Erwartet Google niedrige Verkaufszahlen?

  • 20 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Erwartet Google niedrige Verkaufszahlen? im Google Geräte Allgemein im Bereich Google Forum.
M

MuP

Inventar
Das ist eine reale Markteinschätzung.
Auf Halde, geboren aus der reinen Hoffnung auf bessere Zeiten, wird nirgendwo produziert.
Vllt sind die C-Zeiten ja schon nächstes Jahr vorbei.
 
F

fabian485

Stammgast
Irgendwie aber schon traurig das ganze, ich versuche seit einem Tag nach der Vorstellung ein Pixel 5 vorzubestellen, und es ist unmöglich.
Das wird sicher wieder lange ausverkauft sein, mit etwas Glück ist es dann vielleicht in einem halben Jahr verfügbar :)
Ich hoffe nur noch das mein altes Gerät etwas länger durchhält.

Neue Kunden wird man so nicht gewinnen, die kaufen sich dann halt was anderes.
Man sollte einen Kompromiss finden der zwischen "Millionen Geräten die auf Halde liegen" und "es ist praktisch nie verfügbar" liegt....
 
Cairus

Cairus

Guru
Naja, habe es ohne Probleme bestellen können ;)
 
Happosai

Happosai

Stammgast
Naja, ist ja noch nicht mal final raus und bis zum offiziellen Verkaufsstart schaut es bestimmt wieder anders aus. Ich habe selbst die grüne Version am Vorstellungstag gegen 21 Uhr problemlos bestellen können.
 
C

chk142

Lexikon
Google wird's wissen.
 
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
fabian485 schrieb:
Irgendwie aber schon traurig das ganze, ich versuche seit einem Tag nach der Vorstellung ein Pixel 5 vorzubestellen, und es ist unmöglich. Das wird sicher wieder lange ausverkauft sein, mit etwas Glück ist es dann vielleicht in einem halben Jahr verfügbar
Ich würde nach meiner Erfahrung mit der Vorbestellung vom Pixel 4a nie wieder etwas bei Google vorbestellen.
Hatte mich in die Warteliste eingetragen, dann die E-Mail erhalten jetzt Vorbestellen, begrenzte Stückzahl bla bla.
Also direkt früh morgens am 10.09. bestellt. Letzte Woche Mittwoch meldeten die ersten Vorbesteller dass ihre Geräte verschickt worden sind. Auch Leute die erst Tage später bestellt haben. Bei mir nichts, es schien so als ob außer mir und 2 anderen hier im Forum alle anderen Vorbesteller ihr Gerät erhalten werden. Wurden wir vergessen?

Als dann am Donnerstag morgen, dem Tag des offiziellen Verkaufsstarts, meins weiterhin nicht versendet war und im lokalen Mediamarkt sofort abholbar war wollte ich nicht länger warten. Mit dem Newsletter Gutschein war es dann sogar 10€ günstiger als bei Google 😉
Donnerstag Abend waren im Mediamarkt zwar alle weg, aber man hätte direkt für den Montag (also morgen) eins bestellen können.
Also ich würde mir keine Sorgen machen dass das 5er nicht verfügbar sein wird.
Das bei Google bestellte Telefon wurde mir dann am Freitag Mittag als versendet gemeldet. Aktueller Status ist dass es immer noch bei Google liegt, schätze am Mittwoch sollte es hier sein. Und geht dann direkt zurück.

P.S: Einige hatten ja auch den Plan die Google Bestellung zu stornieren falls sie doch im lokalen Handel dran kommen.
Der Plan ging nicht auf da man die Google Bestellung bereits anfang der Woche nicht mehr stornieren konnte.
Angeblich wurde der Versand bereits vorbereitet, 4 Tage vor dem eigentlichen Versand 😒
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Moman

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi,
die Marktsituation ist schwer einzuschätzen im Moment.
Lieber nachordern wie das Geräte auf Halde liegen und nicht abverkauft werden können.
Wie aktuell in der Autobranche....da liegt viel auf Halde.

Ja, mit dem vorbestellen scheint Google versammelt zu haben.

