Google Photos beendet kostenlosen Fotospeicher ab Juni 2021

  • 60 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Photos beendet kostenlosen Fotospeicher ab Juni 2021 im Google Geräte Allgemein im Bereich Google Forum.
H

howdy1811

Fortgeschrittenes Mitglied
mblaster4711 schrieb:
Die OneDrive App kann (nur) den Kamera-Ordner sichern.
Nein, es wird jeder Ordner mit Fotos oder Videos auf Wunsch gesichert.
Aber ich finde die one Drive App bedeutend schlechter und vor allem unzuverlässiger als Google Fotos.
 

Anhänge

Darek La.

Darek La.

Experte
Das ist echt bitter. Damit bleibt das Pixel 3, das letzte Smartphone, welches kostenlosen Speicher hat und ab 31.01.2022 nicht mehr hat! OK, Pixel 1 hat es lebenslang...
 
Cairus

Cairus

Guru
In hoher Qualität schon.
In original Größe hast du Recht natürlich
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BR-146

Stammgast
cpano schrieb:
Kommende Pixel Phones verlieren überigens das feature unbegrenzt Photos upzuloaden.

No, future Pixel phones aren’t exempt from Google Photos’ money grab

Tja, würde sagen damit fällt eins der Argumente für die Pixel-Reihe weg.
Dies fiel für mich schon weg als man mit dem Pixel 4/XL den kostenlosen unbegrenzten Speicher in Originalgröße beendete, das war einer der zwei bis drei Hauptargumente für mich. Blieb daher erstmal beim 3 XL, bin nun zu OnePlus abgewandert mit dem 8 Pro.

Hätten sie jetzt gesagt dass Pixel Geräte zumindest den kostenlosen Speicher in Hoher Qualität behalten wäre das für mich ein sehr, sehr griffiger Grund gewesen das nächste Highend Pixel in Betracht zu ziehen bzw zu kaufen. Aber so ... Damit hätten sie sich wirklich kein Bein abgebrochen, vor allem wenn man bedenkt wie wenig Leute doch mit Pixels herumlaufen.
 
M

MuP

Gast
Zum groben Abschätzen, trotzdem kommt der Cut
https://photos.google.com/storage
 
J

Jorge64

Guru
howdy1811 schrieb:
Nein, es wird jeder Ordner mit Fotos oder Videos auf Wunsch gesichert.
Aber ich finde die one Drive App bedeutend schlechter und vor allem unzuverlässiger als Google Fotos.
Bin jetzt auch bei Onedrive, habe nur Samsung Geräte.
Dennoch habe ich parallel noch Google Drive Abo, weil mir bisher auch die Fotos App viel besser gefällt als die one Drive App.
Werde mich aber denke ich dran gewöhnen.
Die onedrive Integration bei samsung ist schon klasse.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jorge64

Guru
Nutzt jemand auch die Outlook app unter Android?
Gmail app nutze ich nicht, bisher nur aquamail pro.
Überlege mir Outlook mal näher anzusehen, vor allem auch wegen der Integration von Onedrive, Evernote, etc.

Aber habe bisher nicht so wirklich gutes gehört über die app.

Und hat man da Vorteile in der App wenn man Office365 Abo hat?

Konnte da nichts finden in der App.
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Jorge64 schrieb:
hat man da Vorteile in der App wenn man Office365 Abo hat?
Nein. Mit dem Abo hast du alle Funktionen bei Word, Excel, PowerPoint und du kannst diese Apps auch auf Geräten über 10,1“ nutzen.
 
J

Jorge64

Guru
@mblaster4711 :
Vielen Dank 👍.
 
mblaster4711

mblaster4711

Ikone
Die Outlook App nutze ich unter iPadOS, ist aber gegenüber dem PC-Version sehr beschnitten.
Die G-Mail App ist mir lieber, ich nutze die privat und nutze mit dem Gmail-Dienst meine anderen Email-Accounts mit (GMX, Web.de, Telekom, und eigene Domain). Das kann man nur am PC im Browser konfigurieren, machst du einmal und ab kannst du überall wo die Gmail App mit deinem Google-Account läuft auf alle Mails zugreifen. Mach ich auf Android, iOS & iPadOS. Geht ein Gerät kaputt oder es gibt ein neues, Gmail App drauf mit Google-Account anmelden, Zack alles da.
 
