FairEmail - Infothread

  • 406 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere FairEmail - Infothread im E-Mail im Bereich Kommunikation.
X

xfile

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte FairEmail vor ca. zwei Monaten mit der F-Droid Version (kein Pro) mal getestet weil ich auf der Suche nach einem Email Client war, der keine Tracker hat.
Ich habe FairEmail nach einem Tag wieder runtergeschmissen. Es gibt nervige Hinweise beim benutzen, dass man auf die Pro Version upgraden soll. Das kenne ich sonst von keiner App auf F-Droid.
Das war schlussendlich so störend, dass ich die App deinstalliert habe.
Meine Favoriten sind jetzt K-9 und Samsung Email.
 
Dr-Kimble

Dr-Kimble

Stammgast
Ich finde es nicht sooooo dramatisch.

Aber der Entwickler fängt die Preisgestaltung ohne Sale bzw. Einführungspreis falsch an. Ich denke, erst einmal moderat anfangen, sehen wie es läuft und dann den Preis anpassen.

Aber Marcel Bokhorst sieht das anders, was auch okay ist...
 

Anhänge

Nufan

Nufan

Ikone
Es gibt "nervige Hinweise" in der Feeversion, wenn man Profunktionen antippt, diese sind da menüseiig leider nicht direkt erkennbar, das war es aber eigentlich schon.

Der Preis einer Schachtel Kippen für ein vertrauenswürdiges Emailprogramm ist legitim, warum soll er seine Arbeit verschenken, andere sind nicht günstiger und kommen mit weiterem Ballast daher.
Hier wird täglich weiterentwickelt und wenn man will, kann man effektiv an der Verbesserung der App mitwirken.
Was wollt ihr mehr?
 
X

xfile

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn für ein vernünftiges Programm etwas verlangt wird, dann habe ich überhaupt nichts dagegen.
Allerdings möchte ich schon die Möglichkeit haben die App auch auszuprobieren.
Normalerweise ist das entweder eine Lite Version oder eine z.b. 14 tägige Probezeit.

Allerdings bei FairMail das über F-Droid angeboten wird da ging das für mich (andere mögen es anders sehen) gar nicht. F-Droid hat sich auf die Fahnen geschrieben, Opensource und Apps ohne Werbung anzubieten. Das ist leider bei FairMail obwohl es über F-Droid angeboten wird leider nicht der Fall.
Wenn man dauernd mit Aufforderungen zugepflastert wird man soll endlich die Pro Version kaufen dann war das für mich so störend dass ich diesen Client schließlich deinstalliert habe.

Wenn Werbung, dann sollte man sich dazu bekennen, nicht auf F-Droid sondern nur im Playstore anbieten und die Werbung so gestalten, dass der Arbeitsfluss nicht dauernd unterbrochen wird.
 
Mufflon

Mufflon

Stammgast
Ich habe FairEmail 4 Wochen getestet. Der Hinweis auf die Pro-Version hat mich nicht so gestört, weil ich die sowieso kaufen wollte, wenn ich zufrieden bin. Vor ein paar Tagen habe ich dann 7,- Euro bezahlt, war es mir echt wert. Ich bin voll und ganz zufrieden damit. Ich habe die über F-Droid geladen und für mich reicht das bei 2 IMAP-Postfächern.

Bye, Klaus
 
Nufan

Nufan

Ikone
xfile schrieb:
entweder eine Lite Version
Die Freeversion ist eine Lite-Version, eine Version mit eingeschränkter Funktionalität.
Den Hinweis darin, eine Funktion nur in der Proversion nutzen zu können, als Werbung zu bezeichnen, halte ich für etwas überzogen.


Weil es weiter oben Thema war, die Freischaltung der Proversion erfolgt abseits des Playstores per Mail mit Aktivierungslink.
 
Dr-Kimble

Dr-Kimble

Stammgast
Wie ist das gemeint? Im playStore kostet es knapp 6 Euro. WO GIBT ES EINEN AKTIVIERUNGSLINK?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von derstein98 - Grund: Direktzitat entfernt - Forenregeln! gelöscht @derstein98
meik0N

meik0N

Erfahrenes Mitglied
Überlege derzeit auch von AquaMail zu wechseln... Für ein 1-Mann Projekt ist der Preis schon OK, zumal der täglich an der App schraubt!

Minimum sind übrigens 5 EUR = Aktivierung für max. 2 Geräte, was eigentlich ausreichen sollte.

Details zur Preisgestaltung siehe FAQ:
(19) Why are the pro features so expensive?

The right question is "why are there so many taxes and fees?":
  • VAT: 25 % (depending on your country)
  • Google fee: 30 %
  • Income tax: 50 %
  • Paypal fee: 5-10 % depending on the country/amount
So, what is left for the developer is just a fraction of what you pay.

Note that only some convenience and advanced features need to be purchased which means that FairEmail is basically free to use.

I have been working on FairEmail almost every day for about a year, so I think the price is more than reasonable.
For this reason there won't be discounts either.
M66B/open-source-email
 
Zuletzt bearbeitet:
Dr-Kimble

Dr-Kimble

Stammgast
Was mich bei solchen Projekten etwas stört ist, wenn der eine Mann im Ein-Mann-Projekt aufgibt, keine Lust mehr hat, fängt man wieder an zu suchen.

