1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Metaxa, 27.03.2013 #1
    Metaxa

    Metaxa Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo Community,

    Ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen. Ich habe die suche Schon bemüht, aber nichts wirklich passendes gefunden.

    Hätte mal zunächst 3 fragen.

    1. Wieso kann ich denn beim verfassen von SMS keine "Enter" Funktion mehr nutzen?
    2. gibt es einen zuverlässigen task Manager? Hab immer nur Schrott Programme. Nachdem ich alle tasks beendet habe, ploppen 2sec später gleich wieder 5 Apps auf...
    3. ich finde die gamingperformance des nexus 4 beachtlich... Nur benji bananas ruckelt bei mir extrem, wenn der Affe im Gleitflug ist ;) an was liegt denn das?

    Vielen dank schonmal!
     
  2. psycho-sonic, 27.03.2013 #2
    psycho-sonic

    psycho-sonic Android-Lexikon

    Zu 1, kein Plan um ehrlich zu sein.
    Zu 2, so ist Android nunmal programmiert.
    Zu 3, liegt sehr wahrscheinlich am Spiel selber.
     
  3. dbum, 27.03.2013 #3
    dbum

    dbum Android-Experte

    2.: Bei einem Task Manager würden sie genau so wieder starten. Prozesse, die nach dem killen wieder starten, müssen laufen. Es macht keinen Sinn sie immer wieder zu killen. Im Gegenteil, es braucht nur mehr Strom, da sie ja eben wieder von alleine starten und das Starten mehr cpu-Zeit veranschlagt als der Prozess selbst wenn er im Leerlauf ist. Wenn das "Fremd"-Apps sind (Facebook oder so), musst du sie deinstallieren wenn du nicht wilst, dass sie im Hintergrund laufen. Ansonsten fährst du besser wenn du diese Prozesse ignorierst. Prozesse im idle brauchen wie gesagt keine/kaum Rechenleistung.

    Lange Rede kurzer Sinn: Task Manager braucht man bei Android nicht, Prozesse zu killen ist kontraproduktiv.
     
  4. Rkhighlight, 27.03.2013 #4
    Rkhighlight

    Rkhighlight Fortgeschrittenes Mitglied

    zu 1. Keine Ahnung

    zu 2. Benutze keine Taskmanager. Seit Android 2.2 sind diese obsolet und machen mehr kaputt, als es dir bringt. Jeder, der Ahnung hat, wird dir davon abraten. Dass einige Apps nach dem Beenden direkt neu starten ist normal und notwendig.

    zu 3. Kann natürlich sein, dass das Spiel einfach schlecht programmiert ist. Vergleiche es mal mit anderen Smartphones, wenn möglich. Du könntest dir auch SpyCPU installieren, die Statistik reseten, das Spiel eine Weile spielen und dann nochmal die Taktfrequenzen nachschauen. Sind diese immer weit oben, sollte alles normal funktionieren und die App ist schlecht angepasst. Falls die Frequenzen tief sind und dein Nexus warm wird, hat sich wahrscheinlich die Temperaturdrosselung eingeschaltet.

    edit zu 2.: Falls dir Apps zu viel Strom ziehen, siehst du dies unter Einstellungen -> Akku. Es gibt eine Möglichkeit (Greenify), Apps, die im Hintergrund starten, permanent zu schließen, aber dafür benötigt man Root-Rechte und alle Hintergrundprozesse dieser App funktionieren dann auch nicht mehr (Widgets, Push, Upload etc).
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2013
  5. TzGuf, 27.03.2013 #5
    TzGuf

    TzGuf Android-Lexikon

    Zu 1. Mit der Shift-Taste verwandelt sich die Smiley-Taste zum Zeilenumbruch. ;)

    Gesendet von meinem Nexus 4
     
  6. laborskript, 27.03.2013 #6
    laborskript

    laborskript Android-Lexikon

    Das kommt natürlich auf die Tastatur an, die verwendet wird.
    Bei Swiftkey etwa gibt es die "Return" Taste auch ohne Zwischenschritt.
     
  7. Metaxa, 28.03.2013 #7
    Metaxa

    Metaxa Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Okay, das mit der Return Taste funktioniert :D... Kommt davon, wenn man immer klein schreibt :p

    Das mit dem task Manager leuchtet mir auch ein.

