Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Diskussion MicroG und das Axon7 oder wie ich am besten ein Handy ohne Google Abhängigkeit bekomme

  • 121 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere MicroG und das Axon7 oder wie ich am besten ein Handy ohne Google Abhängigkeit bekomme im Custom-ROMs für ZTE Axon 7 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für ZTE Axon 7.
mathi

mathi

Fortgeschrittenes Mitglied
@Carl52
Schöner Vergleich. Da ich keine Kuh sein will, werde ich microG wohl mal ausprobieren müssen.

Und wir haben jetzt Freitag, wer bekommt nun die drei kühlen Kölsch (sollte man wirklich nur kalt trinken :biggrin:)?
 
Carl52

Carl52

Erfahrenes Mitglied
@mathi zu der Kuh: Ich stehe lieber vor der Koppel als in der Koppel.
und zu den Kölsch, die bekomme hoffentlich ich. Dazu lade ich (wenn es klappt) 2 Bildschirmausdrucke hoch. Mal sehen wie sich borisku aus der Affaire zieht :winki:.
Screenshot_Einstellungen_20180602-185413.png Screenshot_Einstellungen_20180610-103227.png
 
Xanoris

Xanoris

Senior-Moderator
Teammitglied
Also ich wäre an dieser Stelle dankbar für eine Anleitung, wie ich das Ganze selbst und alleine mit einer frischen AEX bewerkstellige.

Also so mit benötigten Downloads und wann genau was und wie installiert bzw. geflasht wird. Schön Step-by-Step.

Danke schon mal im Voraus. :laugh::thumbsup:
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@Mario472
War das ein Wink mit dem Zaunpfahl? :lol:
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Also es läuft, ja:D
 

Anhänge

  • ScreenRec_20180610_124948.mp4
    8,4 MB Aufrufe: 48
Sunny

Sunny

Urgestein
Zum Testen
MicroG AOSP Backup

Also wer mag und experimentieren möchte, hier ein Backup meiner "abgespeckten" AOSP Oreo-8.1.0 (09 06.06.2018) und speziellem Oreo-8.1.0 Kernel mit MicroG (siehe Video oben) zum Download.
Adaway und Kernel Tool, Mail und Playstore usw....:)
Ihr sollte einen Backup eurer Kontakte machen und am besten auf SD speichern.
Dann habt ihr keine Probleme mit der sync von Google, bzw seid da auf der sicheren Seite.
Dann.... einfach den Backup mit Twrp einspielen.
Ihr solltet die AOSP am besten schon installiert haben.
Macht dann einen kompletten Backup in eurer Twrp, alle Häkchen setzen ausser bei System Image.
Dann Wipe Cache und Dalvik, System und Data.
Dann das MicroG Backup von mir mit eurer Twrp wieder herstellen.
Neustart ins System....
Ihr solltet nun eine AOSP mit speziellem Kernel (Thread folgt) und MicroG haben.
Kein Google bis auf den Playstore.
Bei der ersten Benutzung des Playstore, einfach eure Google Mail und Passwort eingeben und er sollte funktionieren.
Ansonsten ist alles mit drin was ihr braucht um sofort los legen zu können.
Entpackt den Anhang, und kopiert den Ordner komplett in euren Twrp Ordner unter Backups....

Über eure Kommentare freue ich mich schon jetzt:)

Gruß
Sunny
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Carl52

Carl52

Erfahrenes Mitglied
@Sunny ersteinmal Danke für Dein Backup. Bevor ich mir jetzt aus meinem A7 ein Briefbeschwerer mache - ich habe Oreo drauf, kann ich Dein Backup jetzt einfach zurück spielen?
Und den Playstore möchte ich durch z.B. F-Droid ersetzen (was ja auch vorgeschlagen wird um "Googlefrei" zu sein)? Also keine Googleanmeldung (habe ich auch nicht) sondern Playstore löschen, wenn das geht.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@Carl52
Gut das du fragst.
Warte mal noch mit meinem Backup.
Ich nehme das noch einmal offline.
Beim hochladen ist ein Fehler passiert.
Ich lade heute Mittag noch mal neu hoch.
Dann kannst du natürlich auch F-Droid nehmen.
 
