Welche Apps lassen sich deaktivieren?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Welche Apps lassen sich deaktivieren? im Google Geräte Allgemein im Bereich Google Forum.
T

the-unknown

Experte
Hallo.

Bin seeit gestern wieder auf Stock. Bisher habe ich bei jeder App alles deaktiviert, was ich nicht brauchte. Unter anderem einen großen Teil der Google Apps. Genau diese Apps machten aber das Problem, nach dem deaktivieren überschüssiger Google Apps ging das GErät beim Neustart in einen Bootloop.

Gibt es zufällig eine Liste mit Apps, die sich "gefahrlos" deaktivieren lassen?

Danke schonmal

Grüße
 
Toronto

Toronto

Senior-Moderator
Teammitglied
Da die Systemapps bei den Nexus Geräten sehr ähnlich sind, habe ich deine Frage in den allgemeinen Bereich verschoben.
Eine aktuelle Liste von Apps habe ich nicht gefunden. Wenn du uns eine Liste von Apps (bei denen du dir nicht sicher bist) erstellen würdest, könnten wir versuchen dir zu sagen, welche sich davon ohne Probleme deaktivieren lassen sollten.
 
T

the-unknown

Experte
kein Problem, danke für das Ordnung halten :)

da ich das Problem bei den Google apps festgestellt habe (also wirklich apps und keine Dienste oä.) wäre vor allem das interessant.

  • Fit
  • Fotos
  • Gmail
  • Google App
  • Docs
  • Drive
  • Launcher
  • Play Bücher/ Filme, Kiosk, Musik, Spiele,
  • Google Presentaionen, Tabellen
  • Google+
  • Text in Sprache
  • Hangouts
  • News & Wetter
  • Notizen
Diese Apps hatte ich früher problemlos deaktivieren können. Nun machen sie Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
Toronto

Toronto

Senior-Moderator
Teammitglied
Super, damit kann man arbeiten :thumbup:

Bei folgenden Apps sehe ich Probleme:

Google App: Die Google App (früher Google Now) ist sehr tief mit dem Stock Android verbunden. Testweise würde ich die anfangs nicht deaktivieren.

Launcher: Wenn du vorher keinen anderen Launcher installierst und als Standard auswählst, solltest du den original Launcher auf keinen Fall deaktivieren! Sonst hast du keine Benutzeroberfläche, was vermutlich in einem Bootloop endet.

Die restlichen Apps sollten sich ohne Probleme deaktivieren lassen.
 
T

the-unknown

Experte
Ja lustige ist eben das es früher problemlos ging bzw. Bei anderen Roms noch immer klappt. Werde die beiden mal austesten bzw. Vor allem Google App.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
google app scheint das problem zu sein. alles wie üblich deaktiviert außer dieser app und es geht
 
Ähnliche Themen - Welche Apps lassen sich deaktivieren? Antworten Datum
5
1
0