[ROM][4.4.2] Miui v7 Global Stable 7.1.3.0 Highway Signs

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM][4.4.2] Miui v7 Global Stable 7.1.3.0 Highway Signs im Custom-ROMs für Wiko Highway Signs im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Wiko Highway Signs.
Zweiblumzwei

Zweiblumzwei

Ambitioniertes Mitglied


MIUI V7 Global Stable 7.1.2.0 Deutsch und 7.1.3.0 China

Für das Wiko Highway Signs (mt6592m) portiert von Redmi Note 3G (lcsh92_wet_jb9)
Für das offizielle Changelog schaut in den entsprechenden Beitrag im offiziellen Miui-Forum: MIUI 7.1 Global Stable Build Now Rolling Out: Changelog & Download Links! - MIUI General - Xiaomi MIUI Official Forum. Als Grundlage habe ich die europäische Version von Xiaomi.eu ( Unofficial International MIUI / Xiaomi Phone Support ) verwendet, welche einige zusätzliche Sprachen beinhaltet. Ich habe, wie auch in sämtlichen Xiaomi.eu-Roms die lästigen China-Apps entfernt.
Beachtet, dass in der Global Stable kein SuperSu / Root vorhanden ist. Solltet ihr es trotzdem benötigen, ladet euch die aktuellste Version SuperSU Download und installiert sie über die Custom-Recovery.

Da es sich um die Global Stable-Version handelt, folgen Updates relativ unregelmäßig etwa alle ein bis zwei Monate. Wollt ihr trotzdem regelmäßig die aktuellste Version, könnt ihr auch die Weekly Developer-Rom nutzen (werde ich in einem anderen Thread [ROM][4.4.2] Miui v7 5.11.12 Highway Signs aktualisieren.) In der Weekly können im Gegenzug aber größere Bugs auftreten.

Download
1. Global Stable Xiaomi.eu 7.1.2.0 mit deutscher Übersetzung.
Meet Google Drive – One place for all your files

für Internationale Highway Signs-Nutzer
2. Global Stable CHINA 7.1.3.0 KEINE deutsche Übersetzung
miui_Global_HighwaySigns_V7.1.3.0_070116.zip


Hinweis: Habt ihr bereits Version 5.11.12 oder eine andere Weekly installiert, muss ein Wipe vorgenommen werden! Ebenso wird Gapps nicht benötigt.


Flash-Anleitung:
1. Download Rom
2. Auf SD-Karte kopieren
3. Neustart in Custom-Recovery (TWRP, CWM, Philz)
4. Wipe System, Data, Cache/Dalvik
4. Install/flash Rom
5. Neustart!

Viel Spaß! Bugs natürlich weiterhin hier berichten.
Solltet ihr die entfernten China-Apps trotzdem haben wollen, öffnet einfach die rom.zip und bearbeitet im Ordner "META-INF\com\google\android" die Datei "updater-script". Etwa ab Zeile 244 findet ihr die Einträge, welche die China-Apps entfernen. Beginnend mit "delete...". Entfernt einfach die Zeile zur zugehörigen App, speichert die rom.zip erneut ab und führt einen Flash durch. Schon sind die gewünschten Apps wieder vorhanden.

Wie auch bei allen anderen Roms für das Highway Signs kann Miui auch auf folgenden Geräten genutzt werden: Micromax Cameo Knight A290 und Myphone Infinity Lite. Weitere Geräte sind mir zur Zeit nicht bekannt. Die Modellbezeichnung s4750ae, unter der Tinno (Hersteller von Highway Sign und den beiden Geschwistern), sollte bei einer Suche nach weiteren Geräten hilfreich sein.

Edit: Für alle interessierten Porter und Bastler habe ich mal einen Ordner mit allen relevanten Dateien erstellt, die zum portieren einer aktuellen Miui-Version verändert werden müssen. Das sollte auch für die meisten anderen Kitkat-Roms funktionieren. Zum Ordner https://drive.google.com/open?id=0Bz9R6UIAY0-3cmdpd0tiSmpOWTg
 
Zuletzt bearbeitet:
K

knuddel144

Neues Mitglied
Hallo,

leider funktioniert es bei meinem Highway Signs nicht. Als Recovery verwende ich TWRP 3.0.2. Nachdem ich den Cache, Dalvik usw. gelöscht habe, gibt es dann ein Problem beim Flashen. TWRP meldet Fehler in der Zip-Datei. Habe schon viele ROMs probiert, aber immer das Gleiche. Das System an sich hatte ich auch schon gelöscht. Aber da habe ich das Problem, dass ich die Systempartition nicht mehr einhängen kann. Ist ja eigentlich klar. Sie ist ja auch weg. Vielleicht kannst du mir einen Tipp geben, was ich noch beachten müsste. Vielen Dank im Voraus.

Gruß Knuddel