    Und das Spiel hab ich gestern mal mit CPU Spy beobachtet -> Resultat: 8% bei 1ghz, 2% bei 1,5ghz
     
  8. smallz_ws, 28.03.2013 #8
    smallz_ws

    smallz_ws Erfahrener Benutzer

    2. Ich kann euch Greenify empfehlen (benötigt root).
    https://play.google.com/store/apps/d...Z3JlZW5pZnkiXQ..

    Die App "killt" die Tasks nicht, sondern friert sie sozusagen ein. Nachteil ist dann aber, dass ihr bei z.b. Facebook keine benachrichtigungen mehr bekommt, wenn die App nicht geöffnet ist.

    Man kann natürlich frei wählen bei welchen Apps es angewendet wird.

    Ich habe z.B.
    - Google Maps
    - Facebook
    - Youtube
    und noch weitere Apps, die ich nur benutzen will, wenn ich sie auch öffne. So erscheinen die Apps auch nicht unter Apps in den Einstellungen. Und können so nicht im Hintergrund laufen.
     
  9. Rkhighlight, 28.03.2013 #9
    Rkhighlight

    Rkhighlight Fortgeschrittenes Mitglied

    Um ehrlich zu sein werden sie aber trotzdem normal beendet und dann aber mit Root daran gehindert, dass sie neu starten. Also Apps die greenified wurden starten bei mir komplett neu (Facebook, Browser, TheVerge) und nicht wie beim einfrieren unter iOS, wo die Apps immer noch im RAM stecken. Baja, man kann nicht alles haben aber greenify ist eine der besten Root Apps die ich kenne.
     
  10. panhans, 29.03.2013 #10
    panhans

    panhans Android-Experte

    Es gibt auch diverse Apps die die Tasks nicht killen, sondern die Berechtigungen entzieht sich selbst zu starten. Benötigt aber auch root.
     
  11. blue8, 29.03.2013 #11
    blue8

    blue8 Android-Lexikon

    Hi,

    ich verstehe das Problem nicht. Dass Taskmanager kontraproduktiv sind, sollte eigentlich der letzte verstanden haben. Zum Thema iOS: Wenn unter Android Apps in den Hintergrund gehen, werden sie auch nicht gekillt, sondern in den "Suspended" Zustand, in dem sie kaum CPU Zeit bekommen.
    Das Multitasking unter Android ist meines Erachtens wesentlich besser, als unter iOS, weil man z.B. etwas im Hintergrund laden lassen kann, ohne dass die App direkt angehalten wird (so wie bei iOS).
    Das mit einem Taskmanager zu unterbinden, ist ehrlich gesagt sinnlos und bewirkt bestenfalls nichts.

    Viele Grüße
    Blue
     
  12. TzGuf, 29.03.2013 #12
    TzGuf

    TzGuf Android-Lexikon

    Zumal das im RAM halten der Apps weniger Akku verbraucht als sie bei jeden Start neu in den RAM zu laden. Da wir sowieso genug Arbeitsspeicher haben, lass ich meine Apps immer im Hintergrund laufen.

    Sent from my rooted toaster using tapatalk
     
  13. Handymeister, 29.03.2013 #13
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Hallo,

    bitte künftig keine Sammelthreads erstellen. Diese sind laut Forenregeln nicht erwünscht. Außerdem erstmal suchen und dann ggf. im richtigen Forenbereich posten - sofern es noch keinen Thread dazu gibt:

    1. Liegt eher an der Tastatur. Mit Swiftkey funktioniert es. Die Diskussionen zu Tasturen findet aber hier statt: Tastaturen auf Android-Hilfe.de

    2. https://www.android-hilfe.de/forum/tools.441/task-killer.264047.html
    2. https://www.android-hilfe.de/forum/...ma-taskkiller.52786.html?highlight=taskkiller
    2. https://www.android-hilfe.de/forum/...ler-verwenden.12639.html?highlight=taskkiller

    3. https://www.android-hilfe.de/forum/...taet-des-nexus-4.333998.html?highlight=gaming

    Hier mache ich nun zu!

    Viele Grüße
    Handymeister
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Bootloop Nexus 4 nach Display Wechsel Google Nexus 4 Forum 03.09.2017
LG Google Nexus 4 startet nicht ordnungsgemäß (bootloop) Google Nexus 4 Forum 20.07.2017
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. nexus 4 sms hintergrundbild

    ,
  2. nexus 4 sms hintergrund

Du betrachtest das Thema "Einige Probleme mit meinem nexus 4 (SMS/tasks/ruckeln)" im Forum "Google Nexus 4 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.