"Nicht genügend Speicher verfügbar"

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "Nicht genügend Speicher verfügbar" im Google Play Store (Android Market) im Bereich Android Apps und Spiele.
M

mauerseglerx8d

Neues Mitglied
Hi ein Lg 40 (D160) verhindert ein update der googleplay Dienste mit der Begründung
"Nicht genügend Speicher verfügbar" (Ein Update wird aber gebraucht um z.B. youtube zu öffnen.

Er lädt die Datei runter - installiert eine Sekunden und kommt dann mit der Fehlermeldung.

Diese ist aber falsch, denn es sind sowohl auf der SD-Karte einige GB, als aber vor allem im internen Speicher ca. 600mb verfügbar.
Andere Apps auch 100mb große lassen sich ohne Probleme installieren.

Ich habe bisher: - Mit root Zugang alles was ging auf Sd Karte verschoben
- sdMaid laufen lassen
- bei google play Diensten den Cache und die Daten gelöscht, und auf Werksversion gesetzt

alles ohne Erfolg - gleiche Fehlermeldung

lg mauersegler
 
Dodger

Dodger

Experte
Liegt wohl am Speicher. Die 600mb müssen nichts heissen. Evtl. braucht er nur temporär den Speicher oder es hat was mit der Partitionierung zu tun. Du wirst temporär was löschen müssen. Ist leider ein typisches Android-Problem bei den Billigkisten.
 
M

mauerseglerx8d

Neues Mitglied
Mh, da geht der Spaß ja erst richtig los ;)

Habe fast alles an apps gelöscht - ohne Erfolg....
Besonders blöd - habe mit Kingroot, z.B. google+ oder google maps deinstalliert - was er aber dann automatisch sofort wieder installiert (und dafür auch komischerweise genug Platz hat....Kann man das irgendwie definitiv verhindern?

Gibt keine Möglichkeit, das irgendwie via usb upzudaten oder so?
 
Dodger

Dodger

Experte
Hast du automatische Updates deaktiviert (über die Playstore-App)?

Ansonsten wirst du dich an dein Gefrickel gewöhnen müssen... so ist es halt, wenn der Hersteller am Speicher spart. Hast du mal youtube deinstalliert, sollte ja auch gehen, wenn du das andere löschen kannst? Dann kann er die neuste Version gleich installieren