Monan
 
zobl93

zobl93

Erfahrenes Mitglied
Irgendwie ja logisch.
Man muss sich nur mal in der gesamten Wirtschaft etwas umsehen.
Das Geld sitzt bei den Leuten nicht mehr so locker, wie zu Beginn des Jahres.
C hat uns allen einen netten Strich durch dieses Jahr gemacht, und das wird sich auch noch ne Weile hinziehen.
Viele Wirtschaftsforsches gehen davon aus, dass wir in D und Ö erst wieder in gut 7-10Jahren auf der Leistung der Wirtschaft sind, wie wir sie vor C gewohnt waren.

In meinen Augen hätte man C nutzen müssen, um wieder mehr auf Regionalität und Nationalität zu setzen.
Nur sind die ganzen Netzwerke in den Firmen untereinander so sehr verstrickt und verwurzelt, dass dies fast unmöglich ist.
 
Vogelmensch

Vogelmensch

Experte
Befürchte3n ist gut. Wenn man sich ansieht, was die da jetzt aktuell auf den Markt werfen ist das selber provoziert. Software hin oder her. Die Geräte sind einfach nicht konkurrenzfähig. Und da Samsung jetzt auch 3 Jahre Updates garantiert, ist das Argument für ein Pixel auch weg.
 
Cairus

Cairus

Guru
Willst du echt ein Samsung mit einem Pixel vergleichen?
 
Zuletzt bearbeitet:
C

chk142

Lexikon
Vogelmensch schrieb:
Die Geräte sind einfach nicht konkurrenzfähig.
Dann zeig mir mal ein Smartphone das für den Preis des 4a eine vergleichbare Kamera hat.
 
Vogelmensch

Vogelmensch

Experte
@Cairus ähm, ja?

@chk142 Kamera ist nicht alles. Und die Rede ist eher vom 5er.
 
C

chk142

Lexikon
Dann solltest du "Gerät" und nicht "Geräte" schreiben. ;)
 
Cairus

Cairus

Guru
Das heißt du willst ernsthaft das Samsung OS mit dem OS von den Pixel Geräten vergleichen?

Dann viel Spaß mit Samsung
 
C

chk142

Lexikon
Ich behaupte Mal, so wie ich Vogelmensch bislang hier erlebt habe, dass jetzt 10 Seiten Diskussion mit immer wieder denselben Argumenten kommen.
 
Cairus

Cairus

Guru
Es steht ja jeden frei welches Gerät man nutzt, aber immer diese vergleiche nerven wo es keine vergleiche gibt.

Google war noch nie ein Massen Phone
 
C

chk142

Lexikon
Übrigens gibt es noch einen sehr guten Grund so wenig zu produzieren: Wenn überall berichtet wird, dass die Smartphones ausverkauft sind, dann meint der gemeine Konsument "Oh mein Gott! Das geht ja weg wie warme Semmeln und ist total angesagt!". Und kauft sich auch eins. :)

Ich würde sogar sagen, dass das der Hauptgrund dafür ist, dass sowohl das Pixel 4a als auch das Pixel 5 sofort ausverkauft waren. Halt alles Geschäftsgebahren.

Das soll jetzt übrigens nicht negativ sein. Ich kann die Firmen verstehen, dass sie es so tun. Wenn dann sollte man das Konsumverhalten kritisieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chefingenieur

Chefingenieur

Moderator
Teammitglied
chk142 schrieb:
Ich würde sogar sagen, dass das der Hauptgrund dafür ist, dass sowohl das Pixel 4a als auch das Pixel 5 sofort ausverkauft waren.
Wie definierst du ausverkauft? Aktuell hat das 4a 1 Woche Lieferzeit im stationären Handel (Mediamarkt/Saturn) und bei Google selbst ist es angeblich sofort lieferbar.
Also so begrenzt verfügbar wie Google es uns weismachen wollte ist es gar nicht, ich würde sogar sagen ich habe mich jetzt nur 1x von Google verar... lassen.
Mein am 10.09. bei Google bestelltes sollte erst gestern kommen, jetzt laut DHL heute.
Na ja, es geht ja auf jeden Fall zurück, dann kann ich berichten wie lange die Bearbeitung einer Rücksendung bei Google so dauert.

Nachtrag, heute kommt es auch nicht. DHL bekleckert sich auch nicht mit Ruhm 🥴
 
Zuletzt bearbeitet:
stetre76

stetre76

Senior-Moderator
Teammitglied
Als kleiner Reminder von uns Mods - bleibt sachlich und höflich (mit Blick auf ein paar posts vom Sonntag!)
 
Ähnliche Themen - Erwartet Google niedrige Verkaufszahlen? Antworten Datum
14
3
3