRP sources

Weekly 7
- Enable USB OTG storage options
- Enable MultiUser for LowRamDevices
- Kernel updates
- Updated CM sources

Weekly 8
- Improved multitasking
- Updated CM sources
- final and stable

UPDATED TO CM12.1!

Weekly 1
- Android source updated to 5.1.1
- Cyanogen source updated to 12.1
- TWRP 2.8.6.0
- Kernel updated
- BlueZ 5.30
- Enabled SELinux thanks to HandyMenny
- New block filesystem based build (fast flashing)
- Updated interactive governer and set it to default
- Fixed VPN issue
- Probable fix for Netflix issue

Weekly 2
- Wi-Fi fixed
- CM source updated

Weekly 3
- Added Sio-Plus scheduler
- Enable High End Grafix mode by default
- Kernel updated
- Cyanogen source updated

Weekly 4
- Added dialer crash fix
- Cyanogen source updated

Weekly 5
- ASOP android-5.1.1_r3
- CyanogenMod source updated

Weekly 6
- CyanogenMod source updated
- Kernel updated
- New F2FS build (enabled for data, cache partition)

Weekly 7
- CyanogenMod source updated
- Kernel updated
- TWRP updated
- zRAM source updated to latest 4.1 kernel from mainline
- Enabled lz4 compressor in zram for better performance

Weekly 8
- CyanogenMod source updated
- TWRP 2.8.7.0
- Fixed WiFi tethering
- BlueZ 5.31
- Restored CPU preferences
- Fixed showing governer list in performance settings
- Other fixes

Weekly 9
- CyanogenMod source updated
- Kernel updated
- Disabled block based zip

Weekly 10
- CyanogenMod source updated
- Kernel updated
- TWRP updated
- Performance improvement
- BlueZ 5.32

Weekly 11
- CyanogenMod source updated
- Decreased zRAM to 128MB to increase performance

Weekly 12
- CyanogenMod source updated
- Restored zRAM to 192MB

Weekly 13
- CyanogenMod source updated

Weekly 14
- CyanogenMod source updated

Weekly 15
- Fixed Xposed Framework
- Saved 200MB space from /data (if not using Xposed)
- CyanogenMod source updated

Weekly 16
- Squished png in system apps (space and ram savings)
- BlueZ 5.34
- CyanogenMod source updated
- Kernel updated

Weekly 17
- Enable ART small mode (speed up apps installation and save /data space)
- CyanogenMod source updated

Weekly 18
- Added bfq scheduler also made it as default
- Changed default governor to ondemand
- Add in call volume patch from golden-guy
- F2FS filesystem updated to latest 3.4 branch
- Increased extra_free_kbytes value to double for smooth experience
- Kernel updated
- CyanogenMod source updated

Weekly 19
- Tweaked ondemand for better performance
- Kernel updated
- CyanogenMod source updated

Weekly 20
- Enabled row i/o scheduler as default
- BlueZ 5.35
- Update f2fs mount options for better performance
- CyanogenMod source updated
Overall performance should be improved compared to Weekly-19

Weekly-21
- Increased lowmemorykiller values to keep more free ram
- Increased swappiness to 80 to ensure zRAM usage
- Decreased zRAM size to 160MB
- Kernel updated
- CyanogenMod source updated

Weekly-22
- CyanogenMod source updated

Weekly-23
- Added correct mdpi layout for Eleven music player
- CyanogenMod source updated

Weekly-24
- Row scheduler updated
- BlueZ 5.36
- Other performance related fix
- Kernel updated
- CyanogenMod source updated

Weekly-25
- Reverted commit that could impact stability
- CyanogenMod source updated

Weekly-26
- Init clean up
- Fix logcat errors
- CyanogenMod source updated

MAINLINE-Weekly-27
- CyanogenMod source updated
- Reverted png squisher (may cause some visual glitches)

MAINLINE-Weekly-28
- CyanogenMod source updated
- BlueZ 5.37

Weekly-29 (16.02.21)
- Video recording fixed (may not work on built in app, use app like Open Camera)
- TWRP 3.0.0-0
- Updated f2fs from stable linux-3.4.y branch (random reboots should be fixed now)
- Show only proper network modes in settings (2G and 3G)
- CyanogenMod source updated

