[ROM][UBL] Ultimate Sola v2 & CWM5 Munjeni's Kernel

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][UBL] Ultimate Sola v2 & CWM5 Munjeni's Kernel im Custom-ROMs für Sony Xperia Sola im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Sony Xperia Sola.
dragonball

dragonball

Dauergast
-MIT DIESER ANLEITUNG ÜBERNEHME ICH KEINE GARANTIE DAFÜR DASS ES
FUNKTIONIERT !!!
-EURE GARANTIE WIRD VERFALLEN !!!
-BEI FEHLERN SEID IHR SCHULD, ICH ÜBERNEHME KEINE GARANTIE FÜR DIE
RICHTIGKEIT MEINER ANLEITUNG !!!
-OHNE BACKUPS WERDEN EURE DATEN FEHLEN, ALSO BITTE ANLEITUNG
BEFOLGEN !!!
-FÜR FEHLENDE DATEN BIN ICH NICHT VERANTWORTLICH !!!
-DIESE ANLEITUNG FUNKTIONIERT NUR MIT ENTSPERRTEM BOOTLOADER !!!


DIESE INSTALLATION SETZT DAS DURCHGEFÜHRTE TUTORIAL VON LOL98LOL98 UND INSTALLIERTES / EINGERICHTETES FLASHTOOL VORAUS !!!
https://www.android-hilfe.de/forum/...oot-cwm-und-custom-roms-tutorials.343621.html


Wenn ihr alles getestet habt und die CWM von lol98lol98's Tutorial aktiv und getestet ist,
ladet ihr euch mein Package runter.
Entpackt es und kopiert die boot.img aus CustomRom's\CWM nach C:\Flashtool\Firmwares.

Ihr benötigt:
Meine Dateizusammenstellung, vorliegend im .rar Format. Runterladen & Entpacken, z.B. mit WinRar.
WinRar32bit: WinRAR (32 Bit) - Download - CHIP Online

WinRar64bit: WinRAR (64 Bit) - Download - CHIP Online

Dateizusammenstellung: Dateizusammenstellung CustomRom's.rar


ACHTUNG, AB HIER WIRD EIN ENTSPERRTER BOOTLOADER UND INSTALLIERTE FASTBOOTDRIVERS VORAUSGESETZT !!!

1. ClockWorkMod
Schaltet euer Handy aus.
Startet Flashtool (als Benutzer von HomePremiumVersionen evtl mit Adminrechten).
Bootet euer Sola durch halten der Volume+ Taste und dem danachigen Einstecken des USB-Kabels in den Fastbootmode.
Im Log von Flashtool wird stehen, dass euer Phone angesteckt worden ist und die LED leuchtet blau / lila.

Klickt auf den Blitz links oben, markiert Fastboot mode (flashmode voreingestellt) und klickt OK.



Klickt in der "Fastboot Toolbox" dann auf "Select kernel to Flash".



Nachdem navigiert ihr über euer System nach C:\Flashtool\Firmwares und wählt die boot.img aus (1)
und klickt auf OPEN (2).



Ein Teil eures Logs sollte nun ungefähr aussehen wie meiner (nicht die Zeitangaben). Nun könnt ihr das Sola unpluggen.



Wenn ihr euer Sola abgestöpselt habt, schaltet ihr es an und drückt sofort im Sekundentakt die Volume- Taste.
NICHT AUFHÖREN BEVOR IHR NICHT IN DER CWM SEID !!!

Seid ihr drinnen, könnt ihr mit den Volume+/- Tasten navigieren, die Powertaste bestätigt eine Auswahl. Wählt
System aus.

Euer sola sollte nun ganz normal booten und euer vorheriges System anzeigen, auch mit (von euch) installierten Apps.

ERFOLGREICHE INSTALLATION VON CWM 5 !!!



2. Ultimate Sola v2

Steckt euer Sola !angeschaltet! an den PC an und kopiert die Ultimate Sola Rom (CustomRom's\Rom) auf eure SD.
Trennt euer Sola vom PC und schaltet es wieder aus. Der Akku sollte mindestens 60% geladen sein, um Abstürze
zu verhindern.

Bootet nun wieder in die CWM, also Powertaste und dann Volume- im Sekundentakt, wer will auch schneller :D

!!!Letzte Chance für Backup!!
Backup and Restore
Backup to SD

Warten und dann mit zurück wieder auf Hauptseite.
Dort wählt ihr jetzt "Install zip from SDCard" und bestätigt mit der Powertaste.
Jetzt wählt ihr "choose zip from SD" aus und sucht eure Datei. Findet ihr sie nicht, geht ihr zurück und wählt
"choose zip from ext-SD" aus und wählt eure Rom von dort.
Bestätigt die Datei mit einem Klick auf Power und bejaht die Installation mit "YES - Install...".

!!!Während die Installation läuft nichts machen!!!

Wenn die Installation rum ist, wählt ihr im Hauptfenster "power off".
Wenn das Sola aus ist, entfernt ihr vom Sola die Deckplatte und und entfernt die SDCard (Weil sie im nächsten
Schritt sonst gelöscht wird !!!)

Lasst die Platte unten wenn ihr wollt. Startet euer Sola ohne CWM, also ganz normal.

DER ERSTE BOOT DAUERT EINE WEILE !!!

Sobald ihr drin seid, geht ihr nach Einstellungen\Speicher\Internen Speicher löschen. Dort bestätigt ihr mit
einem Klick auf "Internen Speicher löschen".



Nach einem Neustart schaltet ihr das Sola wieder aus und legt die SDCard wieder ein. Nun wird wieder gestartet.

