springt immer wieder zum Anfang der Liste

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere springt immer wieder zum Anfang der Liste im Google Play Store (Android Market) im Bereich Android Apps und Spiele.
stbi

stbi

Stammgast
Mahlzeit,

ist das nur bei mir so (d.h. mit Froyo) oder bei Euch auch, daß nach Rückkehr aus einer App-Beschreibung in die Übersichtsliste (z.B. Suchergebnisse) jedesmal wieder ganz zum Anfang der Liste gesprungen wird und man dann immer wieder runterscrollen muß (ggf. mehrere Meter ;)), um sich die Beschreibung der nächsten App ansehen zu können? Ich finde das total nervig und verstehe nicht, wieso das offenbar niemanden zu stören scheint und daher nicht mit Prio 1 gefixt wird...
 
Lucas

Lucas

Dauergast
Bei mir unter Android 2.3.6 das selbe Problem. Ich finde es auch ziemlich nervig, aber was soll man machen?
 
Ace Nutzer

Ace Nutzer

Erfahrenes Mitglied
Ist bei jedem so

Gesendet von meinem GT-S5830 mit der Android-Hilfe.de App
 
stbi

stbi

Stammgast
Wenigstens liegt es dann nicht an meinem Gerät bzw. an meiner Android-Version. Umso unverständlicher, daß der Fehler dann nicht behoben wird, denn so überlegt man sich beim Browsen durch die Apps-Listen zweimal, ob sich der "Aufwand" lohnt, eine App anzuklicken, wenn man anschließend wieder meterweise scrollen muß...
 
kane70

kane70

Erfahrenes Mitglied
bei mir dasselbe (4.0.4)
 
stbi

stbi

Stammgast
Wo kann man eigentlich Bugs des Play Store melden? Auf der Play-Store-Seite selbst habe ich nichts Entsprechendes gefunden...
 
Elchpad83

Elchpad83

Stammgast
Play-Store gibts unter Einstellungen einen Menüpunkt "Hilfe". Von dort wird man auf die Hilfe-Seite von Google-Play weitergeleitet. Dann "Android-Apps" wählen, dort "Fehlerbehebung" und in nächsten Auswahl "Finden Sie den richtigen Ansprechpartener...blabla" dort werden Sie vielleicht geholfen...:confused2:
Oder mal im i-net im Play-Store nachsehen....

Gruß Elchpad83
 
stbi

stbi

Stammgast
Da war ich schon und habe dort nichts passendes gefunden. Irgendwann wurde ich durch die Fragen wieder zum Ausgangspunkt geführt, dann habe ich's aufgegeben...
 
Rayden86

Rayden86

Stammgast
Mich nervt das auch tierisch, hoffentlich wird das bald ausgebessert.

Manchmal ist es aber bei mir auch so dass ich nicht immer ganz am Anfang der Liste lande, manchmal auch willkürlich an irgendeiner Stelle, jedoch nie an der aktuellen.
 
stbi

stbi

Stammgast
Rizzen schrieb:
Ist wohl mit der neuen Version 3.9.16 behoben worden!
Das wäre super. Wann kommt denn diese Version? Ich habe noch 3.8.17 drauf.

Rizzen schrieb:
Ebenso kann Apps aus bei alle Apps löschen, die man nicht mehr sehen will!
Da habe ich tausende Apps - alle, die ich jemals installiert hatte und meistens schon nach ein paar Minuten wieder deinstalliert habe. Hoffentlich kann man zum Löschen wenigstens mehrere markieren und auf einmal löschen, sonst macht das keinen Sinn...

Sinnvoller fände ich eine Option, um einzelne Updates zu überspringen oder Updates für eine App generell auszublenden, aber so viel "Freiheit" soll man als Android-Nutzer wohl nicht haben... ;)
 
isdn

isdn

Dauergast
@stbi: mehrere markieren soll gehen...

Gruß isdn
 
stbi

stbi

Stammgast
isdn schrieb:
@stbi: mehrere markieren soll gehen...
Ja, steht doch in dem verlinkten Artikel. ;)

--
Getapadingst von meinem Bums
 
C

cybordelic

Ambitioniertes Mitglied
Time_Bandit

Time_Bandit

Dauergast
Mehrere Markieren funktioniert bei mir (CM7/2.3.7) nicht. Auch beim Löschen springt die Liste wieder auf den ersten Eintrag zurück -> genauso nervig...
 
ElTonno

ElTonno

Dauergast
Bin schon ein paar Stunden dabei die App-Liste zu bereinigen ;-)
Das man mehrere Markieren können soll funktioniert wahrscheinlich wirklich erst ab ICS, schön doof!
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Dauergast
stbi

stbi

Stammgast
ElTonno schrieb:
Das man mehrere Markieren können soll funktioniert wahrscheinlich wirklich erst ab ICS, schön doof!
Ja, doof und zudem unverständlich, daß diese Funktion von der Android-Version abhängig sein soll. Entweder sind die App-Entwickler unfähig, oder es wurde absichtlich so gemacht - aus was für (vielleicht geschäftspolitischen) Gründen auch immer...

Andererseits finde ich die Liste bei "alle Apps" aber auch ziemlich nutzlos. Dort werden ja offensichtlich in chronologisch absteigender Reihenfolge alle Apps aufgeführt, die man jemals auf dem Gerät installiert hatte. Allerdings ist es fast unmöglich, dort nach einer bestimmten App zu suchen, weil sich die Sortierung nicht ändern läßt (z.B. alphabetisch nach App-Name). Der einzige Sinn dieser Liste - nachzusehen, ob man eine App früher schonmal installiert hatte - wird also durch die ungünstige Sortierung zunichte gemacht. Warum sollte man so einen unnützen Schrotthaufen mühsam aufräumen wollen?