Weekly-30 (16.03.07)
- Fixed ambient light sensor
- Updated automatic brightness configuration
- Added UKSM (Ultra KSM)
- Tweaked LMK
- Added optimizations for low memory (trim)
- Enabled call recording
- CyanogenMod source updated
- TWRP source updated

Weekly-31 (16.03.31)
- Revert to KSM (UKSM decreased performance)
- Memory management and swap optimization
- BlueZ 5.38
- CyanogenMod source updated
- TWRP source updated

Weekly-32 (16.04.08)
- Fully functional camera recording (crashing fixed)
- CyanogenMod source updated
- TWRP source updated

Weekly-33 (16.05.25)
- Updated f2fs to 4.6-rc4-3.4
- Optimized auto brightness levels
- zRAM tweaks
- BlueZ 5.39
- CyanogenMod source updated
- TWRP source updated

Weekly-34 (16.06.12)
- Multitasking and performance improvements
- Various kernel updates
- Updated f2fs to 4.7-rc4-3.4
- BlueZ 5.40
- CyanogenMod source updated
- TWRP source updated

Weekly-35 (16.06.20)
- CyanogenMod source updated
- Android Security Patch Level: June 1, 2016

Weekly-36 (16.07.20)
- Android Security Patch Level: July 1, 2016
- BlueZ 5.41
- RAM and LMK tweaks
- CyanogenMod source updated
- TWRP source updated

Weekly-37 (16.08.10)
- Android Security Patch Level: August 1, 2016
- Updated f2fs to 4.8-rc4-3.4
- CyanogenMod source updated
- TWRP source updated

Weekly-38 (16.08.29)

- Fixed video recording (was broken in w36 and w37)



Funktioniert:
  • RIL
    Camera
    Torch
    Mobile Data
    Microphone
    Audio
    GPS
    Vibration
    SD Card
    Airplane Mode
    LEDs
    WiFi
    Auto Rotation
    Tethering
    TWRP touch recovery
    OMX
    Bluetooth
    WiFi Direct
    Reboot to Recovery
    YouTube

Funktioniert nicht:
  • A2DP
    FM radio
    Orientation sensor

Falls etwas schief geht:
Sony Companion oder Firmware für Flashtool


Downloads:
Rom: CM-12.1
CM12 - GApps
GApps (5.1): Google-Stock / AOSP-Stock / Mini / Micro / Nano / Pico (Uni) / Pico



Das flashen einer Custom-Rom und eines veränderten Kernel bedeuten einen tiefen Eingriff in das System deines Xperia GO, du entfernst zwischendurch das komplette OS vom Handy, deswegen sei dir immer sicher was du tust und nutze diesen Guide erst, wenn du ihn auch verstehst und du auch verstehst was du tust. Frage lieber vorher, nicht dann wenn es zu spät ist! Sony's sind zwar in der Regel immer rettbar, doch sollte man die Gefahr eines Full-Brick immer im Hinterkopf behalten.



1. Backups anlegen (Optional)
Falls ihr eure Daten/Apps/Kontakte absichern wollt und dies noch nicht getan habt, empfehle ich euch die App Helium (ohne Root) oder die App Titanium Backup (Root), die speichern so ziemlich alles. Gute alternativen mit Windows Client sind MyPhoneExplorer und Airdroid.



2. Flashtool & Treiber einrichten:
Lade das Flashtool herunter und installiert es. Es sollte dann unter C:\Flashtool erscheinen.


Wie ihr Flashtool nutzt, lernt ihr hier: Klick
Für das Go müsst ihr zusätzlich den Common drivers RioGrande auswählen.


Danach PC neu starten!



3. boot.img vorbereiten:
Falls ihr von einer anderen Custom-Rom kommt oder nicht die aktuelle Android version (4.1.2) habt, flasht bitte vorher mit Flashtool die letzte aktuelle Stock-Rom.

Kopiert euch die Rom.zip und GApps.zip danach auf eure Interne SD und aktiviert in den Einstellungen unter Entwickler Optionen das USB-Debugging.