Carl52

Carl52

Erfahrenes Mitglied
ich habe Streß
hatte A7TWRP3200black drauf und war zufrieden. Nun hatte ich TWRP_3.2.1-8_axon7-Oreo (1) installiert und ich komme nicht mehr ins Recovery (schwarzer Bildschirm). Nach Neustart funktioniert A7 wie gewohnt, es wird allerdings nur noch 50% Akku angezeigt und der Kernel Adiutor-Mod wurde beendet. Kann mir Jemand helfen? Danke
Korrektur: nun werden wieder 99% Akku angezeigt.
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Dann installiere mal manuell die Twrp über das EDL Tool oder dem Axon7Tool V3. Klappt wunderbar. Oder händisch mit dem Befehl "axon7tool -w recovery"

Für letzteres brauchst du aber die ADB und Fastboot Dateien. Das Axon7Tool wird auch benötigt. Wenns nicht klappt schreib nochmal. Ich könnte dir dann auch per Teamviewer helfen.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
Neuer Upload MicroG-AOSP :)
 
mathi

mathi

Fortgeschrittenes Mitglied
Voll cool, vielen Dank. Muss ich die Tage mal ausprobieren. Bin noch auf einer AEX Bild von Anfang Juni, also noch mit altem Bootstack. Muss ich vorher den neuen flashen?
 
Carl52

Carl52

Erfahrenes Mitglied
Sunny schrieb:
Zum Testen
MicroG AOSP Backup


Entpackt den Anhang, und kopiert den Ordner komplett in euren Twrp Ordner unter Backups....

Über eure Kommentare freue ich mich schon jetzt:)

Gruß
Sunny
ich kann die zip-Datei nicht entpacken :confused2: andere aber schon.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@mathi
Ich habe das Backup zwar mit dem ganz neuen Bootstack gemacht, aber ich würde dir wie gesagt empfehlen den neuen Bootstack und die neue AOSP zu flashen.
Keine Gapps und kein Root flashen!
Dann einmal starten lassen, anschließend wieder in die Twrp und mein Backup flashen.
Mach aber vorher bitte ein komplettes Backup deines jetzigen Systems!!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Carl52
Nimmst du Winrar zum entpacken?
 
Zuletzt bearbeitet:
mathi

mathi

Fortgeschrittenes Mitglied
Wird gemacht Chef :thumbsup:
Du bist echt schnell! Wollte gerade schreiben, dass ich es so mache, weil mir dieser Weg auch eben in den Sinn kam.
 
Carl52

Carl52

Erfahrenes Mitglied
Sunny schrieb:
@mathi
Ich habe das Backup zwar mit dem ganz neuen Bootstack gemacht, aber ich würde dir wie gesagt empfehlen den neuen Bootstack und die neue AOSP zu flashen.
Keine Gapps und kein Root flashen!
Dann einmal starten lassen, anschließend wieder in die Twrp und mein Backup flashen.
Mach aber vorher bitte ein komplettes Backup deines jetzigen Systems!!
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Carl52
Nimmst du Winrar zum entpacken?
hatte mit TotalCommander entpacken wollen (andere zip`s funktionieren) geht nicht. Mit 7zip aber schon. Hat sich also erledigt.
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@Carl52
Ich bereite dir was vor, das du dann gleich auf F-Droid umstellen kannst.
Halt mich auf dem laufenden bitte :)
 
Carl52

Carl52

Erfahrenes Mitglied
@BaamAlex habe mit dem EDL-Tool TWRP_3.2.1-8_axon7-Oreo (1) installiert hat auch soweit alles dem Anschein nach geklappt, aber nach dem Neustart geht garnicht mehr. Nur die kleine rote LED schickt noch kurz ein Lebenszeichen. Ich würde also Dein Angebot bzgl. Teamviewer gerne annehmen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@Sunny wird gemacht, wenn mein Goldbrocken wieder läuft. Danke
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@BaamAlex Recovery war (ist) drauf. Laut EDL schien alles in Ordnung zu sein, es wurde nach der TWRP Installation gefragt ob ich neu starten will und das hatte ich bestätigt. Danach kam nur noch das ZTE-Logo und die rote LED blinkt. Wie komme ich in den Fastboot Modus wenn ich A7 nicht starten kann?
 
BaamAlex

BaamAlex

Ehrenmitglied
Ich habe in den passenden Thread verschoben. Lass da weitermachen. Da steht wie du da (hoffentlich) reinkommst.
 
mathi

mathi

Fortgeschrittenes Mitglied
@Sunny Habe versucht, die zip-Datei mit allen möglichen Programmen zu entpacken (Winrar, 7zip, 8zip, Universal zip am PC und noch einige Apps auf dem Handy), aber das gelingt leider nicht. Gibt´s da einen besonderen Trick?
 
Sunny

Sunny

Urgestein
@mathi
Ich glaube es wird für alle am einfachsten sein wenn ihr euch das selber installiert :)
Anleitung ist in Arbeit.