Gmail & Geburtstage

gtown4life

gtown4life

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,
habe gerade mein ertsne Kontakt mit meinem gmail konto erstellt und aufs g1 geladen.

nun leider habe ich kein Feld für Geburtstage gefunden.
Gibts es das irgendwo?
oder muss ich das durch ein zusatzprogramm realiseren.

Ich will halt das ich Geb daten direkt in die Kontakte eintragen kann (zb zum nachschauen) und gleichzeitig sollen sie auch in meinen Kalender übernommen werden und mich am besten am Tag oder vll 1-2-3 tage vorher errinern.

Bei WinMobile geht das, dann wird das hier ja auch gehn

(PS: hoffentlich ist das hier die richtige abteilung ;) )
 
ikarusx3

ikarusx3

Erfahrenes Mitglied
Ich habe meine ganzen Kontakte und Termine von einem WinMo-Handy übernommen (also quasi von Outlook) und da sind alle Geburtstage ganz unten bei Notes eingetragen, und auch im Kalender. Das steht aber meiner Meinung nach nicht in Zusammenhang, da ich nicht glaube dass dieses Feld ausgewertet wird. Bleibt wohl nur, das von Hand zu machen.
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
Fand diese Funktion prinzipiell auch gut, wobei es natürlich immer zwei Seiten hat... ich hatte von manchen Kontakten bei meinem alten Handy dann den Geburtstag zweimal im Kalender stehen und habe den zweiten Eintrag ums Verrecken nie wegbekommen. Und ich habe auch nie kapiert, nach welchem Prinzip Windows Mobile die Geburtstage in den Kalender einfügt... manchmal hab ich Geburtstage verändert, und die Änderung tauchte nie im Kalender auf... und wenn ich das Geburtstagevent gelöscht habe, kam auch nie ein neues.

Mit anderen Worten: Lieber diese Funktion nicht einbauen, als sie total undurchsichtig zu implementieren.

So kann ich auch im Kalender die Geburtstage selbst eintragen und verwalten. Auch ok, meiner Meinung nach.
 
S

seashell82

Ambitioniertes Mitglied
Pyrazol schrieb:
So kann ich auch im Kalender die Geburtstage selbst eintragen und verwalten. Auch ok, meiner Meinung nach.
Full ACK!

Bei Outlook / Win Mobile fand ich das auch immer absolut undurchsichtig, manchmal war's doppelt, manchmal gar nicht im Kalendar.

Meine Lösung: Ich habe mir einen weiteren Google Kalendar nur für Geburtstage angelegt, finde das sehr praktisch... inkl. Notification etc..

Grüße!
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
ChrisMA schrieb:
Meine Lösung: Ich habe mir einen weiteren Google Kalendar nur für Geburtstage angelegt, finde das sehr praktisch... inkl. Notification etc..
Super Idee! Dass ich da nicht drauf gekommen bin :D Mensch, das mach ich auch sofort... danke für den Tipp :)
 
Luke

Luke

Erfahrenes Mitglied
Oder ganz einfach die App "Phonebok" aus dem Market installieren. Da kannst Du auch Geburtstage eintragen.
 
Luke

Luke

Erfahrenes Mitglied
Leider nicht...
Ich hoffe, Google wird das mal fixen bzw. das Adressbuch um diese Funktion erweitern
 
M

magnummandel

Stammgast
Es gibt nun EboBirthday im Market. Schauts euch mal an, denke das sollte vorerst helfen.
 
F

Friedrich

Stammgast
Hallo,
hier noch ein weiteres Programm: TKBirthdayReminder

Wenn man Beurteilungen liest, dann sind viele damit aber nicht zufrieden.
Ich habe diese Lösung. Ich habe über den Google Kalender vom PC aus im Internet folgendes eingestellt:

Wann? Datum und die Option "ganztägig".
Wiederholungen alle: 1 Jahr
Bereich: Beginn: Geburtsdatum (1.5.1977) Endet: Nie

Das tut es für mich.
Gruß
Friedrich
 
G

gentomax

Ambitioniertes Mitglied
Wenn man von Windows Mobile kommt, dann fehlt die spezielle Geburtstagsfunktion im ersten Moment. Letztendlich ist aber die hier schon beschriebene Variante mit eigenem Google-Kalender nur für Geburtstage deutlich besser als sich ständig mit doppelten und dreifachen Einträgen in WinMobile rumzuärgern (jedenfalls wenn man mit Outlook synchr.).
Mittlerweile bin ich mit dem Google Geburstagskalender wesentlich zufriedener.

Schade ist nur, dass es noch kein vergleichbares "Heute"-plugin zur Anzeige auf dem desktop gibt.
 
gtown4life

gtown4life

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
also
ich muss nun alles doppelt machen
einmal meine Kontakte bearbeiten(und dort in die info am besten das geb dateum eintragen)
und dann im Kalender auch nochmal reingehen und dort eintragen

Was ist den wenn ich im Kalender sage das er mich errinern soll, geht das nur per mail?oder bekomme ich aufm g1 son PopUp, weil mit mail bin ich nicht immer,verbunden
 
athuruga

athuruga

Fortgeschrittenes Mitglied
gtown4life schrieb:
also
Was ist den wenn ich im Kalender sage das er mich errinern soll, geht das nur per mail?oder bekomme ich aufm g1 son PopUp, weil mit mail bin ich nicht immer,verbunden
Das musst Du im Browser-Kalender erst einmal entsprechend einstellen. Du hast 3 verschiedene Erinnerungs-Typen:

- Pop-Up,
- eMail,
- SMS

Im Google-Kalender unter Einstellungen die zu verwendende Standard-Erinnerung einstellen und speichern und das übernimmt das G1 dann automatisch. Es sei denn, Du stellst bei einem einzelnen Termin noch eine andere oder zuätzliche Erinnerungsfunktion ein. Ich persönliche komme mit Pop-Up am besten aus, an wichtige oder besondere Termine lasse ich mir gern auch noch per SMS erinnern. EMails überlese ich meistens zu schnell oder vergesse sie dann zu löschen ... :)
 
E

Eddie8

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe gestern Abend mal einen Testtermin per G1 eingetrage, ist auch im Web-Calender zu sehen.
Heute hatte ich bisher per APNdroid den Netzverkehr unterbunden, da ich keine Datenflat habe und idR alles netzlastige per Wlan erledige.

Ergebnis: keine Erinnerung.

Kontrollblick in den Kalender: Fehler bei der Anmeldung.

Funktioniert der Kalender nicht offline???
 
E

Eddie8

Erfahrenes Mitglied
Mh... heute gehts!
(diesmal mit automatischer ausgeschalteter Synchronisierung)

Kalernder-Erinnerungen erzeugen allerdings kein LED blinken... kann man das irgendwie einstellen?
 
M

magnummandel

Stammgast
Eddie8 schrieb:
Mh... heute gehts!
(diesmal mit automatischer ausgeschalteter Synchronisierung)

Kalernder-Erinnerungen erzeugen allerdings kein LED blinken... kann man das irgendwie einstellen?
Missed Call hilft dir auch da weiter, nicht nur bei Anrufen.
 
Oben Unten