Gerüchte um das Pixel 6

  • 276 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gerüchte um das Pixel 6 im Google Geräte Allgemein im Bereich Google Forum.
Cairus

Cairus

Guru
@Darek La.

Wenn Google sowas wie Apple mit einem M1 geschafft hat, bekommst auch du ne Kiste Bier 🍻
 
Darek La.

Darek La.

Experte
Nein, ich will dann drei Kisten 😍😂😘

Der M1 wird ja in 5nm Strukturbreite gebaut, weiß jemand wie es beim Google SoC ist?
 
kalli73

kalli73

Experte
So langsam glaube ich der @Cairus hat nen Getränkehandel 🤔😂😂
 
Cairus

Cairus

Guru
@kalli73 nee derzeit sind es ja nur 2 Kisten und ein Whisky 😂
 
Zuletzt bearbeitet:
kalli73

kalli73

Experte
Von dem guten Whisky nehme ich auch eine Flasche 😋
 
Cairus

Cairus

Guru
Jetzt müssen wir Mal reden was ich bekomme wenn ich Recht habe... 😂😉
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Lexikon
Darek La. schrieb:
Wer weiß, vielleicht knallt der Google SoC so derbe wie der M1 von Apple
Sein wir ehrlich: Auch der Chip wurde mehr gehypet, als er wirklich verdient. ;) Als mobiler Chip sicherlich mit einer der besten, aber, es gibt schon Intel-Chips, die das Teil in der Pfeife rauchen.

Diese mobile Chips sind halt alle in Richtung Strom sparen entwickelt, nicht in Richtung Leistung. Hat ja auch seine Richtigkeit, wenn die Geräte so dünn werden, dass sie nur passiv gekühlt werden können.
 
B

burg400

Erfahrenes Mitglied
Darek La. schrieb:
(Mein Pixel3 XL ist bisher das Beste Handy das ich je hatte und es ist immer noch mein DailyDriver, kein Handy zuvor hat es bei mir geschafft solange an meiner Seite zu sein) 😍😂
👍 Dem ist nichts hinzuzufügen!👍
 
I

isostar2

Erfahrenes Mitglied
Was ich bei den Pixel nie verstanden habe:

Pixel 3 Nein wir verbauen keine 2 Kameras, ja okay außer Selfie

Pixel 4 Nein wir verbauen keine 2 Selfie Kameras dafür Weitwinkel und Tele

Pixel 5 Nein wir verbauen keine 2 Selfies Kameras oder Tele Kamera dafür Weitwinkel und Ultraweitwinkel

Was soll das? Einfach Selfie Kamera aus dem 3er und Tele aus dem 4er Voila Flagship Phone und natürlich mal anfangen Richtung 1 Zoll Sensor einzubauen. Seit 3 Generationen den gleichen Sensor der kleiner ist als vom Pixel 2. (Ja Pixel 5 hat einen kleineren Foto Sensor eingebaut als Pixel 2)
 
H

habehandy

Erfahrenes Mitglied
Der Google SoC wird von Samsung produziert und hauptsächlich von Google entwickelt. Es ist anzunehmen das Google den aktuellen 5nm Prozess (5LPE) von Samsung verwenden wird. Es spricht vieles dafür das Google den Cortex-X von ARM als Basis nehmen wird und eigne Elemente hinzufügt.

Der aktuelle Exynos 1080/2100 wird schon im 5nm Prozess produziert.
 
ZiegevonNebenan

ZiegevonNebenan

Experte
@Rekhyt: Ich bin da auch skeptisch das wir dieses Jahr schon ein foldable Smartphone von Google sehen werden. Erst Recht wenn man jetzt Ressourcen in die Entwicklung eines eigenen SoCs investiert. Da ist es besser wenn sich Google auf das Pixel 6/XL als Flaggschiff konzentriert und ein schönes Gesamtpaket auf dem Markt bringt.
 
C

chk142

Lexikon
Darek La. schrieb:
(Mein Pixel3 XL ist bisher das Beste Handy das ich je hatte und es ist immer noch mein DailyDriver, kein Handy zuvor hat es bei mir geschafft solange an meiner Seite zu sein) 😍😂
So wie's ausschaut wird das Pixel 3a diesen Rekord bei mir auch zumindest einstellen. :) Ich vermute, am längsten hatte ich das Motorola Moto G 1. Bin mir jetzt aber nicht sicher. Vielleicht war's auch mein erstes Smartphone, das Samsung Galaxy 3 (nicht S3).
 
A

AssassinNr1

Experte
Ein eigener Prozessor von Google kann einige Vorteile mit sich bringen.

Bessere Optimierung und dadurch mehr Leistung sowie längere Akkulaufzeit. Eigene Entwicklungen können besser integriert werden wie der Visual Core. Ein Sicherheitschip darf auch nicht fehlen da auch Samsung einen hat, der für den digitalen Personalausweis geeignet ist.

Aber was viele zu Apple bringt ist die Sicherheit mit den Updates. Wenn Google anfängt mehr als 3 Jahre Hauptupdates zu bieten, können die sicherlich mehr Kunden erreichen.

Das Google mehr auf die Masse zugeht, sieht man wie ich finde bereits mit dem Pixel 5.

Bin sehr gespannt auf das Pixel 6.
 