B

Barbararella

Fortgeschrittenes Mitglied
Da wäre jetzt interessant zu wissen wann das Pixel 5a erscheint, und ob sie da auch bereits die neue Regelung anwenden werden, oder erst ab dem P6...
 
S

schattenparka

Ambitioniertes Mitglied
Ich hab mal ein paar Fragen an die Pixel-Nutzer zu diesem Thema:
- Verstehe ich es richtig, dass bestehende Pixel Modelle auch nach dem 01.07.2021 Fotos in "hoher Qualität" unbegrenzt hochladen können?
- Müssen die Fotos dann auch von einem Pixel Gerät aus hochgeladen werden oder genügt eine Anmeldung des Google-Kontos auf einem Pixel Gerät um die Berechtigung für unbegrenzten Speicherplatz bei "hoher" Fotoqualität zu erhalten?!

Meine Fragen zielen darauf ab, dass ich dann überlege mir z. B. ein Pixel 1 zuzulegen, dieses aber nicht wirklich zu nutzen, um weiterhin von unbegrenztem Speicherplatz zu profitieren! Oder stelle ich mir das zu einfach vor?!
 
Z

zeebee

Stammgast
Frage 1: ja
Frage 2: die Bilder müssen vom Pixel-Gerät hochgeladen werden. PC oder anderes Gerät funktionieren nicht.

Mit dem Pixel 1 hast du sogar nicht nur "hohe Qualität", sondern "originale Qualität" bis das Gerät die Grätsche macht. Ob Google irgendwann prüft, ob die Fotos wirklich vom Pixel 1 stammen, kann dir aber wohl keiner sagen.
 
S

schattenparka

Ambitioniertes Mitglied
@zeebee
Danke für die Antwort. Schade, dann hab ich es mir doch zu einfach vorgestellt! 😄

Laut Berechnung habe ich aber dann noch ca. 4 Jahre bis ich an die 15 GB komme! Wer weiß was es dann noch für Optionen geben wird.....
 
Parynx

Parynx

Stammgast
Googles aktuelle Pixel-Handys sind von der Änderung ausgenommen: Wer beispielsweise ein Pixel 4a oder ein Pixel 5 besitzt, kann Fotos mit bis zu 16-MP-Auflösung auch nach dem 1. Juni 2021 in Google Drive anlegen, ohne dass sie auf das 15-GByte-Volumen angerechnet werden.
Habe ein Pixel 4a und mir trotzdem Google One geholt, habe damals verstanden dass die 15GB max. auch für das Pixel 4a gilt.
Hat man Fotos mit einer höheren Auflösung als 16MP?
Trotzdem habe ich mit Google One das Problem dann nicht mit Videos wenn ich über 15GB habe, dann macht es ja doch Sinn für mich Google One zu behalten?
100GB für 20 Euro in Jahr finde ich fair. Es gibt bestimmt bessere Angebote für Preis/Leistung aber 100 GB reichen mir.
 
A

Abramovic

Guru
"Das wird nie funktionieren und die Leute zahlen nicht, viel zu teuer für das Gebotene" und siehe da...
 
Parynx

Parynx

Stammgast
War das jetzt ein Wink mit dem Zaunpfahl dass ich unnötig für eine Dienstleistung bezahle?
 
A

Abramovic

Guru
Es bestätigt nur Google mit dem letzten Satz in Beitrag 55
 
Parynx

Parynx

Stammgast
Okay, gerne darf aber auch auf meine Fragen eingegangen werden 🙃
 
A

Abramovic

Guru
Ich sag dir doch nicht was du zu tun hast. Ich nutze neben Nextcloud noch Mega und Microsoft.
 
Ähnliche Themen - Google Photos beendet kostenlosen Fotospeicher ab Juni 2021 Antworten Datum
14
18
3