Kopier danach die boot.img aus der Rom.zip nach C:\Flashtool\x10flasher_lib



4. Bootloader öffnen:
*#*#7378423#*#* als Anruf eingeben, danach sollte das Service Menü auftauchen wo ihr bei Service info > Configuration > Rooting Status nachseht ob euer Bootloader auf Bootloader unlock allowed: Yes steht (Andernfalls nicht möglich!)

Für das TA-Backup benötigst du Root, (Das beeinflusst nicht den Bootloader) mithilfe des Easy Rooting-Toolkit von DooMLoRD. Eine One-Klick Methode über den PC (minimale Englischkentnisse vorrausgesetzt).

Unlock-Code von Sony zusenden lassen

TA-Backup machen.

Ab diesem Zeitpunkt sollte dein Handy zu mind. 50% geladen, USB-Debugging aktiviert und Ausgeschaltet sein!


Los Gehts!


Windows-Eingabeaufforderung (CMD) aufrufen, in dem Fenster dann cd C:\Flashtool\x10flasher_lib\ ein eingeben. Wenn kein Fehler auftaucht drückt die Lauter-Taste (Vol +) eures Handys und steckt gleichzeitig das USB-Kabel an. (Lila LED)

danach fastboot.exe -i 0x0fce getvar version eingeben um die Verbindung zu testen.

Falls nur <waiting for device> erscheint hast du wohl einen Fehler gemacht, überprüfe einfach deine Schritte beim Flashtool-Bilderguide erneut.

Jetzt fastboot.exe -i 0x0fce oem unlock 0xKEY eingeben (KEY stellt den von Sony zugesendeten Code dar) und Enter drücken.


Der Bootloader ist jetzt geöffnet!



5. Kernel & CM Installieren:
WICHTIG! Wenn ihr von CM11 o.ä. kommt müsst ihr vorher den CM12 Kernel flashen. Die installation funktioniert mit anderen Recoverys nicht!

Die boot.img enthält Kernel, Recovery und Root, desshalb der wichtigste Schritt, wie ihr diese flasht, könnt ihr mit einer von beiden Anleitungen lernen:

boot.img flashen mit CMD oder Flashtool

Nachdem nun hoffentlich die boot.img erfolgreich geflasht wurde, startet euer Handy neu und müsst beim Kernel-Logo (SONY mit 3 STE logos unten) nach der verschieden Farbigen LED und einer kurzen Vibration schnell die Lauter-Taste (Vol +) drücken um in die Recovery zu kommen.

Geht in TWRP auf Wipe, dort dann auf Advanced Wipe und wählt Dalvik Cache, System, Data und Cache an und swiped dann den Slider nach rechts.

Danach zurück und auf Install, dort die Rom.zip auswählen und dann auf Add more zips, wählt zusätzlich die GApps aus. TWRP kann bis zu 10 zips auf einmal flashen. Beachtet aber bitte die Reihenfolge das ihr zuerst die Rom auswählt, ansonsten kann es Probleme geben.

Wenn alles geklappt hat drückt reboot system und warten bis das Phone zum Willkommen Screen bootet.


Erster Boot kann bis zu 5 Minuten dauern und ist vollkommen normal!



Viel Spass mit CM12.1!


Entwickler können helfen
Device Source
Kernel Source


Quellen/Credits: Sony's bootloader unlock, Flashtool,
Thread @ XDA by HardLight,
Google Play, hellowasif for PA-0-GApps Reborn,
meetdaleet für die TA-Backup Anleitung,
Easy Rooting-Toolkit von DooMLoRD,
Danke an jeden der mich auf Fehler im Guide hingewiesen hat
 
Zuletzt bearbeitet:
DerTK

DerTK

Ambitioniertes Mitglied
Yeah :D
Bevor ich es drauf mache würde ich gerne wissen wie es bei dir läuft :)
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
habs selber noch nicht getestet, aufgrund meiner beschränkten Bandbreite bzw. Datenvolumens kann ichs mir grad nicht leisten soviel MB dafür zu verschwenden. Werds wohl erst am Wochenende testen können
 