Zuletzt bearbeitet:
mimosoft

mimosoft

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin kein Fan von Google, aber Fan von einigen Produkten. Hatte/ habe auch jedes der Pixel Handy ab dem 2er genutzt.
Ganz ehrlich traue ich Google wenig zu, was die Optimierung der Eigenentwicklung anbelangt, da sie es mit dem Massenprodukt-Chip von Qualcom nicht einmal hinbekommen haben (siehe GPU Leistungsreduzierung der vorherigen Firmwarevarianten des P5).
Außerdem haben sie nicht den langen Atem, mal ein Feature durchzuziehen (Pixel 4 Sensor, Drucksensor, Visualcore im P5 wurde auch wegrationalisiert, Stadia, etc.).
Auch beim Kamerasensor tut sich seit Jahren hardwareseitig nichts. Und jetzt sollen Sie plötzlich das Know How besitzen für einen neuen SoC?

Das sind Apples Stärken und Googles Schwächen.
 
C

chk142

Lexikon
mimosoft schrieb:
Außerdem haben sie nicht den langen Atem, mal ein Feature durchzuziehen (Pixel 4 Sensor, Drucksensor, Visualcore im P5 wurde auch wegrationalisiert, Stadia, etc.).
Features oder Entwicklungen müssen sich lohnen, und müssen eine große Benutzergruppe ansprechen und anziehen. Wenn etwas nicht verwendet wird, oder es kein kommerzieller Erfolg ist, dann bringt es wenig auf Gedeih und Verderb durch zu ziehen. Davon hat auch die Kundschaft nichts, denn Verluste muss man als Unternehmen auffangen, und, das geht nur, indem man an anderer Stelle die Hand weiter aufhält.

Das ist der Grund, warum Entwicklungen eingestellt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
mimosoft

mimosoft

Fortgeschrittenes Mitglied
Da hast du vollkommen Recht. Eigentlich muss ein Feature wirtschaftlich rentabel sein. Aber ob Google das bei einem Nischen Handy wie der Pixel Reihe gleich mit einem neuen SoC hinbekommt, wage ich zu bezweifeln. Natürlich wünsche ich mir einen guten Chip wie bei Apple. Aber ich aus Erfahrung sehr skeptisch.
 
C

chk142

Lexikon
mimosoft schrieb:
Natürlich wünsche ich mir einen guten Chip wie bei Apple.
Wenn du den M1 meinst, ich glaube nicht, dass Google mit seinem ersten SoC so ein Wurf gelingt. Wobei ich allerdings finde, dass der M1 zu viel gehypet wurde. Es gibt einige Intel-Chips, auch mobile, die den in die Tasche stecken, zumindest was die Leistung angeht.

Mir wär's schon genug, wenn Google einen Chip entwickelt, der solide ist, und Google dort hin führt, wo sie hin wollen. Wo das sein soll, das wissen sie bislang nur selbst, denn, irgendeinen Grund wird es für die Entwicklung eigener SoC's geben.

Ich fürchte bloß, dass die Erwartungshaltung vieler wieder ins Uferlose geht, wie das heutzutage so gang und gäbe ist. ich denke, da wird es wieder viele geben, die erwarten, dass das der Chip sein wird, der alles andere in den Schatten stellt, und ähnlichen Schmuh.
 
Zuletzt bearbeitet:
mimosoft

mimosoft

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn Google es wie vermutet zusammen mit Samsung macht, dann gute Nacht (bezieht sich auf deren Exynos Wunderchips..). :D
Ein SoC wie der M1 sollte aber jetzt das Maß der Dinge sein. So viel Rechenpower benötigt man vielleicht nicht, aber es geht mir eher um die hohe Akkulaufzeit. Apple verbaut relativ kleine Akkus im Vergleich zu den Qualcom "Gegnern", aber besitzt eine ähnliche Akkulaufzeit.

Damit einher geht auch eine niedrigere Wärmeabgabe, die gekühlt werden muss.
Die M1 Macbooks sind dort ebenfalls den Intel Modellen überlegen (Wärmeabgabe und damit Lautstärke des Lüfters).
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Lexikon
mimosoft schrieb:
Apple verbaut relativ kleine Akkus im Vergleich zu den Qualcom "Gegnern", aber besitzt eine ähnliche Akkulaufzeit.
Das liegt aber nicht allein am Chip, denn, die haben noch nie besonders große Akkus in die iPhones gebaut. Vielmehr ist iOS einfach wesentlich stromsparender. Wundert mich auch nicht, wenn Android seit jeher eine Virtual Machine mit sich rumschleppt.

Ehrlich, wer mehr erwartet als Samsung mit seinen Exynos hinbekommen haben, der wird bitter enttäuscht sein, das kann ich jetzt schon prophezeien. Der Google SoC wird nicht der große Überburner, den du offensichtlich auch erwartest.
 
Zuletzt bearbeitet:
mimosoft

mimosoft

Fortgeschrittenes Mitglied
Nicht erwarte, sondern mir wünsche. Ich bin bisher bei jedem Pixel einen Kompromiss eingegangen. Ich möchte einfach, dass Google sich mal wieder hinsetzt und ein modernes Telefon auf dem Markt bringt.
 
Ähnliche Themen - Gerüchte um das Pixel 6 Antworten Datum
3
18
2