Performance nach Systemverschlüsselung

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Performance nach Systemverschlüsselung im Honor 5X Forum im Bereich Honor Forum.
T

tobben

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

ich denke darüber nach, die Verschlüsselungsfunktion zu nutzen. Für den Fall, dass ich mein Handy verliere, möchte ich, dass meine auf dem internen Speicher und der micro-SD-Karte gespeicherten persönlichen Daten sicher sind.

Wisst Ihr, ob der im Honor 5x werkelnde Snapdragon 616 eine eingebaute AES-Beschleunigung hat? Oder ist damit zu rechnen, dass die Performance des Handys durch die Verschlüsselung in Mitleidenschaft gezogen wird (Vergl.: https://www.androidpit.de/ist-android-verschluesselung-sinnvoll)

Danke für Eure Hinweise / Erfahrungsberichte

PS:

Ich nutze das Honor 5x mit CM13 + TWRP
 
O

ooo

Lexikon
Mach (mindestens) ein Voll-Backup im TWRP und das dann unbedingt auf den Rechner wegkopieren oder gleich direkt auf einen USB-OTG-Stick sichern.

Achtung 1:
Wenn eine externe SD Card bereits als verschlüsselter interner Speicher eingerichtet wurde (im Gegensatz zu Tragbarer Speicher), dann auch diese Inhalte zusätzlich vorher wegsichern, wenn erforderlich.
___

Dann verschlüsselst du das Phone, so, wie es ist.

Achtung 2:
Wenn dein TWRP nicht mit einem verschlüsseltem Phone umgehen kann, kommst du nach der Verschlüsselung nicht mehr an die Daten (z. B. nochmal neu sichern während/nach dem Testen) - Hier ist ein TWRP, das mit Verschlüsselung umgehen kann.
___

Wenn dir danach beim Testen die Performance nicht gefällt, startest du dein TWRP und entfernst die Verschlüsselung wieder mit

TWRP > Wipe > Format Data > Eingabe "yes" und Enter/Return-Taste (den Haken unten rechts) antippen

Achtung 3:
Das löscht alle Apps, Daten und Einstellungen, auch die im internen Speicher. - Das steht auch dort auf dem Bildschirm.

___

Danach spielst du deine Sicherung wieder zurück

TWRP > Restore > Auswahl der gemachten SIcherung > Swipe to Restore ...
___

(Ich habe hier keine Probleme mit der Performance durch die Verschlüsselung (CM 13, LineageOS 14.1). - Der Snapdragon 616 (ARMv8 bzw. AArch64 Features) macht seinen Job ganz ordentlich ...)
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Elisha

Ambitioniertes Mitglied
Kann man das Phone noch per Fingerabdruck entsperren wenn es verschlüsselt ist?
 
O

ooo

Lexikon
Ja. - Ausnahmen:
  • Nicht bei einem (Neu-)Start. - Dort muss immer erst einmalig die PIN oder das Passwort eingegeben werden.
  • Nicht im TWRP Recovery. - Dort wird PIN/Passwort/Muster abgefragt; die Methode "Fingerprint" kennt das TWRP Recovery nicht.
(Also PIN/Passwort/Muster trotzdem gut merken ... und alle Tests erst nach einem TWRP Backup machen; s. o.)