Bluetooth und Google Maps im Auto

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bluetooth und Google Maps im Auto im Honor 6X Forum im Bereich Weitere Honor Geräte.
S

sumsine

Neues Mitglied
Hallo, liebe Forumsmitglieder,
ich habe seit ca. 1/4 Jahr ein Honor 6x (Android 7.0) und verzweifle seitdem an Google Maps.
Folgende Situation: ich verbinde das Handy per Bluetooth mit dem R-Link-System meines Twingos, um es als Freisprecheinrichtung zu nutzen. Das macht aber Google Maps "stumm". Telefonieren klappt damit aber super.
In vorigen Android Versionen gab es die Möglichkeit, die "Sprachausgabe über Bluetooth" in Maps auszuschalten. Damit hat das prächtig funktioniert. Diese Option finde ich aber nirgend mehr.

Kann mir jemand helfen, damit Maps wieder mit mir redet?

Ich danke euch schon mal
Sabine
 
C

Cimba

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Einstellungen sind eigentlich unter "Navigationseinstellungen" in Google Maps zu finden, dort müsste es auch den Schalter "Sprachnavigation bei Anrufen" geben, so das Telefon und Navigation über das Soundsystem des Twingos zu hören sind.

Was du aber versuchen kannst: in den BT Einstellungen des Handys sind weiter unten alle BT Geräte aufgelistet, da müsste auch dein Twingo sein und dort mal auf das "I" klicken, da kannst du einiges einstellen, u.a. könntest du da mal versuchen, "Media-Audio" auszuschalten, dann sollte Maps eigentlich über den Handylautsprecher zu hören sein.
 
S

sumsine

Neues Mitglied
@Cimba ich glaube es nicht - durch deine Hilfe bin ich heute MIT Sprachausgabe ans Ziel gekommen. Herzlichen Dank. Es war übrigens der zweite Weg über die Bluetooth-Einstellungen. Also nochmals vielen Dank