custom roms generell

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere custom roms generell im Custom-ROMs für Xiaomi Mi Mix 2s im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Xiaomi Mi Mix 2s.
r-zwo_d-zwo

r-zwo_d-zwo

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

weiß jemand über andere custom roms Bescheid (Status)? Nutze fdroid und möchte ein googlefreies Handy. Das scheint mit miui schwer umsetzbar zu sein: Obwohl meine xiaomi.eu rom nur den Google Play Store mitliefert und ich schon jegliche Berechtigungen (mehrmals) eingeschränkt habe taucht der Google Play Dienst als Top-Akku-Verbraucher auf!
Oder gibt es eine Möglichkeit das Googlezeug entfernen?! Hatte mal nach einem passenden Magisk Modul Ausschau gehalten, aber nichts gefunden.

An Lineage OS wird gerade gearbeitet - gibt es außer Lineage OS Alternativen fernab von miui?
Und wie ist bei den custom roms der Status bezüglich der Kamera? Diese scheint stark proprietär zu sein, alternative custom roms können sie nicht liefern, aber es gibt auch irgendwelche Mods oder Ports (?!).

Hat hier jemand den Überblick?

Grüße,
Michael
 
r-zwo_d-zwo

r-zwo_d-zwo

Erfahrenes Mitglied
@Alexanderd1341
Habe Magisk 16.6 installiert, aber der Root Vertifier meint:

ROOT PERSMISSION NOT GRANTED OR SUPERUSER APP MISSING
BUSYBOX NOT INSTALLED OR NOT SYMLINKED
SUPERUSER APP: 16.6:MAGISKSU (topjohnwu)
DEVICE: Xiaomi MIX 2S
Ist das ein Problem oder müßte es unter diesen Bedingungen funktionieren?

Wieso hat es in der Magisk App den Button Installieren, der mich fragt ob ich Magisk 16.0 installieren möchte?!
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Alexanderd1341

Ambitioniertes Mitglied
Das musst du installieren, da musst du dein Boot Image hinzufügen, dann wird eine ZIP erstellt, und diese musst du im Recovery flashen. Dann hast du Root
 
r-zwo_d-zwo

r-zwo_d-zwo

Erfahrenes Mitglied
Ahhh. Jetzt verstehe ich. Vielen Dank!
 
r-zwo_d-zwo

r-zwo_d-zwo

Erfahrenes Mitglied
@Alexanderd1341
Ich muß die 2. Option wählen, richtig? Boot-Image-Datei patchen
Stürzt Magisk allerdings ab. :-/
 
r-zwo_d-zwo

r-zwo_d-zwo

Erfahrenes Mitglied
Ha! Me fool!
Hatte versucht das Installationsimage zu patchen. Bin jetzt nach einer Anleitung hier vorgegangen, das Boot Image gepatcht und hab mal ein paar Google Sachen runtergekratzt.
...
Soweit, so gut. Scheint noch alles zu funktionieren. Kann man alles deinstallieren was mit "Google" zu tun hat?!

Das Googlezeug muß ich aber nach jedem Update wieder neu deinstallieren, richtig?
 
A

Alexanderd1341

Ambitioniertes Mitglied
Man kann es. Aber ob es von Vorteil ist alles zu löschen? Das weiß ich nicht.
Ich hab halt das ganze Play Musical und Play Games Zeug, Fotogallerie und ein paar MIUI Sachen geloscge
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
r-zwo_d-zwo

r-zwo_d-zwo

Erfahrenes Mitglied
Naja, laß ich dann vielleicht lieber so wie's jetzt ist.
 
M

morpheus620

Android-Guru
Es sieht soweit ganz gut aus mit anderen ROMs. Siehe hier: Gerrit Code Review

einige Treble ROMs laufen schon. Hatte ich mal für paar Tage am laufen.
 
r-zwo_d-zwo

r-zwo_d-zwo

Erfahrenes Mitglied
Was sind Treble Roms?
Was ist deine Einschätzung wann wir ein offizielles Lineage sehen?

Inzwischen hab ich - nach der Google-Deinstallationsorgie gestern - das Handy neu gestartet. Die Tastatur stürzte ständig ab. Hatte ich vielleicht doch etwas zu viel gelöscht. Hab dann gboard nochmals per adb installiert, danach ließen sich die Tastatureinstellungen auch wieder öffnen. Danach hab ich dann AnyKeyboard (frdoid) installiert und als Standard-Tastatur eingestellt um das Google Keyboard wieder runterzuhauen. Alles gut jetzt.
 
Tasar

Tasar

Lexikon
Mal ne Frage für mich zum Verständnis : Ich habe beim meinen 2S Magisk immer nur im TWRP geflasht und hatte dann root.
Hier lese ich jetzt vom patchen des Bootimage und dieses dann flashen.
Wo ist da der Vorteil zu meiner bisherigen Methode, Magisk einfach nur per TWRP zu flashen?
 
M

morpheus620

Android-Guru
Ist alles richtig wie du es machst. Magisk Patcht das Boot Image automatisch wenn du es per TWRP flasht.
 
Ähnliche Themen - custom roms generell Antworten Datum
10