DerTK

DerTK

Ambitioniertes Mitglied
Alles klaro :)
Ich werde morgen nach der Schule mal den ersten Testversuch wagen :)
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Bisher bei xda gemeldete Bugs:

Bluetooth
Tastatur spinnt
plötztlich mehrfache Reboots
ruckelt
Root problem
Kamera problem
Videoplayer stoppen nach ein paar sekunden
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Update:

- Beta Build 1 ist raus
- ab sofort Weekly's!
- Stabiler
- Alles sollte nun Funktionieren (ausser FM Radio und A2DP)
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Update:

- Build 2 W2 ist raus
 
DerTK

DerTK

Ambitioniertes Mitglied
Ich würde ja gerne langsam auf den Lolli aufsteigen aber leider ist mir auf der Bugliste noch etwas was ich täglich nutze (YOUTUBE) :/
Kannst du mir sagen wie es mit Root rechten aussieht und ob Xposed mitlerweile auf 5.0.2 läuft? :)
 
DerTK

DerTK

Ambitioniertes Mitglied
Dankeschön weil einem Kumpel von mir letzte Woche Cm12 geflasht habe auf sein Note 2 LTE und er gerne Multiwindow nutzt :)
Wie genau darf ich das verstehen mit "Es ist der Bug"?
Bist du bereits auf Cm12, wenn ja bist du zufrieden?

Achja und ich wollte mich mal bedanken das du das XperiaGo Thread mäßig noch so unterstützt da es ja kaum Leute gibt die hier wirklich sehr aktiv sind :) Also DANKE
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Youtube is einfach unter aller sau Programmiert, ganz einfach.

Wie CM12 im Alltag aussieht, kann ich leider nicht mehr testen, seitdem mein handy keine SIM mehr lesen kann (kaputte Pins), aber wenn ich auf die Laufzeit schau die es im Standby hat, läuft es seit 10d 9h 43m und hat aktuell noch 44% akku und ich kann nicht behaupten das es beim start auf 100% war
 
DerTK

DerTK

Ambitioniertes Mitglied
Das hört sich doch sehr gut an :) Naja ich hab zur Zeit Probleme beim Laden d.h. es läd nur wenn das Ladekabel eine bestimmte Postion hat :D
Naja ich werde morgen mal updaten :) vielleicht läuft YT ja über den Browser voll funktionsfähig :) Ich danke dir erstmal für die Infos :)
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Update:

Build 3 ist raus

Der ursprüngliche Beitrag von 15:56 Uhr wurde um 15:58 Uhr ergänzt:

Desweiteren: Mein Handy ist immernoch auf Build 1 und wie ihr im ersten Beitrag von mir lesen konntet wo ich über die Akkulaufzeit im Standby schrieb: Der Akku hat immernoch 15% und läuft seit 17d 2h 9m ;)
 
DerTK

DerTK

Ambitioniertes Mitglied
Hey :)
Ist es normal das es solange braucht zum Installieren? 0.o
Es hängt seit 15 Minuten bei Skipping md5...
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
joa ist normal, warum weiß ich nicht.
 
DerTK

DerTK

Ambitioniertes Mitglied
Sonach 24h sehr sehr zufrieden :)
Läuft gefühlt 60% besser als Cm11 :D
Kann es nur empfehlen. Das einzige Problem was ich habe sind die Root Rechte weil ich jedes mal wenn ich z.B Titanium Backup nutze in die Einstellungen, Entwickler Option und Root erneut auf ADB und Apps schalten muss... Dann in ES Datei Explorer und Root wird wieder erkennt. Ansonsten fürs XGO wirklich Premium ;)
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
hast du die neueste SuperSU drüber geflasht?
 
DerTK

DerTK

Ambitioniertes Mitglied
Öhm nein :)
Ausm Store von Chainfire oder woanders downloaden?
 
DerTK

DerTK

Ambitioniertes Mitglied
Ok ich werds mal testen, aber auf XDA steht glaub ich im vorletzten Beitrag das es trotzdem danach noch buggy ist :)
Meld mich gleich nochmal