Also, lieber bei GitHub für 5 Euro zwei Versionen (quasi),
Oder 6 Euro und bequem update über Google Play?
 
Nufan

Nufan

Ikone
Dr-Kimble schrieb:
WO GIBT ES EINEN AKTIVIERUNGSLINK?
Den bekommst du, wenn du die App per PayPal, Keditkarte oder Bitcoin erworben und diesen dann angefordert hast.

Dr-Kimble schrieb:
fängt man wieder an zu suchen.
Das Risiko besteht natürlich immer, aber das sind ungelegte Eier über die man sich Gedanken machen kann, wenn es soweit ist.

Ob du dich an den Playstore binden willst oder nicht, mußt du selbst wissen, willst du evtl irgendwann googlefrei sein, dann nicht. Updates sind außerhalb des stores jedenfalls genauso schnell installiert
 
cad

cad

Guru
Dr-Kimble schrieb:
Was mich bei solchen Projekten etwas stört ist, wenn der eine Mann im Ein-Mann-Projekt aufgibt, keine Lust mehr hat, fängt man wieder an zu suchen.
In Ergänzung zu @Nufan: Immerhin ist der Entwickler aber auch nicht irgendwer, sondern jemand mit langjähriger Erfahrung im Entwickeln und Steuern eines Projekts.

Aber eine Garantie gibt es nicht - die hat man aber auch nicht bei großen Unternehmen. Man denke nur an Navigon oder diverse "Projekte" von Google.

Fazit: Das Risiko bei Softwarekosten, die man sich im Vergleich zum Anschaffungspreis der Hardware relativ gut leisten kann, ist nicht so hoch.

Stattdessen bin ich dafür, gerade einzelne Entwickler oder kleine Unternehmen zu unterstützen. Es verlieren da schon genügend in der Konkurrenz zu den ganz großen Anbietern, zu denen wir als Benutzer dann irgendwann gezwungen werden.
 
Dr-Kimble

Dr-Kimble

Stammgast
Ich habe mich jetzt erst einmal für den einfachen Weg entschieden und im Google Play eingekauft.
 
A

Abramovic

Guru
Nutzt es jemand mit Posteo?
 
Mufflon

Mufflon

Stammgast
Ja, ich. Funktioniert hervorragend, mehrmals im Monat kommt ein Update und eine Anmtwort vom Entwickler hatte ich mal nach ein par Minuten. Für mich reichen die Funktionen.

Bye, Klaus
 
Nufan

Nufan

Ikone
..die Anbieterdaten sind eingepflegt, dies geschieht/ geschah auf userwunsch, sollte also kein Problem sein.. ..einfach probieren :)
 

Anhänge

A

Abramovic

Guru
Habe es jetzt mal probiert und die App kenne ich bzw. diese wurde vor rund einem Jahr eingestellt. Es ist/war EasyMail oder SimpleMail, einfach mal bei F-Droid Store nach "email" suchen und anhand der Screenshots erkennt Ihr diese.

Alle Provider werden unterstützt, da die Daten von Thunderbird bzw. die Server-Einstellungen übernommen werden.

Wer sich nicht auskennt: OpenSource ist frei, so frei, dass ich das Hauptprogramm unter meinem Namen/Logo herausbringen kann und es nach Lust und Laune anpassen kann. Passiert das, dann sprechen wir von einem Fork.
Abspaltung (Softwareentwicklung) – Wikipedia
 
iieksi

iieksi

Lexikon
Gefällt mir auf den ersten Blick echt gut und persönlich besser als K-9, scheint mit den ganzen Voreinstellungen ziemlich einfach handzuhaben zu sein, was die Einrichtung angeht :thumbup: Ich schau mal ne Weile.
 
J

jagibtsdas

Fortgeschrittenes Mitglied
Servus,

auf der Suche nach einer neuen Mail-App bin ich bei Fair Email gelandet. Keine Werbung und klingt nach sicher. Verwaltet meine 2 Addys. Mehr brauch ich nicht.
(K9 mail hat offensichtlich den Support eingestellt, denn es gibt seit 1 Jahr keine Updates mehr und das ist imho ein Sicherheitsrisiko).
Fair Mail sagt mir zu. Auf dem Smartphone ist es geradezu ideal. Auf dem Tablet kriege ich die geteilte Ansicht im Querformat nicht weg.
Öffne ich die Mail, ist links ist der Posteingang und rechts der Mailinhalt.
Das ist unpraktisch und nicht sehr übersichtlich beim Lesen.
Ich finde leider keine entsprechende Einstellung.
Im Playstore gibt es den Hinwei, dass die App möglicherweise nicht für das Gerät optimiert sei.
Meinen die das damit? Dann werde ich wohl in den sauren Apfel beissen müssen.
Oder gibt es etwa die gewünschte Anzeige in der Pro-Version?

Kann jemand helfen?
Danke
 
iieksi

iieksi

Lexikon
@jagibtsdas In den Infos zu den Pro Features taucht das nicht auf ("Hamburger Menü" -> Pro-Funktionen).
Ich vermute, das, was du meinst, ist die Vorschau ("Hamburger Menü" -> Einstellungen -> Reiter "Anzeige" -> Nachrichtenvorschau, etwa in der Mitte), kann es das sein?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - FairEmail - Infothread Antworten Datum
6
0