Öffnet aus dem Launcher die App Quickpanelsettings. Dort entfernt ihr unter "Widget Button" alle Häkchen.
Installiert nun aus dem Market den ES Datei Explorer (Setzt Registrierung / Anmeldung voraus).
Geht in dessen Einstellung und stellt das Standardverzeichnis auf /



Nun könnt ihr im Explorer den Ordner System\Apps auswählen. Dort benennt ihr die Datei QuickPanelSettings.apk
zu QuickpanelSettings.bak um, damit sie keine Wirkung mehr hat. Startet euer Phone neu.

Jetzt zieht ihr die Benachrichtigungsleiste herunter und klickt auf die 3 Punkte links.



Jetzt geht ihr auf den 3ten Reiter oben und setzt an allen Toggles ein Häkchen um die Quickpanels zu aktivieren.



Ein letzter Neustart und euer Xperia Sola ist fertig !!!


ULTIMATE SOLA v2 IST INSTALLIERT !!!



#Credits

Danke an lol98lol98 für sein vorausgesetztes Tutorial !!
https://www.android-hilfe.de/forum/...oot-cwm-und-custom-roms-tutorials.343621.html

Danke an pulak861 von XDA für Ultimate Sola !!!
[ROM][ALL BLs][28/12]Ultimate Sola™v2 | [9/12]Pure Blood™v2 - xda-developers

Danke an Munjeni's für sein V5 Kernel mit CWM !!!
Munjeni's V5 Kernel with CWM for ICS Stock Based Rom - xda-developers


Bei Fragen stehe ich gerne bereit, sowohl per PN als auch hier im Thread :smile:
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bauer97

Neues Mitglied
wie kommt man eigentlich wieder zurück auf die stockrom? :confused2:

Der ursprüngliche Beitrag von 17:13 Uhr wurde um 17:15 Uhr ergänzt:

und wenn ich den power button halte dann auf ausschalten klicke rebootet das handy kann man das ändern?
danke im vorraus ;)
 
lol98lol98

lol98lol98

Stammgast
bauer97 schrieb:
wie kommt man eigentlich wieder zurück auf die stockrom? :confused2:

Der ursprüngliche Beitrag von 17:13 Uhr wurde um 17:15 Uhr ergänzt:

und wenn ich den power button halte dann auf ausschalten klicke rebootet das handy kann man das ändern?
danke im vorraus ;)
Einfach die StockROM wieder flashen :D

Das ist ein "Fehler" des Systems? Keine Ahnung wieso das vorkommt, ist mir bisher aber nur bei ROM's des Developers Pulak861 vorgekommen ;)
 
B

bauer97

Neues Mitglied
also einfach das backup flashen?
per cwm?
 
dragonball

dragonball

Dauergast
So wie lol98lol98 das sagt, oder du flasht die ftf file dazu (Wenn du einen offen BL hast)
 
dragonball

dragonball

Dauergast
bauer97 schrieb:
und wenn ich den power button halte dann auf ausschalten klicke rebootet das handy kann man das ändern?
Ja. Ich schalte mein sola via terminal emulator aus.



Gesendet von meinem MT27i mit der Android-Hilfe.de App
 
S

SOLA_ICS

Neues Mitglied
dragonball schrieb:
Ja. Ich schalte mein sola via terminal emulator aus.



Gesendet von meinem MT27i mit der Android-Hilfe.de App

Hi, das würde mich interessieren! Gibts für den Terminal Emulator irgendwo ein paar Tricks/Tipps?
 
dragonball

dragonball

Dauergast
Was genau willst du denn wissen ? :)
 
S

SOLA_ICS

Neues Mitglied
dragonball schrieb:
Was genau willst du denn wissen ? :)
Vielleicht besser in einem neuen Thread, aber eben wie man sein Sola mit TE ausschaltet / rebootet / vielleicht sogar gleich in CWM, etc.
Wie man Apps entfernt usw.
 
dragonball

dragonball

Dauergast
Kann mal paar Dinge raussuchen und n Thread veröffentlichen. Wenn du willst benachrichtige ich dich, sobald der Thread draußen ist ;)
 
L

Lord Chaos

Neues Mitglied
Hallo, ich hab alles nach der Anleitung istalliert und habe jetzt leider das Problem einer Fehlermeldung beim umbennen der QuickPanelSettings.apk in eine .bak im ES-Dateiexplorer. Ich bekomme die Meldung "Aufgabe fehlgeschlagen" Gibt es da eine andere Möglichkeit ?
 
lol98lol98

lol98lol98

Stammgast
Hört sich für mich nach einem Root Problem an. Muss aber nicht sein. Versuch mal das ganze mit einem anderem Dateimanager.
 
dragonball

dragonball

Dauergast
Ja, du musst Root Explorer nutzen, ES Datei Explorer taugt da nichts!
 
L

Lord Chaos

Neues Mitglied
Hallo, erst einmal Danke für die Antworten. Ich hab jetzt den Root explorer (freeware >clearvisions) und einige Alternativen zum Rootexplorer ausprobiert. Ich hab bei einer App die Meldung erhalten das das Verzeichnis schreibgeschützt ist. >>kann man das irgendwie aushebeln ? bzw. kann das der Rootexplorer von Speedsofware für 3,79 € besser ?
 
dragonball

dragonball

Dauergast
Jap, der mountet einfach kurz r/w. Des Geld ist gut angelegt ;)
 
L

Lord Chaos

Neues Mitglied
OK, ich hab jetzt den orginal Root Explorer genommen und dadurch festgestellt, das wohl irgendetwas beim rooten des Handys fehlgeschlagen ist.

Der Root-Eplorer hat mir gesagt das mein Smarphone nicht gerootet wäre. Also hab ich einfach nochmal die komplette Prozedur wiederholt (einschließlich rooten...)

Danach hat dann alles Funktioniert wie es sollte.

Vielen Dank für die Hilfe